Dr. Bernhard Hohenberger

Dr. Bernhard Hohenberger

Innere Medizin

-

Geriatrie

01 / 486... Anrufen Nr. zeigen
Seeböckgasse 59/1/7,

1160 Wien

Übersicht zu Internist Dr. Bernhard Hohenberger
Leistungen von Internist Dr. Bernhard Hohenberger
Praxis Dr. Bernhard Hohenberger / Über uns
Kontakt zu Internist Dr. Bernhard Hohenberger
Bewertungen zu Internist Dr. Bernhard Hohenberger

EKG - Elektrokardiografie

01. 24 Stunden-EKG

Bei dieser Untersuchungsmethode nehmen Sie sich einen handlichen Rekorder mit nach Hause. Der zeichnet Ihren Herzrhytmus über einen längeren Zeitraum hinweg auf. So sind viel genauere Diagnosen als beim Ruhe-EKG möglich.

24 STUNDEN-EKG - BITTE VORBEREITEN:
  • Oberkörper rasieren

02. Ergometrie (Belastungs-EKG)

Ein Belastungs-EKG wird, wie der Name schon sagt, unter körperlicher Belastung durchgeführt. Während eines Leistungstestes auf dem Hometrainer werden Ihre Herzfrequenz und Ihre Belastungsfähigkeit überprüft.

Sollten dabei Herzschmerzen auftreten, können wir diese von anderweitig bedingten Brustschmerzen unterscheiden und auf eine Verengung der Herzkranzgefäße zurückführen.

Diese Methode ist sehr erfolgreich, wenn es um das Verhindern von Herzinfarkten geht.

ERGOMETRIE - BITTE MITBRINGEN:
  • Ein Handtuch
  • Bequeme Kleidung
  • Bequeme Schuhe (am besten Sportschuhe)
  • Erfrischungs-Getränk (Mineralwasser, Tee, ...)

03. Ruhe-EKG

Das Ruhe-EKG ist das weithin bekannteste Gerät zur Messung der Herzaktivität. Durch Anbringen von Elektroden am Körper werden die elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern aufgezeichnet. So können beispielsweise Herzrhytmusstörungen frühzeitig erkannt werden. Das EKG liefert aber auch Informationen über andere wichtige Herzparameter wie Durchblutung und Reizerscheinungen.
Stichwörter zu

Dr. Bernhard Hohenberger

:

Darmkrebs

 |

Darmspiegelung

 |

Magensoiegelung

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.019 sec.)