Dr. Markus-Johannes Handl

Dr. Markus-Johannes Handl

Plastische, Ästhetische u Rekonstruktive Chirurgie

01 / 877... Anrufen Nr. zeigen
Dommayergasse 2,

1130 Wien

Übersicht zu Plastischer Chirurg Dr. Markus-Johannes Handl
Leistungen von Plastischer Chirurg Dr. Markus-Johannes Handl
Praxis Dr. Markus-Johannes Handl / Über uns
Kontakt zu Plastischer Chirurg Dr. Markus-Johannes Handl
Bewertungen zu Plastischer Chirurg Dr. Markus-Johannes Handl

Bauchdeckenstraffung

Gewichtsabnahmen oder Schwangerschaften können dazu führen, dass zu viel überschüssige Haut im Bereich vom Bauch zurückbleibt. Diese lässt sich mithilfe von Sport und ausgewogener Ernährung leider nicht beseitigen. Bei einer Straffungsoperation wird das erschlaffte Gewebe präzise entfernt und die überschüssige Haut gestrafft.

Die Bauchstraffung (Abdominoplastik) ist eine häufig durchgeführte Operation innerhalb der plastischen Chirurgie und eine effektive Maßnahme, um die Konturen im Bereich vom Bauch gezielt zu modellieren - für ein bestmögliches ästhetisches Ergebnis kann die Abdominoplastik unter Umständen mit einer Fettabsaugung kombiniert werden.
 
Beratung
Der Bauchdeckenstraffung gehen mehrere Beratungsgespräche voraus, im Rahmen welcher die Motivation für die Operation, das gewünschte Ergebnis, die individuellen Voraussetzungen etc. umfassend besprochen werden. Als Facharzt für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie ist es mir besonders wichtig, dass Patienten über alle Aspekte eines ästhetischen Eingriffs gut informiert sind. Im Rahmen der Beratungsgespräche haben Patienten die Möglichkeit ganz in Ruhe und ohne Zeitdruck Fragen zu stellen - erst wenn alle Fragen geklärt und sämtliche Unsicherheiten beseitigt sind, wird der Termin für den Eingriff gemeinsam festgelegt.
 
Operation und Nachsorge
Die Bauchstraffung wird nach persönlicher Absprache in einer Wiener Privatklinik durchgeführt. Der Eingriff erfolgt unter Vollnarkose.
 
Der Eingriff wird mithilfe der modernsten Techniken durchgeführt und vorab genau geplant; der Schnitt wird unter die Gürtellinie gesetzt, sodass die Narbe nach der Wundheilung kaum sichtbar ist (auch beim Baden ist im Regelfall ein Verstecken der Narbe problemlos möglich).
 
Vor der Operation kläre ich Sie ausführlich über den genauen Ablauf und über mögliche Operationsrisiken auf. Ein individuell erstelltes und ganzheitliches Nachsorgekonzept stellt sicher, dass Sie sich nach dem Eingriff schnellstmöglich erholen.
 
Der Heilungsverlauf wird im Rahmen mehrerer Untersuchungen in der Ordination kontrolliert. Nach der Operation müssen Patienten für mindestens vier Wochen eine Bauchbinde tragen, sitzende Bürotätigkeiten sind in vielen Fällen bereits zwei Tage nach dem Eingriff wieder möglich, Sport nach etwa drei bis vier Wochen.
 
Bei Fragen zur Bauchdeckenstraffung und Fettabsaugung stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.
 
Stichwörter zu

Dr. Markus-Johannes Handl

:

Botox

 |

Brustvergrößerung

 |

Bauchdeckenstraffung

 |

Lidstraffung

 |

Nasenkorrektur

 |

Fettabsaugen

 |

Hyaluronsäure

 |

Implantat

 |

Brustoperation

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.016 sec.)