Dr. Angelika Schneeweiß

Dr. Angelika Schneeweiß

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

01 / 789... Anrufen Nr. zeigen
Nobilegasse 35/6/2,

1150 Wien

Übersicht zu Frauenärztin Dr. Angelika Schneeweiß
Leistungen von Frauenärztin Dr. Angelika Schneeweiß
Praxis Dr. Angelika Schneeweiß / Über uns
Kontakt zu Frauenärztin Dr. Angelika Schneeweiß
Bewertungen zu Frauenärztin Dr. Angelika Schneeweiß

Osteoporose

Es gibt viele Ursachen, warum ein Mensch eine verminderte Knochendichte aufweist. Die Risikofaktoren zu kennen (sowohl bei Frauen, als auch bei Männern) und somit die Betroffenen zeitgerecht zu einer Untersuchung der Knochendichte zu schicken, ist ein wesentlicher Faktor, um die Lebensqualität im Alter zu erhalten und nicht mit Schmerzen, oftmals bedingt durch Knochenbrüche, zu beeinträchtigen.
 

Unter einer Osteoporose versteht man eine Aufweichung der Knochen, also eine verminderte Knochenfestigkeit. Die Vorstufe einer Osteoporose wird als Osteopenie (Minderung der Knochendichte) bezeichnet.
 
Die Kenntnis über eine verminderte Knochendichte erlaubt dem Arzt, vorzeitig einzugreifen und dadurch das Fortschreiten der Erkrankung zu mildern. Als Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe liegen mir besonders jene Patientinnen am Herzen, die durch eine frühe Menopause und den dadurch bedingten Östrogenmangel an Knochensubstanz verlieren.
 
Osteoporose betrifft zu einem großen Prozentsatz Frauen, aber auch Männer sind im fortgeschrittenen Alter von dieser Krankheit betroffen. Eine frühzeitige, adäquate Einleitung einer Therapie ist ganz entscheidend, um einem vorzeitigen Knochenschwund vorzubeugen.
 
Stichwörter zu

Dr. Angelika Schneeweiß

:

Zyste

 |

Myom

 |

Vorsorgeuntersuchung

 |

Verhütung

 |

Kinderwunsch

 |

Menstruation

 |

HPV

 |

Ultraschall

 |

Schwangerschaft

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.157 sec.)