Dr. Wilfried Glas - Frauenarzt St. Pölten 3100

Dr. Wilfried Glas

Grenzgasse 11, 3100 St. Pölten

Gynäkologische Vorsorgeuntersuchung

Gynäkologische Vorsorgeuntersuchung - Dr. Wilfried Glas - Frauenarzt St. Pölten 3100
1/1

Die gynäkologische Vorsorgeuntersuchung umfasst u.a. ein ausführliches Anamnesegespräch, eine Inspektion der Scheide und des Muttermundes mittels Spekulum, einen Krebsabstrich vom Gebärmutterhals (PAP-Test) , eine sorgfältige Tastuntersuchung ergänzt durch Ultraschall sowie die Untersuchung der Brust. Die Untersuchung sollte einmal jährlich durchgeführt werden.

 

2014 wurde in Österreich das sogenannte Brustkrebs Früherkennungsprogramm eingeführt, zu dem Frauen zwischen dem 45. und 69. Lebensjahr alle zwei Jahre kostenlos eingeladen werden. Mithilfe der Mammografie können bereits kleinste Tumore festgestellt werden. Zudem empfiehlt es sich, ab dem 50. Lebensjahr eine Koloskopie (Darmspiegelung) zur Früherkennung von Darmkrebs durchführen zu lassen.

 

Ich nehme mir für meine Patientinnen ausreichend Zeit und stehe auch jungen Mädchen, die sich nicht gleich untersuchen, sondern einfach nur beraten lassen möchten, für ein ausführliches Erstgespräch zur Verfügung.

 

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.