Dr. Jörg Knabl

Dr. Jörg Knabl

Plastische, Ästhetische u Rekonstruktive Chirurgie

01 / 513... Anrufen Nr. zeigen
Fleischmarkt 18/1. Stock/Top7,

1010 Wien

Fax01 / 513 84... Nr. zeigen
Übersicht zu Plastischer Chirurg Dr. Jörg Knabl
Leistungen von Plastischer Chirurg Dr. Jörg Knabl
Praxis Dr. Jörg Knabl / Über uns
Kontakt zu Plastischer Chirurg Dr. Jörg Knabl
Bewertungen zu Plastischer Chirurg Dr. Jörg Knabl

Bruststraffung

Die weibliche Brust unterscheidet sich bei jeder Frau in ihrer Größe, Form und Gewebebeschaffenheit. Und sie verändert sich im Laufe des Lebens. Schwangerschaften, die Stillzeit, größere Gewichtsabnahmen und Gewichtszunahmen sowie das Alter beeinflussen das Erscheinungsbild der Brust und führen dazu, dass die Spannkraft des Gewebes – in Abhängigkeit von der Größe und Schwere der Brust – nachlässt. In weiterer Folge senkt sich die Brust ab. Diese Veränderungen führen bei einigen Frauen zu erhöhtem seelischen Druck, reduziertem Selbstbewusstsein und verringertem sexuellen Interesse. All diese Einflüsse verstärken bei Betroffenen häufig den Wunsch nach einer wohlgeformten, strafferen und natürlich vollen Brust.
 
Mit einer chirurgischen Bruststraffung kann die Brust wieder gehoben werden. Die Bruststraffung ist weniger sinnvoll, wenn sich die Patientin ein anderes Brustvolumen wünscht; in solchen Fällen ist die chirurgische Brustvergrößerung oder Brustverkleinerung die Operation der Wahl. Die Bruststraffung kann jedoch auch in Kombination mit einer Brustvergrößerung oder Brustverkleinerung durchgeführt werden.
 
Was passiert bei einer Bruststraffung?
Bei einer Bruststraffung wird die Brust gehoben. Zudem wird die Brustwarze neu positioniert. Durch das Anheben der Brust und die Neupositionierung der Brustwarze in eine höhere und bessere Position wird die Brust straffer. Sie sieht dann und natürlich voller aus und wirkt wieder jugendlicher.
 
Als Facharzt für plastische Chirurgie ist es mein Anliegen die individuellen Wünsche und Vorstellungen meiner Patientinnen bestmöglich zu realisieren. Darüber hinaus ist es mir besonders wichtig, dass Sie sich vom ersten Beratungsgespräch bis zur letzten Nachkontrolle rund um wohl und gut aufgehoben fühlen.
 
Vorbereitung der Bruststraffung
Der Eingriff wird vorab detailliert geplant. Zu Beginn der Vorbereitung führe ich ein umfassendes persönliches Gespräch, bei welchem die Patientin ihre Motivation für die Bruststraffung und alle Wünsche bezüglich des zukünftigen Erscheinungsbilds ihrer Brust schildert. Anschließend erfolgen eine intensive ästhetische Beratung, eine Erörterung der Erfolgsaussichten und die Aufklärung über Risiken, welche mit einer Bruststraffung einhergehen. Bei der Vorbereitung sollen die Ziele der Operation exakt definiert werden, sodass anschließend die am besten geeignete Operationsmethode festgelegt werden kann. Zudem kläre ich Sie umfassend über die einzelnen Operationsmethoden und die zu erwartende Sichtbarkeit von Narben auf.

Die Planung der Operation in der Ordination Dr. Knabl erfolgt u.a. am PC. So kann der Patientin das zu erwartende Endergebnis schon vorab bildlich dargestellt werden.
 
Operativer Vorgang der Bruststraffung
Für die Durchführung der Operation gibt es mehrere Möglichkeiten. Prinzipiell erfolgen ein Schnitt um den Brustwarzenhof herum und ein Längsschnitt von der Brustwarze aus mittig nach unten; bei einigen Patientinnen wird zusätzlich noch ein kurzer Querschnitt in der Unterfalte der Brust gemacht. Die Bruststraffung geht mit einer kleinen Narbe einher. Beim Planen und während der Durchführung der Bruststraffung bin ich stets bestrebt die Sichtbarkeit der Narbe auf das absolute Minimum zu reduzieren. Das genaue operative Vorgehen orientiert sich u.a. an der individuellen Anatomie der Brust vor dem Eingriff sowie am gewünschten Ergebnis.
 
Die Bruststraffung wird von mir persönlich in der Privatklinik Döbling durchgeführt. Das gesamte Operations-Team und ich sind vor und nach dem Eingriff um Ihr Wohlbefinden bemüht und bei Fragen jederzeit für Sie da. Der Eingriff findet im Regelfall unter Vollnarkose statt.

Nach der Bruststraffung
Nach dem Eingriff müssen Patientinnen den Oberkörper für einige Wochen schonen. Vor und nach der Operation erfolgt eine genaue Erklärung zur Nachsorge. Taubheitsgefühle im Bereich der Brustwarze sind während des Heilungsprozesses völlig normal und klingen meistens nach kurzer Zeit wieder ab.  Da die Brust nach der Operation noch gerötet oder geschwollen ist, ist das Endergebnis nicht sofort nach dem Eingriff sichtbar, sondern zeigt sich erst, wenn die Schwellungen abgeklungen und die Narben weitgehend abgeheilt sind.
 
Im Rahmen regelmäßiger Untersuchungen in der Ordination nach dem Eingriff wird der Heilungsprozess genau kontrolliert.  Bei Fragen zur Bruststraffung und anderen Eingriffen der plastischen Chirurgie bin ich gerne persönlich für Sie da.
Stichwörter zu

Dr. Jörg Knabl

:

Falten

 |

Brustvergrößerung

 |

Fettabsaugung

 |

Bauchdeckenstraffung

 |

Nasenkorrektur

 |

Faltenbehandlung

 |

Bruststraffung

 |

Lidstraffung

 |

Schamlippenverkleinerung

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.203 sec.)