Läuferknie (Ilio-tibiales Bandsyndrom)

Läuferknie (Ilio-tibiales Bandsyndrom) - Dr. Ulrich Lanz, IOC Dip Sp Phy - Orthopäde 1130 Wien
1/1
Das Läuferknie tritt, wie der Name schon sagt, vorwiegend bei Läufern auf. Das Schmerzsyndrom wird in den meisten Fällen durch eine Überbeanspruchung der Sehnenplatte am Knie verursacht.

Speziell bei Langstreckenläufern kommt es durch das wiederholte Beugen und Strecken des Kniegelenks zu Reizzuständen in diesem Bereich. Die typischen Symptome des Läuferknies zeigen sich in Form von stechenden Schmerzen an der Außenseite des Kniegelenks bzw. am Becken. Dabei treten die Schmerzen anfänglich nur beim Laufen auf, im späteren Verlauf auch beim Gehen.

Leiden auch Sie unter einem Läuferknie? Setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Ich bin gerne für Sie da!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.