Dr. Michael Mossig - Frauenarzt Wien 1080

Dr. Michael Mossig

Josefstädter Straße 51/1/8, 1080 Wien

Verhütungsberatung

Verhütungsberatung - Dr. Michael Mossig - Frauenarzt Wien 1080
1/1

Mithilfe der Empfängnisverhütung soll eine Schwangerschaft trotz Geschlechtsverkehr verhindert werden. Manche Verhütungsmittel schützen zudem vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

 

Die Sicherheit der verschiedenen Verhütungsmethoden wird durch den Pearl-Index bestimmt. Je niedriger der Wert, umso sicherer die Methode. Dennoch spielt auch die richtige Anwendung des Verhütungsmittels bei der Sicherheit eine zentrale Rolle.

 

Zu den gängigen Verhütungsmethoden zählen u.a. die Pille, die Dreimonatsspritze, der Vaginalring, die Hormon- oder Kupferspirale bzw. die Kupferkette, das Kondom und Diaphragma sowie Verhütungsstäbchen oder –pflaster. Zudem gibt es die natürliche Verhütung in Form der Temperatur- und Kalendermethode. Ist die Familienplanung abgeschlossen, kann auch eine Sterilisation der Frau oder des Mannes (Vasektomie) in Erwägung gezogen werden.

 

Bei der Verhütung handelt es sich um ein sehr persönliches und individuelles Thema. In der Verhütungsberatung gilt es herauszufinden, welche Verhütungsmethode zu Ihnen und Ihre momentane Lebenssituation passt. Ich informiere Sie gerne über den Nutzen und die Zuverlässigkeit der jeweiligen Methode sowie über eventuelle Nebenwirkungen und gesundheitliche Risiken.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.