Dr. Katharina Weissenböck

Dr. Katharina Weissenböck

Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

/

Allgemeinmedizin

01 / 812... Anrufen Nr. zeigen
Krichbaumgasse 35/2,

1120 Wien

Fax01 / 812 00... Nr. zeigen
Übersicht zu Psychiaterin Dr. Katharina Weissenböck
Leistungen von Psychiaterin Dr. Katharina Weissenböck
Praxis Dr. Katharina Weissenböck / Über uns
Kontakt zu Psychiaterin Dr. Katharina Weissenböck
Bewertungen zu Psychiaterin Dr. Katharina Weissenböck
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Psychiaterin Dr. Weissenböck Katharina in 1120 Wien
zu Psychiaterin Dr. Katharina Weissenböck in 1120 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen

Mein 1. Besuch bei einer Psychiaterin

05.07.2017: Für mich war es ein wichtiger schritt dies zu tun da ich Psyisch nicht so gut drauf war, die Ärtzin ist super sie hört genau zu und fragt immer wieder wie es einem dabei ging, oder wie man sich fühlt. Ich kann es jedem empfehlen da sie Ärtzin wirklich helfen will und sich sehr für die Patienten einsetzt! Die Wartezeit Betrug ca. 5-10minuten.
ataninogluhalil

Super!

24.05.2017: War heute zum ersten mal bei dieser Ärztin. Bin sehr froh dass ich sie aufgesucht habe. Habe sofort ein Vertrauen verspürt und durfte meine Bedenken bezüglich gewisser Medikamenten vorbringen ohne gleich gesteinigt zu werden.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Behandlung

09.02.2017: Total lieb und fachlich gut
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Der Grund, wieso ich noch am Leben bin

27.01.2017: Mein Leben ist wunderbar. Ich kann mich über nichts beschweren. Jedoch schlich sich in mein Leben eine schwere Depression ein für die es keinen Auslöser gab. Ich wurde antriebslos, hatte kein Interesse an Dingen, die mir früher Spaß gebracht haben und bin vor mich dahinvegetiert. Meinen Alltag und die einfachsten Dingen haben in mir Hoffnungslosigkeit ausgelöst. Zusätzlich habe ich in der Nacht kaum geschlafen und habe etliche Jahre verschlafen. Viele Personen, denen ich von meiner Depression erzählt habe, rieten mir von einer medikamentösen Behandlung ab, da sie unbegründete Einwände geäußert haben.. Als größten Fehler den ich begangen habe, setzte ich meine Medikamente ab und die Depression war wieder da und ich musste schweren Herzen mein Studium aufgeben. Aufgrund dieses Ereignisses habe ich der Ärztin vom Absetzten erzählt, wo sie verständnisvoll einen erneuten Therapiebeginn ansetzte. Im Moment nehme ich 150 mg Venlafaxin, sowie 150 mg Wellbutrin für meine Depression und 50 mg Trittico zum Einschlafen und ich kann endlich einen geregelten Tagesablauf führen. Wer sich darin wiederfindet, bitte geht zu dieser Dame hin. Sie fragt auch, ob die Therapie einem zusagt.

100% Weiterempfehlung!

18.01.2017: Ich bin seit 2016 hier in Behandlung und kann Fr. Dr. Weissenböck nur weiterempfehlen! Sehr einfühlsame und kompetente Ärztin, geht sehr gut auf meine Anliegen ein, sehr kurze Wartezeit für Termine und auch in der Ordination selbst, auch der Herr an der Rezeption ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr einfühlsame, kompetente Ärztin

01.01.2017: Aufgrund einer beruflichen Belastungssituation die sich leider auch verstärkt negativ auf mein Privat- u. Familienleben auswirken drohte, habe ich Frau Dr. Weissenböck über DocFinder ausfindig gemacht. Es war mir eingangs sehr unangenehm die Hilfe einer Psychiaterin in Anspruch zu nehmen, dieses Gefühl hat sich aber bereits bei meinem ersten Besuch gelegt. Die Atmosphäre in der Ordination ist sehr angenehm und der Ordinationsassistent zuvorkommend. Frau Dr. Weissenböck hat mir sehr bei der Analyse meiner Problemwelt geholfen und ich bin überzeugt, mit ihrer Begleitung u. Unterstützung meine derzeitige Situation in den Griff zu bekommen. Vielen Dank für die prompte Hilfe!
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Jedesmal die Reise wert

19.12.2016: Bin cirka 2 Jahre bei der Frau Dr. Weissenböck in Behandlung. Ihre fachliche Kompetenz und Einfühlungsvermögen sind es mir Wert, jedes Mal von Tirol nach Wien zu fahren. Ich würde trotzt der Entfernung keinen andern Arzt vorziehen.
Ein DocFinder Nutzer

Patientenorientiert

01.12.2016: Total zielorieniert im Sinne des Patienten, geht auf das ein, was man sagt, (lebens)erfahren
mssummerrose1
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Sehr einfühlsame und kompetente Ärztin! !!

02.11.2016: Ich kann Fr.Dr.Weissenböck nur jeden weiter empfehlen auch der Assistent beim Empfang sehr nett und immer freundlich und bemüht !!!!
Dieser Erfahrungsbericht war für 11 Nutzer hilfreich

NIE WIEDER !!!

21.10.2016: Ich war bei dieser Psychiaterin wegen Angstproblemen und wiederkehrenden Stress, als ich ihr durchaus vielversprechendes Profil auf docfinder.at fand, dachte ich da sollte ich mal hin, das sieht wie eine professionelle Ordination aus. Als ich jedoch ankam, kam mir bereits der Rezeptionsmitarbeiter zu unbekümmert (also nicht einfühlend). Dann gings ins Wartezimmer, mit ehlich gesagt mit paar eher demoralisierenden und traurigen Bildern an der Wand, die begleitet von depressiver Musik begleitet werden. Die Innenarchitektur war mittelmäßig neu und modern, wie auch das Beratungszimmer der Ärztin, in das ich schließlich mit einem netten Lächeln hereingebeten wurde. Jedoch hörte sie mir gar nicht richtig zu, wechselte immer wieder verwirrend das Thema und unterbrach mich immer wieder und sie nahm sich nicht mal 10 Minuten Zeit. Als ich noch nicht mal ausgesprochen habe (mitten im Gespräch) stand sie einfach auf und ging zur Tür und öffnete sie.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Ausgezeichnete Betreuung bei Burnout

19.09.2016: Sehr liebe sympathische Ärztin, vor allem mit Menschlichkeit. Sie stellt mir die richtigen Fragen und hört mir zu. Ich fühle mich verstanden und sehr gut aufgehoben. Absolut empfehlenswert! I.L.
Dieser Erfahrungsbericht war für 8 Nutzer hilfreich

Nie wieder!

29.08.2016: Ich persönlich bin überhaupt nicht mit der Behandlung von Frau Dr. Weissenböck zufrieden gewesen. Ich bin wegen Traumata und Depressionen von meinem Hausarzt überwiesen worden. Frau Dr. Weissenböck hat sich -meinem Gefühl nach- wenig Zeit genommen für die Erstanamnese und ich hätte mir mehr Einfühlsamkeit gewünscht. Des weiteren war ich unzufrieden mit ihrem Therapievorschlag, da ich auf Grund einer Verschreibung von starken Medikamenten, Bedenken hinsichtlich einer Abhängigkeit hatte. Ich dachte mir bei meinen ersten Besuch, dass ich zu dem Zeitpunkt vielleicht zu empfindlich war, beim zweiten Besuch jedoch dasselbe Szenario. Sie hat auch dezidiert gesagt, sie werde mich nicht krank schreiben, was gar nicht zur Debatte stand. Bin mir vorgekommen, wie ein psychopathischer Hypochonder der sich Krankenstand erschnorren will. Mir war die Situation sehr unangenehm. Wartezeit war in Ordnung und auch der Herr an der Rezeption war freundlich.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

hilfreich

11.05.2016: mit Problem rein, mit Lösungsangebot raus;
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 4 Nutzer hilfreich

Sehr empfehlenswert!

13.04.2016: Hallo! Ich bin sehr empfindsam was Menschen betrifft und hatte zu dem Zeitpunkt meines ersten Besuches sowieso Angstzustände. Deshalb war ich sehr froh, dass ich diese Ärztin empfohlen bekommen habe! Sie ist sehr freundlich und hat etwas sehr beruhigendes. Sie ist einfühlsam und kompetent. Die Wartezeiten sind ein Traum! Ich bin da nicht so ungeduldig, wenn's um Wartezeiten geht, aber für alle, die es hassen, werden hier sehr glücklich sein! Die Praxis gefällt mir auch gut, ich komm immer mal wieder und es ist nie mit Menschen überfüllt, was ich bei ihren Behandlungsschwerpunkten sehr gut finde! Die Ordinationshilfe ist auch sehr freundlich und im Warteraum läuft meistens leise angenehme Musik, was ich auch sehr beruhigend finde. Kann keine Ärztin mit so einem guten Gewissen weiterempfehlen wie diese!! : ) In diesem Sinne auch ein großes Dankeschön!!!
Dieser Erfahrungsbericht war für 8 Nutzer hilfreich

Vollste Zufriedenheit

10.12.2015: Eine Ärztin mit viel Liebenswürdigkeit und Einfühlungsvermögen! Ich kann Frau Dr. Weissenboeck nur weiterempfehlen. Die Terminvereinbarung war unkompliziert, die Termine sind so eingeteilt, dass es keine Wartezeiten gibt.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Sehr verständnisvoll und einfüllsam

09.12.2015: Liebe Frau Dr.Weissenböck! Ich habe in den letzten Tagen erfahren ,dass sie nach Wien gegangen sind, für mich ist eine Welt zusammen gebrochen. ich hätte sie so dringend gebraucht... Sie waren mir immer eine sehr große stütze, verständnisvoll nett!! Ich werde sie sehr vermissen😓 mit ganz lieben grüßen Marlene K.aus Tirol
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr verständnisvolle Arztin

19.10.2015: Ich musste nur eine Woche auf den Termin warten, im Warteraum nur ein paar Minuten. Die Ordination ist neu, sehr liebevoll und modern eingerichtet. Der Ordinationsassistent von der Frau Dr. Weissenböck war äußerst freundlich und zuvorkommend. Bei der Frau Dr. war ich lange, sie hat sich Zeit für die Anamnese genommen, da ich für sie Neupatientin war. Sie hat zugehört und war sehr einfühlsam. Habe zwar keine akute Krise, kann mir aber gut vorstellen, dass sie damit passend umgehen kann, weil sie eine sehr ruhige und angenehme Art hat. Ich kann sie wärmstens weiterempfehlen!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Nur die Beste

19.10.2015: Es war eine super Erfahrung! Einen Termin konnte ich noch für den gleichen Tag vereinbaren und alles war super schnell und ohne Problem. Die Wartezeit war zirka 2 Minuten. Das Warteraum ist wirklich toll. Fr. Dr. Weissenböck ist wie ein Traum. Man kann nichts mehr sagen. 1A, AAA, plusplusplus
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 10 Nutzer hilfreich

Einfühlsam und professionell

26.11.2013: Frau Dr. Weissenböck ist eine sehr sympathische, einfühlsame Ärztin, die sich auch Zeit nimmt und gut zuhört. Ich war zum ersten Mal bei ihr und habe ihr gleich vertraut. Sie wirkt sehr beruhigend und vermittelte mir das Gefühl, dass meine Situation sich bald bessern wird (was auch bereits eingetreten ist). Besonders wichtig ist mir, dass nicht sofort viele "Pulverln" verschrieben werden, sondern dass sie sehr genau entscheidet, was und wieviel nötig und sinnvoll ist. Ich bi8n sehr froh, dass ich eine so verständnisvolle Ärztin gefunden habe!
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 25 Bewertungen
- Sehr gut (82%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
25
Anzahl aller Erfahrungsberichte
19
Stichwörter zu

Dr. Katharina Weissenböck

:

Panikattacken

 |

Schlafstörungen

 |

Alkoholismus

 |

Bipolare Störung

 |

Bulimie

 |

Essstörungen

 |

Magersucht

 |

Depression

 |

Burnout

 
© DocFinder 2016 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.026 sec.)