Dr. med. dent. Julia Oberleitner - Zahnärztin Wien 1010

Dr. med. dent. Julia Oberleitner

Freyung 4 / Palais Kinsky Stiege 1/ 3. Stock, 1010 Wien

Wurzelbehandlung

Wurzelbehandlung - Dr. med. dent. Julia Oberleitner - Zahnärztin Wien 1010
1/1

Als Zahnärztin ist es mir ein besonders wichtiges Anliegen, bei Möglichkeit zunächst alle in Frage kommenden Behandlungsmaßnahmen, die helfen einen Zahn zu erhalten auszuschöpfen, ehe dieser gezogen wird und wir die Lücke mit entsprechendem Zahnersatz versorgen. 

Eine solche Behandlungsmaßnahme, die hilft einen stark angegriffenen Zahn zu retten ist die Wurzelbehandlung (endodontische Behandlung). Hierbei handelt es sich um eine Behandlung für einen Zahn, dessen Inneres (Pulpa, “Zahnnerv“) von einer irreversiblen Entzündung betroffen oder bereits abgestorben ist. Häufiger Grund für eine solche Entzündung ist Karies. 

Die Behandlung umfasst verschiedene Schritte. Zusammengefasst werden die Wurzelkanäle durch den Zahnarzt sorgfältig aufbereitet, gereinigt und desinfiziert, mit dem Ziel eine keimfreie Situation zu schaffen; sobald dies der Fall ist, wird der Kanal aufgefüllt und der Zahn wird durch eine Krone oder eine Füllung verschlossen. 

Entscheidend für den nachhaltigen Behandlungserfolg einer Wurzelbehandlung ist die Qualität der Behandlung. Die Herausforderung besteht hier u. a. darin, dass es sich bei den Wurzelkanälen eines Zahnes um sehr feine Strukturen handelt, die einen teils komplizierten Verlauf haben und aufgefunden und gründlich aufbereitet und gereinigt werden müssen; dies erfordert vom behandelnden Zahnarzt nicht nur entsprechendes Fachwissen, sondern auch ein hohes Maß an Präzision auf engstem Raum. Als Fachärztin für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde verfüge ich über viel Know-how im Bereich der Endodontie und setze in der Praxis moderne technische Hilfsmittel ein (Lupenbrille zum Auffinden der Wurzelkanäle, elektronische Längenmessung der Wurzelkanäle, maschinelle Instrumente zum Aufbereiten und Reinigen der Kanäle u. a.), wodurch die Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung und einen langen Erhalt des betroffenen Zahnes besonders hoch sind. 

Die Behandlung erfolgt in der Regel unter Lokalanästhesie, dank welcher Patienten keine Schmerzen wahrnehmen; auf Wunsch können Behandlungen bei uns auch unter Sedoanalgesie oder Vollnarkose durchgeführt werden. Bei Fragen zur Wurzelbehandlung und anderen Leistungen der Praxis bin ich gerne für Sie da. 
 

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.