Dr. Benedikt Piatti

Laudongasse 20, 1080 Wien

[[ remainingText(store.title, 5)]]
Regeln und Tipps für Erfahrungsberichte

Das sollten Sie beim Schreiben berücksichtigen:

  • Nur eigene Erfahrungen / Ich-Perspektive
  • Fairness, Respekt und Höflichkeit
  • Ehrlichkeit und Sachlichkeit
  • Begründung der Meinung
  • Behauptungen von Tatsachen nur wenn nachweisbar
  • Verständliche und nachvollziehbare Bewertungen
  • Klare Formulierungen (ohne Ironie, Abkürzungen, etc.)
  • Kritik als Verbesserungsvorschlag formulieren

Achtung! Das ist NICHT erlaubt:

  • Behauptung falscher oder nicht nachweisbarer Tatsachen
  • Beleidigende Äußerungen oder Aufrufe den Arzt zu meiden
  • Schwerwiegende Vorwürfe (z.B. Fehldiagnosen)
  • Diskussion über fehlende Kompetenz oder fehlerhafte Abrechnung
  • Verfassen von Gerüchten oder Erfahrungen anderer
  • Selbstbewertung als Arzt oder durch beauftragte Dritte
  • Mehrfachbewertung innerhalb kurzer Zeit
[[ remainingText(store.text, 50)]]

Aktuelle Bewertungen zu Dr. Benedikt Piatti

Rundum zufrieden

5,0
ich bin einfach rundum zufrieden. Dr. Piatti nimmt sich viel Zeit, ist sehr kompetent, ein guter Zuhörer und sehr freundlich. Wenn man aus dem Ordinationszimmer geht, ist man nicht vergessen, er macht sich auch danach noch viele Gedanken über die Ursache oder weitere Behandlung ........ Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen! Weniger anzeigen

Erstklassiger Eindruck, kann ich nur bestens weiterempfehlen

5,0
Ich war gestern zum ersten Mal bei Dr Piatti. Ich hatte ihn im Internet gefunden und seine Homepage hat mich angesprochen. Er hat sich sehr viel Zeit genommen und gut zugehört, viele Fragen gestellt und insgesamt einen erstklassigen Eindruck hinterlassen. Es ist heutzutage ein Wunder wenn ein Arzt geduldig zuhört und sich für den Patienten wirklich Zeit nimmt. Sobald nach den weiteren Untersuchungen eine endgültige Diagnose vorliegt werde ich hier wieder berichten. Weniger anzeigen
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.