Dr. Frank Bargon

Dr. Frank Bargon

Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

05522 / 2... Anrufen Nr. zeigen
Waldfriedgasse 4,

6800 Feldkirch

Übersicht zu Zahnarzt Dr. Frank Bargon
Leistungen von Zahnarzt Dr. Frank Bargon
Praxis Dr. Frank Bargon / Über uns
Kontakt zu Zahnarzt Dr. Frank Bargon
Bewertungen zu Zahnarzt Dr. Frank Bargon

Lachgas

Die Verwendung von Lachgas bei zahnärztlichen Eingriffen ist vielen aus den USA bekannt. Auch in Österreich setzt sich diese äußerst effektive Sedierungsmethode langsam durch, wird jedoch noch nicht von vielen Zahnärzten angeboten. In unserer Ordination kommt Lachgas bereits seit längerem zur Anwendung und kann vor allem Angstpatienten gezielt weiterhelfen.
Bei Lachgas handelt es sich um ein farbloses Gas, das aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung schnell an- und abflutet, sodass die Wirkung für den Zahnarzt sehr gut steuerbar ist. Da die Wirkung nach der zahnärztlichen Behandlung auch rasch wieder nachlässt, können Sie die Ordination in gewohnter Weise wieder verlassen. Das Lachgas dient der Entspannung und ist kein Ersatz für eine lokale Betäubung des Zahns.
Das Gas wird über eine Nasenmaske vom Patienten eingeatmet und versetzt diesen in einen leichten Trancezustand. Sie sind während der gesamten Behandlung normal ansprechbar und können die Sedierung jederzeit auf eigenen Wunsch abbrechen. 
Stichwörter zu

Dr. Frank Bargon

:

Parodontitis

 |

CEREC

 |

Zahnfüllungen

 |

Zahnimplantate

 |

Mundhygiene

 |

Parodontose

 |

Wurzelbehandlung

 |

Zahnkrone

 |

Zahnbrücke

 |

Lachgas

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.019 sec.)