Dr. Karin Mannsberger

Dr. Karin Mannsberger

Allgemeinmedizin

0676 / 974... Anrufen Nr. zeigen
Am Kreuzberg 4,

7053 Hornstein

Übersicht zu Praktische Ärztin Dr. Karin Mannsberger
Leistungen von Praktische Ärztin Dr. Karin Mannsberger
Praxis Dr. Karin Mannsberger / Über uns
Kontakt zu Praktische Ärztin Dr. Karin Mannsberger
Bewertungen zu Praktische Ärztin Dr. Karin Mannsberger

Chronische Schmerzen

Als wichtiges Warnsignal schützen akute Schmerzen den Körper vor folgenschweren Verletzungen und Erkrankungen. Akute Schmerzen sagen uns, dass etwas nicht stimmt und erfüllen im Körper somit eine wichtige Schutzfunktion - ohne Schmerzempfinden würden wir Entzündungsprozesse und Verletzungen nur schwer oder sehr spät wahrnehmen und in weiterer Folge nichts oder zu spät etwas gegen die Entzündung oder Verletzung unternehmen.
  • Bei chronischen Schmerzen verliert der Schmerz allerdings seine eigentliche Schutz- und Warnfunktion und wird praktisch zu einem selbstständigen Krankheitsbild. Von chronischen Schmerzen ist dann die Rede, wenn die Schmerzen über einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten und darüber hinaus bestehen und Patienten aufgrund der Schmerzen körperlich und/oder psychisch beeinträchtigt sind.
Chronische Schmerzen können jeden Körperbereich betreffen. Häufige chronische Schmerzen sind unter anderem Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Rückenschmerzen, arthrosebedingte Schmerzen, Sehnenschmerzen, Schmerzen, die von den inneren Organen ausgehen, Entzündungsschmerzen und Tumorschmerzen.

Das Problem bei chronischen Schmerzen ist, dass diese im Regelfall nicht einfach zu behandeln sind, insbesondere dann, wenn der Schmerz bereits lange besteht und es sich um eine schwere Form handelt.
Das Kennen der Ursache für die Schmerzen ist für eine effektive Schmerztherapie essentiell, da es im Rahmen einer Behandlung eben nicht nur wichtig ist das Symptomgeschehen zu verbessern, sondern vor allem, dass der Schmerz an seinem Ursprung behandelt wird - nur so wird nachhaltige Schmerzlinderung möglich.

Während sich die konventionelle Medizin bei der Diagnose und Behandlung chronischer Schmerzen vor allem auf das körperliche Symptomgeschehen fokussiert, werden bei einer homöopathischen Behandlung auch die psychischen, geistigen und seelischen Gegebenheiten des Patienten in den Diagnose- und Behandlungsprozess einbezogen. Nach der möglichen Ursache für den Schmerzzustand wird somit nicht nur auf der körperlichen, sondern auch auf der psychischen und auf der geistigen Ebene gesucht.

Zum Zweck der Schmerzlinderung bietet die Homöopathie viele Alternativen zu herkömmlichen Schmerzmitteln an, die in Abhängigkeit von der Art und der Stärke der Schmerzen und der individuellen Situation der Patienten gewählt und dosiert werden.

Eine homöopathische Therapie ist bei den meisten Schmerzempfindungen wirksam und kann vielen Patienten auch dann helfen, wenn die Möglichkeiten der konventionellen Medizin ausgeschöpft sind.

Bei Fragen bin ich gerne persönlich für Sie da.
 
Stichwörter zu

Dr. Karin Mannsberger

:

Kopfschmerzen

 |

Gastritis

 |

Burnout

 |

Allergie

 |

Psoriasis

 |

Homöopathie

 |

Migräne

 |

Chronische Schmerzen

 |

Depression

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.017 sec.)