Dr. Birgit Mayr

Dr. Birgit Mayr

Allgemeinmedizin

0699 / 10 12... Anrufen Nr. zeigen
Kohlmarkt 12/9,

1010 Wien

Übersicht zu Praktische Ärztin Dr. Birgit Mayr
Leistungen von Praktische Ärztin Dr. Birgit Mayr
Praxis Dr. Birgit Mayr / Über uns
Kontakt zu Praktische Ärztin Dr. Birgit Mayr
Bewertungen zu Praktische Ärztin Dr. Birgit Mayr

Orthopädie & Manuelle Therapie

Meine Schwerpunkte: konservative Orthopädie & Manuelle Therapie

Ziel der konservativen Orthopädie ist es, ohne operative Eingriffe auf Beschwerden am Bewegungsapparat einzugehen: hier bietet sich eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten für Techniken der Manuellen Therapie an.

Bei der Manuellen Medizin handelt es sich hierbei um ein Verfahren der Komplementärmedizin ähnlich dem der Chirotherapie, wobei nach der von mir praktizierten Schule besonderer Wert auf sanftes Vorgehen gelegt wird, bei dem der Arzt mit Hilfe seiner Hände zunächst die Strukturen und ihre Beziehungen zueinander im funktionellen Sinne exakt untersucht, sie "begreift" - er richtet seine Augenmerk hierbei vor allem auf Sehnen, Bänder und Muskeln - und danach entsprechende Therapieverfahren anwendet.

Die Manuelle Medizin liefert eine wertvolle Ergänzung zur klassischen orthopädischen Behandlung. Denn wenn ein Patient an Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates leidet, ergeben sich oft Schwierigkeiten für die Schulmedizin; die Ärzte sehen sich mit dem Problem konfrontiert, dass die Ursachen für eine solche Erkrankung nur in etwa 15% der Fälle auf einem Röntgenbild zu erkennen sind. Manuelle Therapie ermöglicht dann in vielen Fällen eine Linderung der Beschwerden, indem sie u.a. Weichteiltechniken anwendet oder Wirbel-Blockaden löst und so eine Entlastung der Gesamtsituation des Bewegungsapparates erwirkt.

Mit dieser Kombination aus klassisch konservativ-orthopädischen und manualmedizinischen Therapiemethoden habe ich besonders gute Erfahrungen gemacht.

Meine Kenntnisse auf diesem Gebiet habe ich v.a. im Zuge einer fundierten Ausbildung bei Prof. Dr. Hans Tilscher und OA Dr. R. Keusch erworben, denen samt ihren Teams mein besonderer Dank gilt!

Bei folgenden Beschwerden kann die konservative Orthopädie eingesetzt werden:
  • Bandscheibenleiden: Als Spezialistin auf diesem Gebiet behandle ich regelmässig sämtliche Formen von Protrusionen-Bandscheibenvorwölbungen- bis hin zum akuten Prolaps- Bandscheibenvorfall
  • Fehlstellungen (z.B. Fußfehlstellungen, Skoliose)
  • Bewegungsstörungen (z.B. Muskelverspannungen, Gelenksblockierungen, Gleitwirbel)
  • Schmerzsyndrome im Bereich des gesamten Bewegungsapparates (Nacken-, Rücken-, Kreuz-, Schulter-, Hüft-, Knie- oder sonstige Schmerzen und Beschwerden, die Muskeln, Sehnen, Bänder oder Knochen betreffen, wie z.B. Schleudertrauma, Tennis- und Golferellbogen)
  • Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Osteoporose
  •  
Weiters biete ich folgende orthopädischen Behandlungsmethoden an:
  • Infiltrationstherapie (in Einzelfällen auch Infusionstherapie)
  • Konservative Arthrosetherapie (z.B. Hyaluronsäure-Infiltrationen)
  • Einlagen, Stützbehelfe, Mieder
  • Orthopädische und ergonomische Beratung, Prävention von Fehlhaltungen
  • Übungsanleitungen (z.B. zum Wirbelsäulenturnen und Mobilisation sowie zur Muskeldehnung und Kräftigung im generellen)
Knieuntersuchung
Bei der Behandlung/Untersuchung
Stichwörter zu

Dr. Birgit Mayr

:

Kopfschmerzen

 |

Rückenschmerzen

 |

Schwindel

 |

Bandscheibenvorfall

 |

Migräne

 |

Osteoporose

 |

Manuelle Medizin

 |

Wochenenddienst

 |

Akuttermin

 |

Vorsorgeuntersuchung

 |

Cervikalsyndrom

 |

Schmerztherapie

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.017 sec.)