Jetzt zur Mobilversion (Beta) wechseln

Dr. Gerda Hess-Feldner-Bustin

Neurologie/Psychiatrie

Dr. Gerda Hess-Feldner-Bustin jetzt bewerten!
Telefon: 01 / 523...
Telefonnummer komplett anzeigen...
Adresse des Arztes
Neubaugasse 76

1070 Wien

Weiterempfehlen:
Diplome der Österreichischen Ärztekammer
DFP-Fortbildungsdiplom, Elektroenzephalographie
Krankenkassen
Wahlarzt / Privat (Was bedeutet das?)
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Ordinationszeiten nach Vereinbarung
Barrierefreier Zugang
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 12 Bewertungen
- befriedigend (43%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
12
Anzahl aller Erfahrungsberichte
6
Letzte Datenänderung: Mai 2016
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr
Neurologen & Co im Umkreis vorgestellt
Weitere Ergebnisse zu Neurologe Wien
Berichte der DocFinder-Community zu Dr. Gerda Hess-Feldner-Bustin - Neurologin
Alle 6 Berichte anzeigen Sortierung
- Ausgezeichnet -

Ich wünschte, wir hätten diese Ordination schon früher gefunden!

Subjektiver Bericht von vom 1 von 0 Patienten fand diesen Bericht hilfreich Ich war mit meinem Sohn wegen Migräne in der Praxis von Frau Dr. Feldner Bustin. Die Assistentin am Empfang war sehr freundlich. Obwohl das Wartezimmer ziemlich voll war, wurdem wir trotzdem relativ schnell aufgerufen. Die Ärztin war sehr einfühlsam und hat sich für eine gründliche Untersuchung meines Sohnes viel Zeit genommen. Ohne weitere lange Wartezeiten wurden in der Ordination noch ein Ultraschall und ein EEG gemacht. Zur weiteren Abklärung müssen noch zwei Untersuchungen bei anderen Fachärzten gemacht werden, mit den Befunden sollen wir zur Besprechung der Therapie wiederkommen. Ich wünschte, wir hätten diese Ordination schon früher gefunden! Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Befriedigend -

Nur bedingt empfehlenswert

Subjektiver Bericht von vom 2 von 0 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Vorsorglich empfahl mein Neurologe einige Untersuchungen (EEG, Ultraschall usw.), die er in seiner Praxis nicht machen konnte. Ich vereinbarte also einen Termin in der Praxis Dr. Feldner-Bustin, die diese Untersuchungen anbot. Der Empfang und die Untersuchungen durch die Praxismitarbeiterinnen war freundlich und professionell und alle gingen sehr gut auf meine Panikerkrankung ein. Eine der schlimmsten Untersuchung meiner "Panikerlaufbahn" bekam ich dann aber von Frau Dr. Feldner-Bustin. Sie machte die Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader und meinte gleich "da ist aber was" und ich sollte sofort das Rauchen aufhören, redete als ob ich heute noch sterben würde. Ich fragte voller Panik, ob es so schlimm sei und ob ich sehr zeitnah einen Schlaganfall oder Anderes haben kann. Sie meinte nur SEHR unfreundlich, daß sie keine Prognosen geben würde. Sie ging überhaupt nicht auf meine entstandene Panikattacke ein und blieb unfreundlich..und das als Psychaterin und Neurologin! Sie zeigte nur, wie genervt sie von meiner Panik sei. Als ich am nächsten Tag meinen Befund abholte, war ich total verwirrt. Es waren nur sehr leichte Ablagerung die altersgerecht wären und auch sonst war alles OK Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Genügend -

Untersuchungen

Subjektiver Bericht von vom 1 von 0 Patienten fand diesen Bericht hilfreich Über lange Monate hat mich Migräne belästigt, bei dem ersten Besuch hab ich schon gemerkt, es wird zwischenmennslich wahrscheinlich nicht so passen, fr. Dr. hat gemeint ich soll probieren die Pille auszusetzen und hat mir auch Medikamente für die Migräne verschrieben...bei dem zweiten Besuch wurde ich von der Rheumatologin zur Kontrolle geschickt, weil ich tägliche Kopfschmerzen hatte, höchstwahrscheinlich von der Wirbelsäule aus. Die Antwort war, ich zitiere:"selber schuld wenn Sie sich einrenken lassen" - also liebe Patienten, wenn sie Beschwerden haben, müssen sie den Ärzten sagen, was sie mit euch tun sollen!!! Fr. Dr. sieht mich nie wieder, ich werde das überfühlte Wartezimmer und die Art auch nicht vermissen.... Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Ausgezeichnet -

NLG-Kontrolle

Subjektiver Bericht von vom Der Empfang war sehr freundlich, die Wartezeit kurz, die doch etwas unangenehme Untersuchung wurde sehr sorgfältig durch eine kompetente und ebenfalls freundliche Assistentin durchgeführt. Nachher nette Verabschiedung. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Nicht genügend -

Für mich falsche Medikation

Subjektiver Bericht von vom 1 von 0 Patienten fand diesen Bericht hilfreich Ich war mehrere Jahre wegen meiner Epilepsie zur Kontrolle - auch EEG wurde dort regelmäßig gemacht. Die Damen vom Empfang und die die EEGs (die Geräte sind allerdings schon etwas älter) gemacht haben, sind immer nett gewesen, weil sie mich auch schon gekannt haben. Auch mit der Ärztin gab es eigentlich eine gute Gesprächsbasis, vor allem nach Anfällen wurde zugehört und psychologisch unterstützt. Leider wurde für mich die bereits von einem andern Arzt verschriebene Medikation weiter verabreicht und es stellte sich keine Besserung ein. Die Intervalle meiner Anfälle wurden immer kürzer, in Folge die Dosis erhöht. Der Versuch eines anderen Medikaments wurde nicht unternommen. Nach kurzen Spitalsaufenthalten und Begutachtungen der dortigen Neurologen ("Sie nehmen das falsche Medikament") kam bei mir immer noch kein Zweifel auf, fühlte ich mich doch gut aufgehoben. Erst nach Langem Hin und Her habe ich den Rat einer Freundin beherzigt und bin zu einem anderen Neurologen (in einer Spezialambulanz für Epilepsie) gegangen. Dort wurde mir ein anderes Medikament verschrieben, dass ich nicht nur gut vertrage, sondern mich auch schon über einen längeren Zeitraum anfallsfrei hält. Ich würde mir wünschen, im Zweifelsfall einen Spezialisten hinzuzuziehen - so hätte ich mir vielleicht leidvolle Jahre erspart. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Alle 6 Berichte anzeigen  
Adresse des Arztes in 1070 Wien
Google Maps Straßenkarte
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...
Arztsuche / Neurologie/Psychiatrie / Wien / 1070 Wien / Dr. Gerda Hess-Feldner-Bustin

Die hier dargestellten Bewertungen und Berichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die subjektive Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.013 sec.)