Dr. Peter Huf

Dr. Peter Huf

Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

01 / 503... Anrufen Nr. zeigen
Südtiroler Platz 5/1,

1040 Wien

Übersicht zu Zahnarzt Dr. Peter Huf
Leistungen von Zahnarzt Dr. Peter Huf
Praxis Dr. Peter Huf / Über uns
Kontakt zu Zahnarzt Dr. Peter Huf
Bewertungen zu Zahnarzt Dr. Peter Huf

Wieso und wann wird ein Zahnersatz erforderlich?

Ein Zahnersatz wird prinzipiell dann notwendig, wenn ein Zahn oder mehrere Zähne aufgrund von Erkrankungen oder unfallbedingt, etwa nach traumatisch bedingten Schlag- und Stoßeinwirkungen, fehlen. Zu den häufigsten Ursachen für Zahnverlust in der zweiten Lebenshälfte zählt Parodontitis, darüber hinaus können noch andere Entzündungen und Erkrankungen dazu führen, dass Zähne im Laufe der Lebens verloren gehen.
 
Bei Zahnersatz wird prinzipiell zwischen herausnehmbarem Zahnersatz (Voll- und Teilprothesen) und festsitzendem Zahnersatz unterschieden.
Bei einem Zahnimplantat handelt es sich um einen festsitzenden Zahnersatz, weiters zählen Zahnkronen, Zahnbrücken und Veneers zu dieser Form von Zahnersatz.

Im Gegensatz zu herausnehmbaren Zahnersatz kann festsitzender Zahnersatz nur durch den Zahnarzt entfernt werden; da der festsitzende Zahnersatz fest im Mund des Patienten verankert wird, ist er herausnehmbaren Alternativen in Bezug auf Kaukomfort und Ästhetik prinzipiell überlegen.
 
Welche Form von Zahnersatz am besten geeignet ist, hängt von vielen verschiedenen Faktoren wie etwa den Untersuchungsergebnissen und der Ausgangssituation, den individuellen Wünschen und Vorstellungen oder aber von den finanziellen Möglichkeiten ab und gehört vorab ausführlich mit dem Zahnarzt besprochen.
Stichwörter zu

Dr. Peter Huf

:

Zahnarztangst

 |

Zahnimplantate

 |

Implantat

 |

Zahnersatz

 |

Krone

 |

Zahnprothese

 |

Narkose

 |

Parodontologie

 |

Prophylaxe

 |

zahn&co

 |

zahn und co

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.021 sec.)