Dr. Tania Fuchs - Internistin Wien 1070

Dr. Tania Fuchs

Mariahilfer Straße 114 / Stiege 2 / Top 2, 1070 Wien

Event-Recorder (Ereignisrekorder)

Event-Recorder (Ereignisrekorder) - Dr. Tania Fuchs - Internistin Wien 1070
1/1

Beim Event-Recorder handelt es sich um ein mobiles und einfach zu bedienendes EKG-Gerät in der Größe eines Handys, mit dem auffällige Herzaktivitäten u.a. vom Patienten selbst aufgezeichnet werden können.

Der Event-Recorder wird vor allem zur Abklärung von Herzrhythmusstörungen und unklaren Synkopen (Ohnmachtsanfälle, kurze Bewusstlosigkeit) eingesetzt.

Das kleine Medizingerät ist mit einem Speicherchip ausgestattet. Die EKG-Registrierung erfolgt vom Patienten selbst, wenn eine unregelmäßige Herzaktion bemerkt wird. Dafür wird das Gerät auf die Brustwand aufgelegt und per Tastendruck aktiviert.

Die gespeicherten Daten werden nach Abgabe des Gerätes über den Computer ausgewertet.

Der Event-Recorder kommt vor allem bei Patienten mit sporadisch auftretenden Herzbeschwerden, Herzrhythmusstörungen, Herzstolpern, Herzrasen, Bluthochdruck sowie Herzinfarkt- und Bypasspatienten mit hohem Risikofaktor und Patienten mit neu implantierten Schrittmachersystemen zum Einsatz.

Haben Sie noch Fragen zum Event-Recorder?
Ich bin gerne für Sie da!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.