Dr. Franklin Emmanuel Kühhas - Urologe Wien 1010

Dr. Franklin Emmanuel Kühhas

Stadiongasse 6-8/ Top 30, 1010 Wien

Vasektomie

Vasektomie - Dr. Franklin Emmanuel Kühhas - Urologe Wien 1010
1/2
Vasektomie - Dr. Franklin Emmanuel Kühhas - Urologe Wien 1010
2/2

Unter einer Vasektomie versteht man die Sterilisation des Mannes. Hierbei werden die beiden Samenleiter durchtrennt und unterbunden. Dadurch kann kein Samen mehr bei einer Ejakulation freigesetzt werden und eine Schwangerschaft wird dadurch verhindert.

 

Es handelt sich dabei um einen schnell durchführbaren chirurgischen Eingriff der eine sichere Verhütung verspricht. Der Eingriff wird in der Regel in Lokalanästhesie durchgeführt, kann aber auf Wunsch auch in einer leichten Narkose (Sedierung) gemacht werden.

 

Wenngleich die Vasektomie rückführbar ist und die Samenzellen auch mittels Biopsie aus dem Hoden gewonnen werden können, so sollte die Entscheidung für eine Vasektomie nicht leichtfertig getroffen werden.


Man sollte sich als Paar und als Mann über die Familienplanung im Klaren sein.
Nur wenn diese endgültig abgeschlossen ist, ist die Durchführung einer Vasektomie vernünftig.

Erweitertes Profil (entgeltlich).