OA Dr. Rene Kaplan

OA Dr. Rene Kaplan

Plastische, Ästhetische u Rekonstruktive Chirurgie

0650 / 900... Anrufen Nr. zeigen
Herzog Odilo-Straße 52,

5310 Mondsee

Übersicht zu Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan
Leistungen von Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan
Praxis OA Dr. Rene Kaplan / Über uns
Kontakt zu Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan
Bewertungen zu Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan

Nasenkorrektur

Die Nase stellt den Mittelpunkt vom Gesicht dar, weswegen Menschen, die mit der Größe und/oder Form ihrer Nase oder mit dem Erscheinungsbild ihrer Nasenspitze unzufrieden sind oftmals unter einem stark beeinträchtigten Selbstbewusstsein leiden. Die plastische Chirurgie bietet verschiedene Operationstechniken, um das Erscheinungsbild der Nase zu verändern und diese harmonisch an das Gesicht anzupassen. Zusätzlich zu optischen Gründen können auch funktionelle Beeinträchtigungen (reduzierte Nasenatmung) Grund für eine Nasenkorrektur sein.
 
Was wird bei einer Nasenkorrektur gemacht?
Je nach Ausgangssituation und individuellen Ansprüchen an das Ergebnis können für die Nasenkorrektur verschiedene Eingriffe notwendig sein, bei welchen entweder nur das knorpelige Nasenskelett oder auch der knöcherne Nasenanteil verändert werden, darunter: Veränderung der Nasenform/Nasenverkleinerung, Abtragen von Höckern, Korrektur der Nasenspitze, Verfeinerung der Nasenflügel, Eingriff an der Nasenscheidewand (bei reduzierter Nasenatmung) sowie Korrektur einer Schief- oder Sattelnase.
 
Geschlossene und offene Technik
Die Korrektur von Nasen kann in geschlossener oder offener Technik erfolgen. Die meisten Korrekturen werden von mir in geschlossener Technik durchgeführt; das bedeutet, dass der Zugang zur Nase über die Nasenlöcher erfolgt, wodurch ein Schnitt am Nasensteg vermieden wird und keine sichtbaren Narben entstehen. In einigen Fällen ist es notwendig, die offene Technik anzuwenden, z.B. bei einer Korrektur der Nasenspitze oder bei bestimmten Zweiteingriffen. Hierbei erfolgt ein Schnitt am Nasensteg, wobei ich bei jeder Operation darauf abziele mit den kleinstmöglichen Schnitten zu arbeiten und so gewebeschonend wie möglich vorzugehen, sodass die Narben später so unauffällig wie möglich sind.
 
Maßgeschneiderte Behandlungskonzepte & natürliche Ergebnisse
Bei einer Nasenkorrektur sind ein Maximum an Präzision und Gründlichkeit sowie eine ausgedehnte Vorbereitung das A & O. Schließlich geht es um Ihre Nase! Wie auch bei anderen Eingriffen, seien es minimal-invasive Behandlungen oder eine umfangreichere Operation, gibt es auch bei einer Nasenkorrektur keine Standardlösung für das perfekte Ergebnis. Jede Nase ist anders und jeder Patient kommt mit individuellen Voraussetzungen in die Ordination, weswegen der Eingriff für jeden Patienten maßgeschneidert und dabei optimal an die individuellen Voraussetzungen und Wünsche angepasst werden muss. Da die Nase wesentlich für den Gesamtausruck eines Gesichts ist, ist es für ein harmonisches und ästhetisches Resultat sehr wichtig, dass der Grundcharakter des Gesichts durch die Operation nicht verändert wird.
 
Wo erfolgt die Operation?
Nasenkorrekturen werden im Eingriffsraum der Ordination oder im Krankenhaus durchgeführt. Die Operation erfolgt unter Vollnarkose. Nach der Operation wird für 10 Tage ein Gipsverband angelegt. Erfolgt nur eine Korrektur der Nasenspitze, dann wird für 4 Tage ein Pflasterverband angebracht. Das Endresultat ist 6 - 12 Monate nach der Operation sichtbar.
Stichwörter zu

OA Dr. Rene Kaplan

:

Botox

 |

Brustvergrößerung

 |

Bauchdeckenstraffung

 |

Lidstraffung

 |

Nasenkorrektur

 |

Schlupflid

 |

Fettabsaugen

 |

Brustverkleinerung

 |

Hyaluronsäure

 
© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.018 sec.)