Prävention & Vorsorge

Prävention & Vorsorge - Dr. med. univ. Miran Arif, MSc - Internist 1090 Wien
1/1
Unsere Gesundheit ist unser wertvollstes Gut und sollte mit allen Mitteln geschützt werden. Im Sinne der Prävention und Vorsorge kann ich als Internist Sie dabei unterstützen, Ihre Gesundheit zu erhalten und Risikofaktoren bzw. eine noch symptomlose Erkrankung aufzudecken.


Vorsorgeuntersuchung

Die Prävention kommt vor der Therapie. Mithilfe der präventiven Medizin soll das Entstehen von Krankheiten verhindert werden, in dem ein Gesundheitsrisiko frühzeitig erkannt und reduziert wird. Weiters sollen Krankheiten in einem möglichst frühen Stadium entdeckt werden, um bessere Heilungschancen zu erreichen. Ein wichtiger Bestandteil der persönlichen Gesundheitsvorsorge sind die regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen, die Informationen über Veränderungen in Ihrem Körper liefern.


Für wen?

Vorsorgeuntersuchung können von Personen ab 18 Jahren sowohl bei Hausärzten als auch bei Fachärzten für Innere Medizin in Anspruch genommen werden. Unabhängig davon ob Sie die Untersuchung bei einem Kassen- oder Wahlarzt durchführen lassen, ist die Leistung einmal jährlich kostenlos. Grundsätzlich ist die Vorsorgeuntersuchung mit 10-15 Minuten angesetzt, in bestimmten Fällen kann die Untersuchung auch etwas länger dauern.

Die individuelle Vorsorgeuntersuchung ist kostenpflichtig und wird gemäß Ihres Risikoprofils erstellt. Sie umfasst je nach Wunsch und Empfehlung unterschiedliche diagnostische Maßnahmen und Laboruntersuchungen. Der Großteil der Untersuchungen inklusive der notwendigen Blutabnahmen können direkt bei uns in der Ordination noch am selben Tag im Rahmen der Erstordination durchgeführt werden. Für einige wenige Untersuchungen dagegen muss ein zweiter Untersuchungstermin geplant werden.


Wie läuft die Vorsorgeuntersuchung ab?

  • Die Vorsorgeuntersuchung erfolgt auf zwei Termine aufgeteilt.
  • Beim ersten Termin erfolgt nach ausführlicher Anamnese eine körperliche Untersuchung, eine Harnuntersuchung, eine Blutdruckmessung, sowie die Übergabe der Zuweisung in ein Labor. Auf Wunsch kann die Blutabnahme direkt in meiner Ordination durchgeführt werden, diese Leistung ist jedoch kostenpflichtig.
  • Sollten Sie den Wunsch nach der individuellen Vorsorgeuntersuchung haben, wird die obige Untersuchungsreihe gemäß Ihres Wunsches und Risikoprofils deutlich erweitert und alle empfohlenen diagnostischen Maßnahmen gleich durchgeführt.
  • Beim dem zweiten Termin erfolgt schließlich die Besprechung der Untersuchungsbefunde sowie etwaiger möglichen präventiven und therapeutischen Maßnahmen.
Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.