Prim. Univ.Prof. Dr. Michael Formanek

Heiligenstädter Straße 57-63, 1190 Wien

[[ remainingText(store.title, 5)]]
Regeln und Tipps für Erfahrungsberichte

Das sollten Sie beim Schreiben berücksichtigen:

  • Nur eigene Erfahrungen / Ich-Perspektive
  • Fairness, Respekt und Höflichkeit
  • Ehrlichkeit und Sachlichkeit
  • Begründung der Meinung
  • Behauptungen von Tatsachen nur wenn nachweisbar
  • Verständliche und nachvollziehbare Bewertungen
  • Klare Formulierungen (ohne Ironie, Abkürzungen, etc.)
  • Kritik als Verbesserungsvorschlag formulieren

Achtung! Das ist NICHT erlaubt:

  • Behauptung falscher oder nicht nachweisbarer Tatsachen
  • Beleidigende Äußerungen oder Aufrufe den Arzt zu meiden
  • Schwerwiegende Vorwürfe (z.B. Fehldiagnosen)
  • Diskussion über fehlende Kompetenz oder fehlerhafte Abrechnung
  • Verfassen von Gerüchten oder Erfahrungen anderer
  • Selbstbewertung als Arzt oder durch beauftragte Dritte
  • Mehrfachbewertung innerhalb kurzer Zeit
[[ remainingText(store.text, 50)]]

Aktuelle Bewertungen zu Prim. Univ.Prof. Dr. Michael Formanek

Wunderbare Erfahrung

5,0
Ich hatte einen gutartigen Tumor an der Ohrspeicheldrüse und wandte mich auf Empfehlung meines Onkolgen an Prof Formanek, bei dem ich mich von Beginn an wohl und gut betreut fühlte. Die OP verlief problemlos und nach kurzer Zeit konnte ich das Spital (Barmherzige Brüder 1020 Wien) verlassen. Mein Eindruck: Hochkompetent, überaus sympathisch und umgänglich, mit Sinn für Humor. Eine Empfehlung. Weniger anzeigen

Ich konsultierte diesen Arzt aufgrund einer Empfehlung und wurde nicht enttäuscht

5,0
Herr Prof. Formanek untersucht sehr genau und klärt auch, für einen Laien verständlich, auf.
Um eine diagnostische Vermutung auszuschließen, hat er mich zu einer MRT bzgl. Abklärung geschickt.

Gott sei Dank! Denn bei dieser wurde zwar nichts, die Ohren betreffend, festgestellt, aber etwas u.U. lebensbedrohliches in meinem Gehirn.

Jetzt erst, fast Monate nach meinem Besuch in seiner Privatordination, war ich mit dem MRT-Befund bei ihm in der Klinik, da ich so lange auf einen MRT-Termin warten musste. Und nun hat er aufgrund des Befundes eine krankhafte Veränderung in meinem Gehirn festgestellt. Ich habe Herrn Prof. Formanek gebeten, mir einen Neurologen zu empfehlen und habe durch seine Bemühung einen Termin für Morgen bekommen.

Für manche sei es interessant zu erwähnen, dass ich für den Besuch in der Klinik nichts zahlen musste. Er hat mich für die MRT-Befundbesprechung in die Klinik und nicht in seine Privatordination bestellt!

Herr Prof. Dr. Formanek ist aus allen besagten Gründen sehr zu empfehlen! Weniger anzeigen
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.