Dr. Tania Fuchs - Internistin Wien 1070

Dr. Tania Fuchs

Mariahilfer Straße 114 / Stiege 2 / Top 2, 1070 Wien

Bauchultraschall (Abdomensonografie)

Bauchultraschall (Abdomensonografie) - Dr. Tania Fuchs - Internistin Wien 1070
1/1

Bei der Abdomensonografie handelt es sich um eine Ultraschalluntersuchung des Bauches, die sowohl zur Diagnose als auch zur Verlaufskontrolle eingesetzt wird.

Mithilfe des Bauchultraschalls lassen sich u.a. Größe, Struktur und Lage von Leber, Milz, Gallenblase, Nieren und Bauchspeicheldrüse sowie krankhafte Veränderungen derselben beurteilen.

Die Ultraschalluntersuchung wird im Liegen durchgeführt und dauert nur wenige Minuten. Der Patient sollte nüchtern sein oder zumindest einige Stunden vor der Untersuchung keine blähenden Speisen zu sich nehmen.

Durch das Hin- und Herbewegen und Kippen des Schallkopfes in unterschiedliche Richtungen ist die Beurteilung der Bauchorgane von mehreren Seiten möglich.

Der Bauchultraschall dient in erster Linie der Abklärung unklarer Bauchbeschwerden. Die Abdomensonografie trägt u.a. zur Diagnose von Gallen- und Nierensteinen, Zysten, Polypen, akuten Abdomen oder Tumoren bei.

Bei weiteren Fragen zum Bauchultraschall stehe ich Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.