Zahnimplantate – Sprechstunde

Zahnimplantate – Sprechstunde

MR Dr. Alfred Zuber, Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in 3400 Klosterneuburg beantwortet in dieser Video-Sprechstunde Fragen rund um das Thema “Zahnimplantate”.

Was bedeutet Zahnimplantologie eigentlich?

MR Dr. Alfred Zuber: Die Zahnimplantologie stellt eine Möglichkeit dar, verloren gegangene Zähne vollwertig zu ersetzen. Während Brücken, Kronen und Prothesen nur den sichtbaren Teil des verloren gegangenen Zahnes ersetzen, ersetzen Implantate auch den im Knochen verankerten Teil, nämlich die Wurzel. Dadurch haben wir die Möglichkeit den Zahnersatz fix in den Mund zu integrieren ohne die Nachbarzähne belasten zu müssen, wie z.B. bei einer dreistelligen oder vierstelligen Bücke, bei der man bis jetzt immer die Nachbarzähne abschleifen musste. Bei dem Zahnimplantat kann man sich das ersparen.

Sehen Sie auf der nächsten Seite: Wie kann zuwenig eigener Kieferknochen ersetzt oder aufgebaut werden?

Seite 1 2 3 4 5 Weiter
Autor:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN