Dr. Nicolas Haffner - Unfallchirurg Wien 1010

Dr. Nicolas Haffner

Dominikanerbastei 12, 1010 Wien

Ellenbogen

Ellenbogen - Dr. Nicolas Haffner - Unfallchirurg Wien 1010
1/1
Tennis- und Golferellenbogen

Ein Tennisarm wird meist durch eine Überbeanspruchung der Strecksehnen der Hand und der Finger verursacht. Aufgrund einer fehlenden Heilungsantwort kommt es oft zu degenerativen Veränderung im Bereich der Sehnenurspünge. Beim Tennisellenbogen sind meist die Sehnen des langen und kurzen Handgelenksstreckmuskel betroffen. Der Tennis- bzw. Golferellenbogen ist in den meisten Fällen mit konservativen Therapien heilbar.

Sulcus nervi ulnaris Syndrom
Das Sulcus nervi ulnaris Syndrom bezeichnet ein Nervenengpasssyndrom. Das Syndrom wird durch eine chronische Druckeinwirkung auf den Nervus ulnaris im Cubitaltunnel verursacht. Anfangs kommt es zu wiederkehrenden Gefühlsstörungen im Bereich des vierten und fünften Fingers. Mit fortschreitendem Verlauf treten auch Schmerzen im Bereich des Ellenbogens und des Unterarms auf. Zusätzlich kann es zu einer Schwäche beim Greifen kommen. In den meisten Fällen hilft eine Dekompression des Nervs.

Bei Fragen zur Behandlung stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.