Jetzt zur Mobilversion (Beta) wechseln

Dr. Michael Wimmer

Kinder- und Jugendheilkunde

Dr. Michael Wimmer jetzt bewerten!
Telefon: 0732 / 38...
Telefonnummer komplett anzeigen...
Adresse des Arztes
Schiffmannstraße 7

4020 Linz

Weiterempfehlen:
Krankenkassen
GKK | BVA | VA | SVA | KFA | SVB
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Mo 08:30 - 11:30 14:00 - 17:00  
Di                       14:00 - 18:00  
Mi 08:30 - 11:30                        
Do 08:30 - 12:30                        
Fr 08:30 - 12:30                        
Sa                                              
Barrierefreier Zugang
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 11 Bewertungen
- sehr gut (75%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
11
Anzahl aller Erfahrungsberichte
8
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr
Kinderärzte & Co im Umkreis vorgestellt
Weitere Ergebnisse zu Kinderarzt Linz
Berichte der DocFinder-Community zu Dr. Michael Wimmer - Kinderarzt
Alle 9 Berichte anzeigen Sortierung
- Ausgezeichnet -

Sind sehr zufrieden!

Subjektiver Bericht von vom 1 von 0 Patienten fand diesen Bericht hilfreich Mittlerweile ist unser Sohn schon fast 14 Monate alt und wir hatten schon immer ein gutes Gefühl. Schon von Anfang an wurden wir sehr gut aufgenommen, seis bei Fragen zum Thema Stillen (da haben uns die Praxisdamen zu hilfe gestanden), bei diversen Angelegenheiten bzw. haben wir ein sehr gutes Gefühl bei diesem Arzt wenn es unseren Sohn gesundheitlich mal schlecht geht und wissen, dass alles dafür gemacht wird dass es ihm ganz bald wieder gut geht. Am Besten gefällt mir die Freundlichkeit von allen MitarbeiterInnen und natürlich die Freundlichkeit vom Arzt. Es ist nicht bei jedem Kinderarzt leider selbstverständlich sich so geborgen und Willkommen zu fühlen. Nebenbei möchte ich noch ansprechen, dass die Wartezeiten relativ kurz sind und der Arzt in jeder Hinsicht mit professionellen Handgriffen arbeitet (z.b. Impfen, Kontrollen beim Kind, Untersuchung..) Danke dafür. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Ausgezeichnet -

Super Service

Subjektiver Bericht von vom Sehr grosser Andrang - trotzdem rasch von Dr Wimmer behandelt - und alles ohne Schreien! Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Ausgezeichnet -

Sehr zufrieden

Subjektiver Bericht von vom 1 von 0 Patienten fand diesen Bericht hilfreich Ich war letzte Woche mit meinem kranken Sohn beim Herrn Doktor. Mein Kind wurde sehr freundlich und gründlich untersucht. Dann hat er leichte Medikamente verschrieben bekommen und der Herr Doktor hat gesagt, dass wir bei Nicht besser werden wieder kommen sollen. Dann können wir etwas stärkeres geben. Wir waren sehr zufrieden und fühlten uns gut aufgehoben. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Befriedigend -

Katastrophe

Subjektiver Bericht von vom 1 von 0 Patienten fand diesen Bericht hilfreich Ich war mit meiner Tochter bei diesem Arzt weil leider die Praxis von unserem geschlossen hatte. Dieser Arzt ist für mich ein No-Go. Meine Tochter hat starken Husten und das erste was er tut, Mutterkindpass auf und fängt an von Tod etc zu sprechen, weil man sich gegen das Impfen entscheidet. Ich gehöre nicht zu den Menschen die blind impfen oder blind nicht impfen. Ich habe mich mit diesem Thema mehr als gründlich beschäftigt und mich dagegen entschieden. Würde aber niemanden verurteilen der sich für das Impfen entscheidet. Es ist eine Frechheit, dass dieser Arzt mir das schwarze vom Himmel predigt. Zum husten bekamen wir keine Auskunft, lediglich ‚es ist husten‘ umd verschrieben bekamen wir Prospan. Das ist ja ein Schrott & hilft Null!! Da bleib ich lieber bei Zwiebelsaft! Das einzige positive an dieser Praxis waren die sehr netten Empfangsdamen! Darum: keine Empfehlung!!!!! Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Terminvereinbarung nicht erforderlich
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.

Anmerkung von Dr. Wimmer

Kommentar vom 14.06.2018 Sehr geehrte Fr. Biene Maja 88 (Frau H.). Vielen Dank für Ihr Kommentar! Erstens habe ich Ihnen genau erklärt, was Ihre Tochter hat (Diagnose: Virusinfekt). Zweitens: Prospan hat in Studien gezeigt, dass es gegen Husten eine gute Wirksamkeit hat. Bzgl Impfungen und das Schwarze vom Himmel predigen: Tatsache ist, dass vermeintliche Krankheiten (zB Masern, FSME, Polio, Meningitis...) deutlich zunehmen (infolge Impfgegner etc). 2017 traten zB insg 14.600 Masernfälle in Europa auf, sowie FSME mit über 100 Fällen in Österreich. Dass diese Krankheiten zu schweren Lähmungen und in sehr selten Fällen zum Tod führen können, ist eine Tatsache (siehe Zeitungsberichte). Deshalb werde ich allen Eltern, die in meiner Praxis kommen, empfehlen, dass Sie Ihre Kinder impfen sollten und die Komplikationen ausführlich mit Ihnen besprechen. Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind noch alles Gute.

Bericht vom 04.01.2017

Subjektiver Bericht von vom
Dieser Bericht musste leider entfernt werden. Warum?
Alle 9 Berichte anzeigen  
Adresse des Arztes in 4020 Linz
Google Maps Straßenkarte
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...

Die hier dargestellten Bewertungen und Berichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die subjektive Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.043 sec.)