Jetzt zur Mobilversion (Beta) wechseln
OA Dr. Rene Kaplan

OA Dr. Rene Kaplan

Plastische, Ästhetische u Rekonstruktive Chirurgie

0650 / 900... Anrufen Nr. zeigen
Herzog Odilo-Straße 52,

5310 Mondsee

Übersicht zu Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan
Leistungen von Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan
Praxis OA Dr. Rene Kaplan / Über uns
Kontakt zu Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan
Bewertungen zu Plastischer Chirurg OA Dr. Rene Kaplan

Brustvergrößerung

Die Brustvergrößerung zählt zu einem der am häufigsten durchgeführten Eingriffe in der plastischen Chirurgie und kann Frauen, die mit der Größe und/oder Form ihrer Brust nicht zufrieden sind zu jener Oberweite verhelfen, die sie sich schon lange wünschen.
 
Als Facharzt für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie ist mir vor allem die Natürlichkeit des Ergebnisses ein sehr wichtiges Anliegen. Ziel einer Brustvergrößerung ist nicht die übermäßige Vergrößerung der Körbchengröße, sondern eine wohlgeformte Brust, die in ihrem Volumen zum Körper passt und mit den restlichen Körperproportionen harmoniert. Die Brust wird mit Implantaten so verändert, dass sie voller und größer wirkt und dabei optimal an die natürliche Körperform angepasst ist.
 
Ebenso ausschlaggebend sind die individuellen Vorstellungen der Patientin hinsichtlich des zukünftigen Resultats. Ich nehme mir ausreichend Zeit, um Sie über Ihre persönlichen Möglichkeiten zu informieren und Ihnen zu zeigen, welches Ergebnis erreicht werden kann.
 
Operationstechniken
Für die Brustvergrößerung mit Implantaten stehen verschiedene Operationstechniken zur Verfügung. Abhängig davon wo die Implantate in der Brust platziert werden ist von einer subglandulären Brustvergrößerung (Implantat liegt unterhalb der Brustdrüse), einer submuskulären Brustvergrößerung (Implantat liegt unterhalb des Brustmuskels) und der Dual-Plain-Methode (Implantat liegt teils unter dem Brustmuskel und teils unter der Brustdrüse) die Rede.
 
Der Zugang zur Brust kann entweder in der Brustumschlagsfalte, im Bereich der Achselhöhlen oder am Warzenvorhofrand erfolgen. Welche Schnittführung im Einzelfall ideal ist und wo die Implantate in der Brust platziert werden ist von der individuellen Anatomie und den Vorstellungen in Bezug auf das Endresultat abhängig und wird im Rahmen eines Beratungsgesprächs ausführlich besprochen.
 
Implantate
Für die Operation stehen verschiedene Implantate von verschiedenen Herstellern zu Wahl. Prinzipiell wird zwischen runden und tröpfchenförmigen Implantaten unterschieden. Ich greife ausschließlich auf hochqualitative Implantate mit einer rauen Oberfläche zurück, die über ein Füllmaterial (Silikongel) verfügen, welches sich durch eine natürliche Konsistenz auszeichnet und nicht ausfließen kann. Die Implantate gehen mit einer lebenslangen Garantie einher und müssen nicht ausgewechselt werden.
 
Brustvergrößerungen werden von mir im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Salzburg durchgeführt. Die Operation erfolgt unter Vollnarkose. Patientinnen können das Krankenhaus im Regelfall einen Tag nach der Operation verlassen. Auf Sport muss für etwa 6 Wochen verzichtet werden, weiters müssen Patientinnen für etwa 6 Wochen einen Sport-BH (untertags und nachts) tragen.
Stichwörter zu

OA Dr. Rene Kaplan

:

Botox

 |

Brustvergrößerung

 |

Bauchdeckenstraffung

 |

Lidstraffung

 |

Nasenkorrektur

 |

Fettabsaugen

 |

Brustverkleinerung

 |

Hyaluronsäure

 |

Facelift

 
© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.015 sec.)