Dr. Stefan Mac-Bretschneider

Dr. Stefan Mac-Bretschneider

Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

0316 / 42... Anrufen Nr. zeigen
Plüddemanngasse 39/2/1,

8010 Graz

Fax03136 / 200... Nr. zeigen
Übersicht zu Zahnarzt Dr. Stefan Mac-Bretschneider
Leistungen von Zahnarzt Dr. Stefan Mac-Bretschneider
Praxis Dr. Stefan Mac-Bretschneider / Über uns
Kontakt zu Zahnarzt Dr. Stefan Mac-Bretschneider
Bewertungen zu Zahnarzt Dr. Stefan Mac-Bretschneider

Zahnprothese

Bei einer Zahnprothese wird prinzipiell zwischen einer Totalprothese und einer Teilprothese unterschieden. Zahnprothesen (totale Prothesen und Teilprothesen) können so natürlich aussehen wie echte Zähne. Für die Anfertigung der Prothese werden der Mund und das Zahnfleisch nach einer umfassenden Untersuchung exakt vermessen, sodass sichergestellt ist, dass der Zahnersatz optimal mit dem individuellen Gesichtsprofil des Patienten harmoniert.
 

Teilprothesen

Eine Teilprothese bzw. eine herausnehmbare Brücke kann dann verwendet werden, wenn der Patient noch über eigene gesunde Zähne im Ober- oder Unterkiefer verfügt. Die Teilprothese ist ein Zahnersatz für eigene Zähne und wird im zahntechnischen Labor so angefertigt, sodass sie exakt zwischen die echten verbleibenden Zähne des Patienten passt. Die Zahnprothese besteht aus einem Metallgerüst. Das Metallgerüst der Prothese wird mithilfe von Klammern an den noch vorhandenen Zähnen befestigt.
 

Kombinierte Versorgungen

In vielen Fällen sind auch kombinierte Versorgungen möglich. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus festsitzender und abnehmbarer Versorgung, wobei der abnehmbare Teil unsichtbar mithilfe von Druckknöpfen, Ankern, Geschieben oder Doppelkronen an den vorhandenen Zähnen verankert wird. Die vorhandenen Zähne werden mit entsprechenden Kronen versorgt. Derartige kombinierte Versorgungen bieten eine sehr gute Haltbarkeit, einen hohen Kaukomfort und ein sehr natürliches Aussehen.
 

Totalprothesen

Eine Totalprothese kommt als Zahnersatz dann zum Einsatz, wenn der Patient über keine eigenen gesunden Zähne mehr verfügt. Die Prothesen sitzen auf dem oberen Zahnfleischrand auf und haften durch eine natürliche Sogwirkung. Die Zahnprothesen bestehen aus einer Kunststoffbasis mit Kunststoffzähnen, welche exakt an die individuelle Mund- und Kiefersituation angepasst werden.

In der Ordination nehmen wir uns ausreichend Zeit, um Patienten im richtigen Umgang mit Prothesen zu schulen (Hinein- und Herausnehmen, richtige Reinigung etc.). Nur selten müssen Patienten wegen störender Druckstellen zurückkommen.

Bei Fragen zu Zahnprothesen stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.
Stichwörter zu

Dr. Stefan Mac-Bretschneider

:

Parodontitis

 |

Parodontose

 |

Krone

 |

Brücke

 |

Zahnkrone

 |

Prophylaxe

 |

Zahnprothese

 |

Mundhygiene

 |

Knochenaufbau

 
© DocFinder 2016 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.02 sec.)