Dr. Andreas Vinzenz Mählich

4,8
(4)
Psychiater
Dommayergasse 2, 1130 Wien
Dommayergasse 2, 1130 Wien  Route planen
Karte zeigen

Krankenkassen

  • KFA
Ordinationszeiten nach Vereinbarung
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Psychiatrie
Datenänderung mitteilen

Krankenkassen

  • KFA
Ordinationszeiten nach Vereinbarung
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Psychiatrie
Karte zeigen

Gesamtbewertung

4,8
(4 Bewertungen)
5 Punkte
75%
4 Punkte
25%
3 Punkte
0%
2 Punkte
0%
1 Punkt
0%
Einfühlungsvermögen
5,0
(4)
Vertrauensverhältnis
5,0
(4)
Behandlung
4,8
(4)
Serviceangebot
5,0
(4)
Praxisausstattung
4,3
(4)
Betreuung in der Praxis
4,0
(4)
Wartezeit im Warteraum
5,0
(4)
Wartezeit auf Termin
4,8
(4)

Bewertungen

Sehr bemühter engagierter Arzt!

4,0
Von einem DocFinder Nutzer
Hr. Dr. Mählich ist noch einer dieser Ärzte, bei denen man das Gefühl hat, dass sie im richtigen Beruf sind. Man fühlt sich wirklich angenommen und verstanden. Seine ruhige und empathische Art nimmt wahrscheinlich sogar dem größten Skeptiker die Berührungsängste mit der Psychiatrie. Er geht auf den Patienten ein und zwingt einem auch nichts auf. Schwierig ist mitunter aber die Termingestaltung, da es nur einmal in der Woche einen Ordinationstag gibt. Gerade wenn man kurzfristig oder in dichterem Intervall etwas benötigt, ist das herausfordernd. Daher würde ich die Ordination nur empfehlen, wenn man nicht sehr instabil ist. Insgesamt aber ein sehr zu empfehlender Arzt!
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Herr Dr. Mählich ist ein ausgezeichneter Arzt auf seinem Gebiet!

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Ich war wegen einer Angststörung, die durch Überlastung ausgelöst wurde, bei Herrn Dr. Mählich in Behandlung und kann ihn deshalb uneingeschränkt weiterempfehlen. Er ist sehr einfühlsam und kein Mensch, der die Sachen noch verschlimmert. Behandlung wird mit den Bedürfnissen/ Sorgen/ Ängsten des Patienten abgesprochen. Man bekommt nicht einfach ein Medikament verschrieben und ist sich dann wieder selbst überlassen!
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen
Einfühlungsvermögen
5,0
(4)
Vertrauensverhältnis
5,0
(4)
Behandlung
4,8
(4)
Serviceangebot
5,0
(4)
Praxisausstattung
4,3
(4)
Betreuung in der Praxis
4,0
(4)
Wartezeit im Warteraum
5,0
(4)
Wartezeit auf Termin
4,8
(4)
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.