Dr. Andrea Luidold

Dr. Andrea Luidold

Ästhetische Medizin

/

Allgemeinmedizin

03452 / 8... Anrufen Nr. zeigen
Grazer Straße 125,

8430 Leibnitz

Übersicht zu Ästhetische Medizinerin Dr. Andrea Luidold
Leistungen von Ästhetische Medizinerin Dr. Andrea Luidold
Praxis Dr. Andrea Luidold / Über uns
Kontakt zu Ästhetische Medizinerin Dr. Andrea Luidold
Bewertungen zu Ästhetische Medizinerin Dr. Andrea Luidold

Ästhetische Mesotherapie

Die Mesotherapie ist eine komplementärmedizinische Methode, die unterschiedliche Elemente wie Akupunktur und Neuraltherapie vereint und bei der Injektionen in die mittlere Hautschicht zur lokalen Stimulation verabreicht werden. Die Injektionen sind - je nach Behandlung und Anwendungsgebiet - meistens eine Mischung aus Vitaminen und Spurenelementen; im Bereich der ästhetischen Medizin werden für die Injektionen kosmetische Wirkstoffe, ausgewählte Mineralien, Vitamine und freie Hyaluronsäure verwendet. Die einzelnen Wirkstoffe stimulieren die Zellproliferation und regen körpereigene Prozesse wie die Neubildung von Kollagen und Elastinfasern an.

Mesotherapie hat eine vitalisierende Wirkung; mithilfe der schonenden Behandlung können sichtbare und besonders natürlich wirkende Ergebnisse erzielt werden. Das Hautbild wirkt nach den Behandlungen praller, deutlich erfrischt und jünger.
 
Häufige Anwendungsgebiete der ästhetischen Mesotherapie
 
  • Hautstraffung im Gesicht
  • Rehydrierung der Haut
  • Falten im Gesicht, am Hals und am Dekolleté
  • Handrücken
  • Haarausfall
 
Die Menge und die Mischung der Wirkstoffe orientieren sich am Einsatzort, dem gewünschten Ergebnis und an anderen Faktoren. Die genaue Kombination der Wirkstoffe wird für jeden Patienten und jede Behandlung individuell zusammengestellt.
 
Durch die Mikroinjektionen werden Vitamine, Mineralstoffe, freie Hyaluronsäure und andere Wirkstoffe genau dort platziert, wo der gewünschte Effekt eintreten soll. Die Haut und das Bindegewebe werden durch die Behandlung von innen heraus verbessert, die freie Hyaluronsäure wird genau an jenen Stellen verteilt, wo der gewünschte Straffungseffekt eintreten soll.
 
Ist die Behandlung schmerzhaft?
Die Behandlung ist weitgehend schmerzfrei. Die für die Injektionen verwendeten Nadeln sind so dünn, dass keine örtliche Betäubung nötig ist. Bei Bedarf wird zuvor eine lokalanästhetische Salbe aufgetragen.
 
Wie lange hält die Wirkung an und wie viele Sitzungen sind notwendig?
Bei den meisten Patienten hat sich zu Beginn ein Behandlungszyklus von zwei bis drei Behandlungen alle 2 bis 3 Wochen bewährt. Auffrischungssitzungen alle drei bis sechs Monate erhalten den Effekt längerfristig und bewahren die natürliche Feuchtigkeit und Schönheit ihrer Haut.
Stichwörter zu

Dr. Andrea Luidold

:

Hyperhidrose

 |

Botox

 |

Hyaluron

 |

Filler

 |

Schönheit

 |

Microneedling

 |

Abnehmen

 |

Fadenlifting

 |

Mesotherapie

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.023 sec.)