Dr. Livia Bachraty

3,9
(19)
Kinderärztin, KinderneurologinAlle Kassen
01/292 9... Nr. zeigen
Gerasdorfer Straße 55/195, 1210 Wien
Gerasdorfer Straße 55/195, 1210 Wien  Route planen
Karte zeigen

Krankenkassen

  • GKK
  • BVA
  • VA
  • SVA
  • KFA
  • SVB

Ordinationszeiten

  • Heute
    09:00–12:00
  • Dienstag
    16:00–18:00
  • Mittwoch
    09:00–12:00
  • Donnerstag
    16:00–18:00
  • Freitag
    09:00–12:00
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
Änderung mitteilen
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Kinder- u. Jugendheilkunde
  • Neuropädiatrie

Krankenkassen

  • GKK
  • BVA
  • VA
  • SVA
  • KFA
  • SVB

Ordinationszeiten

  • Heute
    09:00–12:00
  • Dienstag
    16:00–18:00
  • Mittwoch
    09:00–12:00
  • Donnerstag
    16:00–18:00
  • Freitag
    09:00–12:00
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
Änderung mitteilen
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Kinder- u. Jugendheilkunde
  • Neuropädiatrie
Karte zeigen
3,9
(19 Bewertungen)
5 Punkte
53%
4 Punkte
16%
3 Punkte
16%
2 Punkte
11%
1 Punkt
5%
Einfühlungsvermögen
4,3
(19)
Vertrauensverhältnis
3,9
(19)
Behandlung
3,9
(19)
Serviceangebot
4,0
(19)
Praxisausstattung
4,0
(19)
Betreuung in der Praxis
3,4
(19)
Wartedauer im Warteraum
4,1
(19)
Wartedauer auf Termin
4,5
(14)

Bewertungen

Guter Start, dann immer schlechter...

1,0
Von einem DocFinder Nutzer vor einem Jahr
Die Ärztin gehört zum älteren Semster und macht alles allein und ohne PC.

Rezepte muss man selber ausfüllen und die Medikamente werden handschriftlich notiert >> man muss ein Multitaskingtalent sein und die Apotheke darf dann raten

Einiges wird nicht notiert und somit vergessen. Später kommt es dann häufig zu widersprüchlichen Aussagen und Fehlinterpretationen.

"Holzhammer" Medikamente, bei denen weder die Dosierung auf dem Rezept notiert, noch vor den Risiken bzgl. der Anwendung gewarnt wird und das bei einem Neugeborenen, für den das Medikament gar nicht vorgesehen ist.

Bei gleichem Symptomen werden einmal Medikamente gegen einen Pilz verschrieben, beim nächsten Mal ist nichts zu erkennen?

"Baby hat zu wenig zugenommen." 10min später: "Gewicht ist optimal." - Vgl. mit Fachliteratur ergab: Baby hat mehr zugenommen, als der Durchschnitt.

Mutter-Kind-Pass wird nicht korrekt ausgefüllt und im Heft aufgeführte Verabreichungen werden nicht gegeben.

Je nach Tagesverfassung bekommt man unnötige Vorwürfe und die schlechte Laune zu spüren.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Beste Kinderärztin, Empfehlung von einem Arztkollegen!!!

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor 2 Jahren
Ich bin selber Arzt und kann Frau Dr. Bachraty, wirklich weiterempfehlen. Sie nimmt sich für alle Patienten sehr viel Zeit und ist eine ausgezeichnete Diagnostikern. Sie überlegt sich Ihre Therapie sehr gewissenhaft und schreibt nicht gleich ein Antibiotikum auf. Ganz Großes Lob und vielen Dank für die Betreuung unserer beiden Kinder!!!
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Ärztin war beleidigend

1,8
Von einem DocFinder Nutzer vor 2 Jahren
Eigentlich war ich immer zufrieden aber heute war ich mit meinem Sohn wegen eine Mittelohr-Entzündung bei fr. Doktor und als mein kleiner (2,5 Jahre) nicht sein Mund aufmachen wollte weil er schon eine Panische Angst vor Ärzte hat , hat sie genervt gemeint - " also bist du ein Italiener oder was?? So zusagen - bist du jetzt dumm oder was??? und "Du bist einfach ein Hysteriker". Und dann die Aussage " Heute kommen lauter hysterische Kinder" war mir zu viel. Ich finde es schade dass eine Ärztin mit langjährige Erfahrung so mit kleinen Kindern redet. Sie soll doch wissen dass ein noch nicht mal 3 Jahre altes Kind einfach Angst hat . Ich bin sehr verärgert und werde nicht mehr zu Dr. Bachraty kommen.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Tolle Ärztin!

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor 2 Jahren
Dr. Bachraty ist eine tolle Kinderärztin, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann. Sie nimmt sich viel Zeit für die kleinen Patienten und erklärt Alles genau. Meine Kinder gehen sehr gerne zu ihr. Einen Termin bekommt man sehr schnell. Die Termine in 15 Minuten Takt finde ich persönlich ganz praktisch. Das Wartezimmer ist somit nie überfüllt und jeder kommt pünktlich zu seinem Termin dran.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Bester Kinderarzt

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor 2 Jahren
Wir haben einen neuen Kinderarzt gesucht und sind vollkommen zufrieden. Sir geht auf die Fragen ein und man kann alles fragen. Im Wartebereich gibt es drei Wickelmöglichkeiten und viele Spielsachem für kleine Kinder.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen
Einfühlungsvermögen
4,3
(19)
Vertrauensverhältnis
3,9
(19)
Behandlung
3,9
(19)
Serviceangebot
4,0
(19)
Praxisausstattung
4,0
(19)
Betreuung in der Praxis
3,4
(19)
Wartedauer im Warteraum
4,1
(19)
Wartedauer auf Termin
4,5
(14)

Filter

Zurücksetzen

Krankenkasse

Online-Termine

Sortierung

Gesamtbewertung

Merkmale

Wir setzen Cookies auf DocFinder.at ein, um Zugriffe zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihr Nutzererlebnis zu verbessern.