Dr. Artur Baraev

Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Adresse des Arztes Staatsbahnstraße 2 2136 Laa an der Thaya
15 Berichte der DocFinder-Community zu Dr. Artur Baraev Seite 1 von 2
  Zurück
15 Berichte Sortierung

Bericht vom 29.11.2011

Subjektiver Bericht von vom
Dieser Bericht musste leider entfernt werden. Warum?
- Befriedigend -

Arzt war sehr unhöflich

Subjektiver Bericht von vom 6 von 0 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Ich schrieb am Vortag einen Mail und schilderte kurz meine Beschwerden. In ca ä. 10 Minuten später bekam ich einen Termin. Bis dahin alles ok. Am Nächsten Tag kam ich zum Arzt hin. Durch Termin musste man doch länger warten. Und in Ordination ist es versucht worden much zu einer Mundhygiene zum überreden. Was 30 Minuten 70,-? kostet. Eigentlich wollte ich nur nen Weisheitszahn reisen lassen. Der Arzt wusste Bescheid. Da ich die Mundhygiene ablehnte, lehnte er ab mich zu behandeln. Obwohl ich laut ihn eine Zahnfleischentzündung hatte, hat er da nichts unternommen. Seine arrogantes benehmen hat mich davon überzeugt nicht noch ein mal hin zu gehen !!! Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.

Anmerkung von Dr. Baraev

Kommentar vom 22.01.2016 Sehr geehrter Patient, bezüglich Ihres Kommentars, habe ich folgendes zu sagen. Jeder neue Patient, der in unserer Ordination behandelt wird, befolgt ein gewisses Konzept, das aus diesen Punkten besteht: Das Ausfüllen des allgemeinmedizinischen Bogens, bei Notwendigkeit ein Panoramaröntgen und eine Mundinspektion. Basierend auf diesen kann eine vorläufige Diagnose festgestellt werden. Danach wird ein Therapieplan angeboten. In Ihrem Fall wurden die zuletzt genannten Punkte an jenem Tag erneut durchgeführt und anhand dessen habe ich Ihnen eine Mundhygiene Sitzung empfohlen, da dies eine zur Schmerzlinderung führende Behandlung bei einer Zahnfleischentzündung ist. An dieser Stelle möchte ich vermerken, dass ich Sie auf gar keinen Fall dazu "überreden" wollte, sondern es als Arzt meine Pflicht ist dem Patienten die möglichen Behandlungsmethoden zu empfehlen. Um auf Ihren Vorwurf, ich sei unwillig gewesen die Behandlung ohne einer Mundhygiene fortzuführen, einzugehen, muss ich folgend antworten: Aus medizinischen Gründen wird empfohlen als erstes die Bakterien zu entfernen und erst danach eventuelle chirurgische Eingriffe durchzuführen. Hierbei haben Fachkenntnisse Priorität. Falls noch Unklarheiten bestehen, können Sie sich an mich wenden. Dr. Artur Baraev
- Nicht genügend -

Viele Eindrücke gesammelt

Subjektiver Bericht von vom 6 von 0 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Ich erhielt praktisch keine Aufklärung über die bevorstehende Zahnextraktion, vor dem Eingriff wurde auf eine Mundhygiene gedrängt, welche eine Stunde dauern sollte - effektiv jedoch nach 35 Minuten vorbei war. Bei der Extraktion wirkte der Arzt, als ob etwas nicht passen würde und wurde gar laut - ob es so schwer sei, meine Zunge unten zu lassen und dass ich ganze Zeit nur spiele (hab diese jedoch aufgrund Lokalanästhesie nicht gespürt). Die Assistentinnen sprechen nur schlecht Deutsch und wissen nicht so richtig was sie tun sollen - was ihnen der Arzt während der Behandlung auch mehrfach mitteilte. Nach der Extraktion erhielt ich keine Mundspülung für zuhause, erst auf Nachfrage am nächsten Tag bei der Wundkontrolle durch die Assistentin (!!) wurde mir diese mitgegeben. Auf Nachfrage wieso gefräst werden musste, sagte der Zahnarzt er habe nicht gefräst - ich entgegnete dass er um die Zahnfräse gebeten hat - folgte ein unfreundliches "Was ist dein Problem, alles is gut, was willst du!". Für die Mundhygiene wurde eine Anzahlung verlangt - welche dann "vergessen" wurde und ich als Lü.gner dargestellt wurde - zum Glück lies ich mir dies bei der Anzahlung extra bestätigen. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Nicht genügend -

eine frechheit

Subjektiver Bericht von vom 5 von 0 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich 1std warten mit 8 jährigem kind trotz termin 1 woche vorher. unfreundlich . kein einfühlungsvermögen. auf beschwerde wird man darauf hingewiesen das wenn man doch privatpatient wäre man viel besser behandelt werden würde. NIE WIEDER. nicht für kinder zu empfehlen ausser sie wollen sich nen zahnarzt paniker hochziehen . Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.

Anmerkung von Dr. Baraev

Kommentar vom 05.08.2016 Sehr geehrte Patientin, ich bedauere sehr, dass Sie den Aufenthalt in meiner Ordination so wahrgenommen haben und möchte mich dazu folgend äußern. Wie Sie richtig erläutert haben, wurde Ihr Termin wenige Tage nach der Terminvereinbarung angesetzt. Im Normalfall jedoch hat der Patient/ die Patientin mit mehreren Wochen bis zu einer Terminmöglichkeit zu rechnen. Die Wartezeiten in der Ordination variieren abhängig von der Art der Behandlungen der anderen Patienten und sind üblicherweise immer mitzudenken. Hierbei möchte ich anmerken, dass bei der Terminvereinbarung selbst explizit erwähnt wurde, dass mit Wartezeiten zu rechnen ist. Trotzdem habe ich mich bemüht, dass Ihre Tochter so schnell wie möglich drankommt. Vor der Behandlung haben Sie mir mitgeteilt, dass Ihre Tochter kein Deutsch spricht. Die ganze Behandlung lief in Ihrer Anwesenheit ab. Leider habe ich nicht mitbekommen, dass sich Ihre Tochter unwohl gefühlt hat, da es keine Anzeichen dazu gab. Erst als ich erste Tränen gesehen habe, habe ich die Behandlung unterbrochen und habe anschließend nach wenigen Minuten Ihrem Wunsch nach die Behandlung scheinbar zufrieden und tränenlos vollendet. Ich freue mich immer über konstruktive Kritik, leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ich diese nicht zu dieser zählen kann. Falls noch Unklarheiten bestehen, können Sie sich an mich wenden. Dr. Artur Baraev
- Ausgezeichnet -

Jederzeit wieder

Subjektiver Bericht von vom 1 von 1 Patienten fand diesen Bericht hilfreich Ich war beim ersten mal gleich mit meinen zwei Kindern (3+5) bei ihm und war sehr angetan. Zu den Kindern war er ausgesprochen nett, meine Tochter wollt erst gar nicht drankommen und dann konnte es nicht schnell genug gehen. Mein Sohn war skeptischer aber auch diesen konnte er positiv stimmen. Mein zweiter Besuch alleine war gleich mit einer schwierigen Entscheidung verbunden und auch hier war der Arzt sehr einfühlsam, ließ mir Zeit mit meiner Entscheidung und meinte sogar ich soll meinen Mann anrufen was ich dann auch tat. Keinerlei Stress oder Unfreundlichkeit und das hat mir echt gut getan da ich generell eher zu den ängstlichen zahnarztbesuchern gehöre. Alles in allem ein toller, einfühlsamer Zahnarzt bei dem ich bleiben werde. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Ausgezeichnet -

kurze Wartezeit und moderne Behandlung

Subjektiver Bericht von vom Ich musste nie länger als 15min warten und wurde so gut es geht schmerzfrei behandelt, was ich sehr gut finde. Die modernen Geräte und das umfangreiche Wissen des Arztes empfinde ich ebenfalls als sehr gut. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Sehr gut -

Ich war zufrieden

Subjektiver Bericht von vom Wartezeit manchmal länger als erwartet, weil alle Mitarbeiter noch frühstücken. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.

Anmerkung von Dr. Baraev

Kommentar vom 05.02.2016 Sehr geehrte/r Patient/in, ich danke Ihnen für Ihre Bewertung und freue mich, dass die zufrieden waren. Bezüglich Ihrer Wartezeit: Falls bei Ihnen der Eindruck entstanden ist, Sie mussten warten, weil die MitarbeiterInnen noch frühstückten, so entschuldige ich mich bei Ihnen dafür. Wir sind stets darum bemüht, die Wartezeiten so kurz als möglich zu halten, erfahrungsgemäß liegen diese bei maximal 15 Minuten. Je nach Art der Behandlung variiert unsere Vorbereitungszeit, aber unser Ziel ist es, dass Patienten erst gar nicht im Warteraum Platz nehmen müssen. Ich danke Ihnen vielmals, und freue mich auf Ihren nächsten Besuch! Ihr Dr. Artur Baraev
- Ausgezeichnet -

Freundlichkeit

Subjektiver Bericht von vom Sehr freundliches und bemühtes Team. Kurze Wartezeiten in den Ordinationen. Der Arzt sehr kompetent. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
  Zurück

Die hier dargestellten Bewertungen und Berichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die subjektive Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.018 sec.)