Jetzt zur Mobilversion (Beta) wechseln

Dr. Christian Zimmermann

Augenheilkunde und Optometrie Adresse des Arztes Wienerstraße 28 2500 Baden
69 Berichte der DocFinder-Community zu Dr. Christian Zimmermann Seite 1 von 9
  Zurück
69 Berichte Sortierung

Bericht vom 17.02.2014

Subjektiver Bericht von vom
Dieser Bericht musste leider entfernt werden. Warum?
- Genügend -

Unpersönlich und unfreundlich !

Subjektiver Bericht von vom 13 von 1 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Nachdem ich mir bei Dr. Zimmermann einen Termin ausgemacht habe war ich schon sehr verwundert das dieser einen dann nicht mal persönlich untersucht ? Auf der Homepage steht weder etwas von einer Gemeinschaftspraxis noch irgendein andere Hinweis auf Kollegen . Die Ärztin von der ich behandelt wurde (2 Mal) war äußerst unfreundlich und ich hab mich sehr unwohl gefühlt. Bei der erneut Terminvereinbarung habe ich darum gebeten, dass mich ein anderer Arzt untersucht . Ich hab aufgrund dieser Bitte keinen Termin bekommen (!!!) und mir wurde erklärt, dass man sich den Arzt nicht aussuchen kann ( komisch da man ja eig bei Dr. Zimmermann einen Termin ausmacht ?) Die Dame am Telefon schien nicht daran interessiert mir zu helfen und als ich erwähnte das ich dann wohl einen neuen Arzt brauche hat sie gesagt ja ! Würde nie wieder dort hingehen ! Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Nicht genügend -

Mutter Kind pass Untersuchung

Subjektiver Bericht von vom 12 von 3 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Für eine Mutter Kind pass Untersuchung ein zwei jähriges Kind 1.1/2 stunden durch die vorgeschriebenen "Untersuchungen" zu ziehen und nachdem am Ende beim Arzt so gar nichts mehr geht, was ja nicht verwunderlich ist, nach der Odysee, ohne Eintragung im Mutter Kind Pass gehen zu müssen, mit der Antwort......na es ist üblich dass Kinder in dem Alter mehrmals kommen müssen bis sie eine Eintragung erhalten, ......hat sehr verwundert. Nicht nur mich, sondern auch die noch wartenden Anwesenden. Verwundert hat auch die ruppige Art der persönlichen Assistentin des Arztes. Der Termin fuer die Mutter Kind pass Untersuchung, ist nur durch eine überaus freundliche,leitende Mitarbeiterin, aufgrund eines Notfalles vor weihnachten, passiert. Passiert aber nicht mehr. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.

Anmerkung von Dr. Zimmermann

Kommentar vom 27.01.2014 Wir führen die Untersuchungen nach genauen Vorgaben im Mutter-Kind-Pass durch. Da das Kind auch eingetropft werden muss, ergibt sich eine Wartezeit Das liegt nicht am Terminmanagement der Ordination!! Und wenn trotzdem das Ergebnis nicht zufriedenstellend ist, liegt das ebenfalls nicht an den Mitarbeitern. Jedes Kind ist individuell!!!

Bericht vom 02.07.2014

Subjektiver Bericht von vom
Dieser Bericht musste leider entfernt werden. Warum?
- Nicht genügend -

Ebenfalls nie wieder

Subjektiver Bericht von vom 10 von 2 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Kann die vorangegangene Bewertung nur bestätigen. Auch mich sieht diese Arztpraxis nie wieder. Trotz Termin extrem lange Wartezeiten. Als ich dann im letzten Behandlungszimmer auf den Arzt nochmal warten durfte, erlaubte ich mir die Assistentin zu fragen, ob immer soviel los sei und man immer solange warten muss. Sie hat mich einfach ignoriert und dann auf mein nachfragen hin, eine mürrische Antwort gegeben. Der Arzt selber (ich weiß nicht, ob es Dr. Zimmermann oder eine Vertretung war...) war dann extrem kurz angebunden, hat mir eine Diagnose nach einem kurzen Blick in meine Auge gestellt, die für mich eine Operation bedeutet. Kein weiteres Gespräch, er meinte nur, neue Brille zahlt sich jetzt keine mehr aus und ich durfte wieder gehen. Fließbandabfertigung. Etwas mehr Zeit und Einfühlungsvermögen erwarte ich mir von einem Arzt und auch von den AssistentInnen. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Befriedigend -

Enttäuscht !

Subjektiver Bericht von vom 9 von 3 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Beim ersten mal haben wir gedacht, ok der Arzt kennt sich aus, bekamen einen zweiten Termin (rasch) zur genauen Untersuchung unter Einbeziehung aller vorhandenen Befunden. Zweiter Termin , Wartezeit gut, 5 Min. das ist spitze, aber dann nur nochmals eine Brillenvermessung und kein sichten der Befunde und kein klären des Problems wegen dem wir eigentlich kamen, waren so schnell wieder draussen, daß wir erst am Parkplatz (super) realisierten was war das jetzt ? Wir brauchten eigentlich KEINE Brillenanpassung aber das war das einzige was getan wurde. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Ausgezeichnet -

Riß im Glaskörper

Subjektiver Bericht von vom 8 von 3 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Es warren da sehr viele Patienten und trotzdem war die Wartezeit sehr kurz, da offensichtlich sehr viele Ärzte in den einzelnen Behandlungszimmer die Basisuntersuchungen vornahmen. Dr.Zimmermann selbst hat danach sehr gründlich untersucht und von sich aus eine verständliche und umfangreiche Darstellung gegeben und ist bereitwillig auf alle Fragen eingegangen. Ich habe sofort Vertrauen bekommen und fühle mich in sehr guten Händen. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Terminvereinbarung nicht erforderlich
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
- Nicht genügend -

Entäuscht

Subjektiver Bericht von vom 8 von 2 Patienten fanden diesen Bericht hilfreich Ich bin seit 3 Jahren mit Blutdrucksenkenden Medikamenten eingestellt und wollte meinen Augenhintergrund kontrollieren lassen, außerdem hatte ich schon seit längerer Zeit ein Fremdkörpergefühl im linken Auge. Die Untersuchungen die von den Arzthelferinnen durchgeführt wurden waren ohne lange Wartezeit rasch erledigt. Geredet wurde dabei nur das notwendigste?Kinn auflegen?hineinschauen?nicht zwinkern. Nach langer Wartezeit wurde ich zum Arzt gerufen. Es gab kein Vorstellen, der Arzt war damit beschäftigt seinen Ärzteninnen/Studentinnen meine Untersuchungsergebnisse im Fachchargon zu erklären. Nach Schilderung meines Fremdköpergefühls sagte er nur: ?und sie meinen, ich soll da jetzt rein schauen??. Es gab keine Aufklärung, als ich da raus bin wusste ich genauso viel wie vorher und mein Auge schmerzt immer noch. Die Ordinationsgehilfinnen waren sehr nett und Entschuldigten sich für die lange Wartezeit. Mehr
  • War dieser Bericht für Sie hilfreich?
  • Ja
  • Nein
  • Detailbewertung dieses Patienten
  • Einfühlungsvermögen des Arztes
  • Vertrauen zum Arzt
  • Zufriedenheit mit Behandlung
  • Serviceangebot
  • Praxisausstattung/Räumlichkeiten
  • Betreuung durch Arzthelfer(innen)
  • Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
  • Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Diese Bewertung und dieser Bericht sind die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
  Zurück

Die hier dargestellten Bewertungen und Berichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die subjektive Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.011 sec.)