Dr. Franklin Emmanuel Kühhas - Urologe Wien 1010

Dr. Franklin Emmanuel Kühhas

Stadiongasse 6-8/ Top 30, 1010 Wien

Beschneidung

Beschneidung - Dr. Franklin Emmanuel Kühhas - Urologe Wien 1010
1/2
Beschneidung - Dr. Franklin Emmanuel Kühhas - Urologe Wien 1010
1/2

Unter einer Beschneidung (Zirkumzision) versteht man die Entfernung der Vorhaut, welche den Peniskopf bedeckt. Die Durchführung einer Beschneidung kann sich aus funktionellen Problemen als auch aus ästhetischen und religiösen Beweggründen ergeben. Es handelt sich bei der genannten Behandlung um einen kleinen operativen Eingriff mit geringer Dauer.
 

Die Operation wird in der Regel in Lokalanästhesie durchgeführt, kann aber auch auf Wunsch mit einer leichten Narkose gemacht werden.
 

Obgleich eine Zirkumzision als Routineeingriff angesehen wird, erfordert diese Operation auch die notwendige Routine und Erfahrung des Chirurgen um ein kosmetisch zufriedenstellendes Ergebnis erlangen und Komplikationen verhindern zu können.
 

Eine geringwertig durchgeführte Beschneidung (Zirkumzision) kann weitreichende Auswirkungen auf die Funktion und die Ästhetik des Penis haben.

Der Penis ist eines der wichtigsten Organe des Mannes, viele Männer definieren sich über ihren Penis. Eine Spezialisierung Ihres Facharztes auf den Bereich der Genitalchirurgie des Mannes garantiert Ihnen einen optimalen Ablauf des chirurgischen Eingriffes und das Erlangen eines zufriedenstellenden Ergebnisses.


Bei unzureichend durchgeführten Beschneidungen (Zirkumzision) kann das ästhetische Erscheinungsbild mit einem rekonstruktiven Eingriff in der Regel verbessert und wiederhergestellt werden.

 

Lassen Sie sich über das Thema der Beschneidung und die verschiedenen Beschneidungsformen beraten!

 

Erweitertes Profil (entgeltlich).

Filter

Zurücksetzen

Krankenkasse

Online-Termine

Sortierung

Gesamtbewertung

Merkmale

Öffnungszeiten

Praxen mit Öffnungszeiten nach Vereinbarung können damit nicht gefunden werden