Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger

Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger

Augenheilkunde und Optometrie

01 / 402... Anrufen Nr. zeigen
Währinger Straße 3/4/17,

1090 Wien

Übersicht zu Augenarzt Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger
Leistungen von Augenarzt Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger
Praxis Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger / Über uns
Kontakt zu Augenarzt Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger
Bewertungen zu Augenarzt Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger

Kongenitale Katarakt

Bei der kongenitalen Katarakt handelt es sich um einen angeborenen grauen Star. Der angeborene graue Star ist häufig erblich bedingt oder wird durch Stoffwechselstörungen des ungeborenen Kindes verursacht.
 
Der angeborene graue Star tritt sehr selten auf und betrifft in Mehrheit der Fälle beide Augen. Die Linsentrübung macht sich durch einen weißen oder leicht gräulichen Reflex in der Pupille des Auges bemerkbar. Die Trübung kann dabei nur bestimmte Teile der Linse oder aber die ganze Linse betreffen und in unterschiedlicher Stärke ausgeprägt sein.
 
Besteht bei einem Kind der Verdacht auf eine kongenitale Katarakt, sollte das Kind schnellstmöglich von einem Augenarzt untersucht werden, um die Katarakt operativ zu entfernen und so ein normales Sehvermögen zu ermöglichen. Da die kongenitale Katarakt bei Kindern bereits von Geburt an besteht oder sich in den ersten Wochen nach der Geburt entwickelt, ist die Katarakt meistens bereits bei der im Mutter-Kind-Pass vorgesehenen Augenuntersuchung durch den Augenarzt feststellbar.
 
Stichwörter zu

Univ. Prof. Doz. Dr. Andreas Kruger

:

Netzhaut

 |

Grauer Star

 |

Katarakt

 |

Lasik

 |

Optische Biometrie

 |

Topografie

 |

Netzhautanalyse

 |

Alterssichtigkeit

 |

Linsenimplantation

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.019 sec.)