Jetzt zur Mobilversion (Beta) wechseln
Dr. med. univ. A. Christian Reisinger

Dr. med. univ. A. Christian Reisinger

Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

07472 / 6... Anrufen Nr. zeigen
Kamarithstraße 6,

3300 Amstetten

Übersicht zu Zahnarzt Dr. med. univ. A. Christian Reisinger
Leistungen von Zahnarzt Dr. med. univ. A. Christian Reisinger
Praxis Dr. med. univ. A. Christian Reisinger / Über uns
Kontakt zu Zahnarzt Dr. med. univ. A. Christian Reisinger
Bewertungen zu Zahnarzt Dr. med. univ. A. Christian Reisinger

Lachgas-Sedierung für Angstpatienten und Kinder

Neu in unserer Praxis - Angstfreie Zahnbehandlung im Entspannungs-Dämmerschlaf

Viele neue Behandlungstechniken und Innovationen haben in den vergangenen Jahren die Versorgungsqualität in der Zahnmedizin immer weiter gesteigert. Das Konzept der Lachgas-Sedierung zielt darauf hin, zahnärztliche Behandlungen für den Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten.

In den USA arbeiten etwa 90% aller Zahnärzte zum Wohle ihrer Patienten mit Lachgas, in Deutschland mittlerweile 3%, Österreich liegt noch weit darunter.

Unsere Praxis ist für dieses Verfahren zertifiziert!


 

Die Vorteile für den Patienten liegen klar auf der Hand


Sicheres Verfahren
Dank einer nun auch in Europa erhältlichen neuen Gerätegeneration ist das Verfahren sicher, einfach in der Anwendung und kostengünstig. Die Wirkung setzt ebenso schnell ein, wie sie nach Behandlungsende wieder abklingt. Der Patient bleibt dabei voll ansprechbar, Angstgefühle und Schmerzempfindlichkeit werden stark herabgesetzt. Im Vergleich zur Vollnarkose gibt es keine Nebenwirkungen - unmittelbar nach der Behandlung können die Patienten mit dem Auto nach Hause fahren!

Würgereflex wird stark reduziert
Ideales Einsatzgebiet sind umfangreiche chirurgisch-implantologische Eingriffe, Angstpatienten und Menschen mit starkem Würgereflex. Aber auch in der mikroskopischen Zahnheilkunde, wo ein ruhiger Patient wichtig ist, leistet das Lachgas ausgezeichnete Dienste.  Die deutliche Reduktion des Zeitgefühls führt neben dem allgemeinen Wohlgefühl dazu, daß die Patienten ihre Behandlung viel angenehmer und total entspannt erleben.

Angstprävention bei Kindern
Lachgas ist ein hervorragendes Mittel um bei grundsätzlich behandlungswilligen Kindern, erst gar keine Zahnarztangst aufkommen zu lassen. Durch eine "Lachnase" atmen unsere kleinen Patienten "Zauberluft", die Kinder sind sofort beruhigt und entspannt und erleben die Behandlung in einem gelösten Dämmerzustand.

Was ist Lachgas?

Unter dem Namen Lachgas bekannt, ist Stickoxydul ein nicht allergenes, nicht reizendes Gas, welches das zentrale Nervensystem beeinflußt. Die schmerzstillende, angstlösende und beruhigende Wirkung wurde bereist vor 150 Jahren entdeckt und wird bis heute erfolgreich und sicher weltweit genützt.

Kosten

Dieser Entspannungsdämmerschlaf, wie ich es viel lieber nenne, ist bei uns privat zu bezahlen. Um möglichst vielen Menschen dieses angenehme Behandlungserlebnis zu ermöglichen, sind wir sehr bemüht die Kosten gering zu halten. Das Volltanken eines Autos wird fast immer teurer sein.
Lachgas
Stichwörter zu

Dr. med. univ. A. Christian Reisinger

:

Implantate

 |

Lachgas

 |

Wurzelbehandlung

 |

Ozontherapie

 |

Parodontitis

 |

Zahnspange

 |

Mundhygiene

 |

Bleaching

 
© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.015 sec.)