MR Dr. Peter Went

4,4
(7)
Orthopäde
0512/58 7... Nr. zeigen
Anichstraße 1, 6020 Innsbruck
Anichstraße 1, 6020 Innsbruck  Route planen
Karte zeigen

Krankenkassen

  • ÖGK
  • BVAEB
  • SVS
  • KFA

Ordinationszeiten

  • Montag
    09:00–13:00
  • Dienstag
    09:00–13:00
  • Mittwoch
    09:00–13:00
  • Donnerstag
    15:00–18:00
  • Freitag Geschlossen
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
Änderung mitteilen
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Orthopädie u. Orthopädische Chirurgie
Datenänderung mitteilen

Krankenkassen

  • ÖGK
  • BVAEB
  • SVS
  • KFA

Ordinationszeiten

  • Montag
    09:00–13:00
  • Dienstag
    09:00–13:00
  • Mittwoch
    09:00–13:00
  • Donnerstag
    15:00–18:00
  • Freitag Geschlossen
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
Änderung mitteilen
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Orthopädie u. Orthopädische Chirurgie
Karte zeigen
4,4
(7 Bewertungen)
5 Punkte
86%
4 Punkte
0%
3 Punkte
0%
2 Punkte
0%
1 Punkt
14%
Einfühlungsvermögen
4,7
(7)
Vertrauensverhältnis
4,4
(7)
Behandlung
4,4
(7)
Serviceangebot
4,5
(7)
Praxisausstattung
4,7
(7)
Betreuung in der Praxis
4,9
(7)
Wartezeit im Warteraum
4,7
(7)
Wartezeit auf Termin
4,8
(5)

Bewertungen

ich hatte Beinschmerzen verursacht durch Banscheibenvorfälle

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Dr. Went hat sich auch am Sonntag um mich bemüht (Als die Schmerzen fast nicht zum aushalten waren) und mich ins Sanatorium eingewiesen. Er hat mich über den weiteren Verlauf genau aufgeklärt und mich dann behandelt.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Viel Erfahrung,Einfühlungsvermögen und Geduld

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Bin bei Dr. Went schon seit fast 15 Jahren immer wieder wegen verschiedensten orthopädischen und gesundheitlichen Problemen oder nach Unfallfolgen in Behandlung.(WS,Hüfte)
Dr. Peter Went und sein Team sind stets bemüht so gut und rasch wie möglich zu helfen.
Sei es bei konservativen Behandlungen oder operativen Eingriffen.
Die Operationen ( z.B.Schulter, Knie) verliefen immer ausgezeichnet mit den besten Ergebnissen.
Auch Frau Dr.Pia Went unterstützt mit Erfog die Patienten mit Skenar Therapy und Homöopathie u.m..
Sie nehmen sich wirklich die Zeit die der Patient braucht.
Meine Familie und ich sind wirklich dankbar für die Hilfe von Herrn und Frau Dr. Went und ihr Team 👍🏻
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

zu schnell höhenausgleichende einlagen verschrieben

1,0
Von einem DocFinder Nutzer
ein sympathischer arzt. kam aufgrund meiner hüftgelenksbeschwerden zu ihm (ich bin anfang 30). hr. dr. went verschrieb mir einen beinlängenausgleich durch das tragen von einlagen - leider, ohne röntgenaufnahmen zu machen. die beschwerden vergingen auch für ein paar monate, bis ich massive ISG-beschwerden bekam. ein anderer orthopäde stellte fest, dass ich einen beckenschiefstand habe u. meine beine gleich lang sind. dabei sei es zu vermeiden, dies durch eine einseitige erhöhung durch eine einlage auszugleichen. seit zwei jahren habe ich nun rezidivierende ISG-schmerzen u. habe viel physiotherapie hinter mir. schade, dass so schnell höhen-ausgleichende-einlagen verschrieben werden, ohne dies genau (bildgebend) abzuklären.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Freundlich und kompetent

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
09.07.2012
Mir wurden von Dr. Went innerhalb eines halben Jahres zwei neue Hüften "eingebaut". Bei beiden Operationen war er sehr kompetent, sorgfältig, freundlich und besorgt, das was "man(n)" sich wünscht, wenn er wieder einmal knapp vor dem "Sterben" liegt und eigentlich nur bedauert und gehätschelt werden möchte. Auch meine schwer geschädigte Wirbelsäule brachte er auch noch mit konservativen Mitteln so auf Vordermann, dass ein halbwegs normales Leben möglich ist. Auch bei etlichen anderen Wehwehchen hat er freundlich und humorvoll Linderung erreicht. Herzlichen Dank!
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Meine subjektive Beurteilung

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Mein rechtes Kniegelenk ist ziemlich abgenützt und ich lasse mich deshalb von Dr. Went behandeln, mittels einer Hylogansäure Injektionskur die 5 Wochen dauert. Und das 2 mal jährlich. Bis jetzt hat diese Kur immer sehr gut gewirkt und bin sehr zufrieden. Herr Dr. Went ist ein sehr erfahrener, ruhiger und besonnener Arzt. Irgend wann werde ich eine Knie-
Vollprothese im rechten Knie brauchen und dann werde ich mich von Herrn Dr. Went operieren lassen.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen
Einfühlungsvermögen
4,7
(7)
Vertrauensverhältnis
4,4
(7)
Behandlung
4,4
(7)
Serviceangebot
4,5
(7)
Praxisausstattung
4,7
(7)
Betreuung in der Praxis
4,9
(7)
Wartezeit im Warteraum
4,7
(7)
Wartezeit auf Termin
4,8
(5)
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.