Dr. Georg Maiwald

Pastorstraße 2A/Top 2, 1210 Wien

[[ remainingText(store.title, 5)]]
[[ remainingText(store.text, 50)]]

Aktuelle Bewertungen zu Dr. Georg Maiwald

Positive Erfahrung

5,0
Ich bin seit Juni 19 mit meinem Sohn bei Hrn Dr Maiwald. Ich schaue genau darauf, wem ich mein Kind anvertraue. Und bis jzt wurde ich in keiner Hinsicht enttäuscht. Bei der Anmeldung, wird sofort der nächste Termin für die nächste MKP-Untersuchung ausgemacht. Die Wartezeit ist kurz. Egal welche Frage ich habe, sei sie auch noch so banal od bedarf einer ausführlicheren Antw, wird sie immer beantwortet.
Ich weiß nicht was manche Eltern erwarten, wenn sie mit ihrem Kind zu dem Kinderarzt kommen. Anscheinend wünschen viele eine Sonderbehandlung. Denn ihr Kind sei das Wichtigste. Bei gefühlten 50 Kindern pro Tag die behandelt werden sollen, wird das wohl kaum der Fall sein.
Wichtig für mich ist, dass mein Sohn ordentlich behandelt wird, meine Fragen beantwortet werden u ich mit einem guten Gefühl die Ordination verlassen kann. Und das mache ich bei jedem Arztbesuch.
Wenn ein Arzt weiterempfohlen werden kann, dann Dr Maiwald. Weniger anzeigen

Ein Kinderarzt der selbst am Karfreitag nicht in denn Urlaub geht sondern 100% für seine kleinen Patienten da ist.

5,0
Hr.Dr.Maiwald ist immer höflich und untersucht gewissenhaft.
Noch nie hatte ich das Gefühl das er genervt oder schlecht gelaunt ist (was meiner Meinung nach ganz legitim wäre denn er ist auch nur ein Mensch)
Heute am Karfreitag ging ich mit meiner kränken Tochter zu ihm nach exakt 20Minuten waren wir fertig und wussten was sie hat.
Wir sind sehr froh das wir bei Dr.Maiwald sind.
Unsere Tochter ist bei ihm perfekt aufgehoben.
Und jeder der hier schlecht bewertet sollte mal darüber nach denken ob das so richtig ist jemanden über eine Online Plattform an denn Pranger zu stellen nur weil man selbst einen schlechten Tag hat oder der Arzt mal nicht denn ganzen Tag herum grinst.
Überlegt mal ob ihr das immer tut und keiner von uns hat diesen Anspruchsvollen Job und kümmert sich täglich um 100 kranke Kinder.
Und das immer gewissenhaft und großartig.
Hr.Dr vielen dank das sie einer der wenigsten Ärzte sind die selbst vor Ostern nicht einfach in denn Urlaub geht sondern auch noch am Karfreitag für seine kleinen Patienten da ist.
LG Familie Balog Weniger anzeigen
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.