Prim. Dr. med. Sascha Sajer, MBA - Physikalischer Mediziner 1190 Wien

Prim. Dr. med. Sascha Sajer, MBA

Billrothstrasse 2/82, 1190 Wien

Chiropraktik

Chiropraktik - Prim. Dr. med. Sascha Sajer, MBA - Physikalischer Mediziner 1190 Wien
1/1

Der Begriff "Chiropraktik" leitet sich von den griechischen Wörtern für "Hand" und "Tätigkeit" ab und bedeutet so viel wie "mit den Händen behandeln". Bei Chiropraktik handelt es sich um eine alternativmedizinische Behandlungsform, die das Ziel verfolgt, ein gestörtes Gelenkspiel zu beheben und so die normale Beweglichkeit der Gelenke wiederherzustellen. Die Behandlung ist vor allem für die langfristige Lösung von zahlreichen Problemen im Bereich der Wirbelsäule sehr gut geeignet.

  • Zur Anwendung kommen unterschiedliche Techniken, darunter z.B. Traktion, Mobilisation und Weichteilbehandlung.

Mithilfe dieser und anderer hochentwickelter und speziell erlernter Techniken und Handgriffe können beispielsweise Subluxationen an der Wirbelsäule beseitigt (z.B. bei Ischialgie), die Beweglichkeit der Gelenke optimiert, Bänder und Gelenkkapseln vorsichtig gedehnt und die Muskeln mobilisiert, "verlängert" und entspannt werden.

  • Bei einer Manipulation werden die Flächen der Gelenke nur mithilfe der Hände so zueinander verschoben, dass sich diese anschließend wieder richtig positionieren können.

Die Behandlung ist für den Patienten im Regelfall völlig schmerzfrei. Das genaue Therapiegeschehen (eingesetzte Techniken, Intervall der einzelnen Sitzungen, etwaige Begleittherapien etc.) wird nach einer genauen Diagnose exakt an die individuellen Bedürfnisse des Patienten angepasst.

Bei Fragen zur Chiropraktik und zu anderen Behandlungen sind das Team der Ordination und ich gerne persönlich für Sie da.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.