Dr. Dagmar Millesi

Dr. Dagmar Millesi

Plastische, Ästhetische u Rekonstruktive Chirurgie

/

Ästhetische Medizin

01 / 533... Anrufen Nr. zeigen
Naglergasse 9,

1010 Wien

Übersicht zu Plastische Chirurgin Dr. Dagmar Millesi
Leistungen von Plastische Chirurgin Dr. Dagmar Millesi
Praxis Dr. Dagmar Millesi / Über uns
Kontakt zu Plastische Chirurgin Dr. Dagmar Millesi
Bewertungen zu Plastische Chirurgin Dr. Dagmar Millesi
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Plastische Chirurgin Dr. Millesi Dagmar in 1010 Wien
zu Plastische Chirurgin Dr. Dagmar Millesi in 1010 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen

Augenlidstraffung

10.06.2017: Ich wurde von Dr Millesi an beiden Augen operiert Das Resultat ist toll Sehe zehn Jahre jünger aus Dr. Millesi ist sehr freundlich kompetent und operiert ausgezeichnet Die Ordination ist freundlich und modern eingerichtet Die Dame an der Reception ist sehr freundlich und die Wartezeit war erträglich Großes Dankeschön und die besten Empfehlungen
Ein DocFinder Nutzer

Sehr zufrieden

10.06.2017: Fettabsaugung, toll gemacht, moderne Ordination, nettes Personal. Super Ergebnis. Kann ich nur weiterempfehlen!

Facelift einfach toll

10.06.2017: Ich habe mir von Frau Dr Millesi ein facelift machen lassen. Einfach toll. Jeder morgendliche Blick in den Spiegel ist ein reine Freude. Frau Dr Millesi ist freundlich, kompetent und absolut vertrauenserweckend. Die Ordination ist, so weit ich das beurteillen kann, auf dem letzten Stand und die Arzthelferinnen sehr freundlich. Ich werde sicher Patientin bleiben und wieder kommen.
Ein DocFinder Nutzer

Sehr zufrieden!

02.06.2017: Ich kann mich keineswegs über Frau Dr. Millesi beklagen. Viele klagen über eine sehr herablassende Art und Unhöflichkeit seitens der Ärztin, was ich auf keinen Fall bestätigen möchte. Frau Dr. Millesi mag vielleicht ein etwas kühlerer Typ zu sein, der von sich aus nicht direkt auf den Patienten zugeht, aber man sucht ja keine beste Freundin, sondern einen Chirurgen, der fachlich top ist, und das ist sie auf jeden Fall. Außerdem war sie freundlich, und hat mir alle meine Fragen beantwortet. Und was viele hier bemängeln, sie würde nicht grüßen, kann ich nicht bestätigen! Ich war bei Frau Dr. Millesi schon wegen einer Brustoperation und einer Fettabsaugung in Behandlung, und wurde immer bestens betreut. Mit dem Resultat war ich ebenfalls zufrieden. Ich kann Frau Dr. Millesi also mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 34 Nutzer hilfreich

Beratungsgespräch

26.05.2017: Dr. Millesi machte einen sehr positiven Eindruck, auch das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und nett. Dr. Millesi empfing mich sehr freundlich und fragte nach meinem Anliegen. Danach began sie mir die Eckpunkte der Behandlung mit Hilfe einer PowerPoint zu erklären. Bis dahin verlief das Gespräch eigentlich sehr positiv. Danach rief sie ihre Assistenten und so schnell konnte ich garnicht begreifen, war ich mit der Assistentin im Nebenraum. Die Assistentin führt die komplette OP Aufklärung durch, informierte mich über Risiken und einen ungefähren Preis. Zu diesem Zeitpunkt realisierte ich noch nicht das ich Dr. Millesi nicht mehr zu Gesicht bekommen sollte. Das Personal Schein gut geschult zu sein, jedoch möchte ich meine Fragen vorzugsweise an die mich operierende Ärztin richten! Das Gespräch mit Dr. Millesi dauerte circa 10 Minuten. Keine ausführliche Aufklärung, keine Empfehlungen, keine korrekte Begutachtung des OP Bereichs, keine Preise wurden besprochen, nicht individuell auf den Patienten eingegangen - Ich fühlte mich nicht gut beraten
Dieser Erfahrungsbericht war für 41 Nutzer hilfreich

Kein Unterschied zwischen vorher und nachher!

26.05.2017: Ich war für eine Behandlung im Gesicht in der Praxis und wollte mir ein paar Falten und Linien glätten lassen. Ich hatte noch nie zuvor eine solche Behandlung und deswegen habe ich mich fachlich noch gar nicht ausgekannt. Somit hatte ich natürlich einige Fragen und ich hatte den Eindruck, dass ich nicht ernst genommen werde. Mit dem Ergebnis der Behandlung war ich auch nicht zufrieden - nachdem die Schwellung abgeklungen war, konnte ich für mich leider keinen Unterschied zwischen vorher und nachher feststellen. Ein paar Monate später habe ich dann eine erneute Behandlung bei einer anderen Ärztin durchführen lassen und das Ergebnis ist für mich durchaus zufriedenstellend.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 41 Nutzer hilfreich

nicht lobenswert

24.05.2017: Aus meiner Kindheit heraus hatte ich eine Narbe im Kniebereich, die mich im Sommer gestört hat. Also habe ich mich für eine Narbenkorrektur entschieden. In diesem Zusammenhang war Dr Millesi die erste Ärztin, die ich für eine Beratung aufgesucht habe. Wenn ich in eine Privatordination gehe und ein Honorar bezahle, dann erwarte ich mir eine gewisse Qualität und Professionalität. Leider wurden diese beiden Kriterien für mich von Dr Millesi keineswegs erfüllt. Erstens hat sie sich kaum Zeit für mich genommen. Zweitens hat sie mir meine Fragen nicht detailliert genug beantwortet. Drittens war sie unhöflich / unfreundlich zu mir. Für mich war sehr schnell klar dass ich wohl einen weiteren Arzt konsultieren würde. Also habe ich dies getan. Beim zweiten Arzt hatte ich das Glück dass die Beratung spitze war und ich habe mich dann von diesem Arzt auch operieren lassen. Das Ergebnis ist sehr gut gelungen und die Narbe praktisch gar nicht mehr sichtbar. Seither sind bereits mehrere Jahre vergangen. Aber ich kann mich noch ganz genau an meine Begegnung damals mit Dr Millesi erinnern und für mich war es eine sehr negative Erfahrung!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 7 Nutzer hilfreich

vollkommen dilettantische nachversorgung eines spritzenabszessses bei hylauronunterspritzung augen

20.05.2017: ich war vor jahren schon zur fettabsaugung bei dir. millesi, die positiv abgelaufen sind. vor einigen jahren war ich bei ihr zur unterspritzung meiner augenringe. 2 tage nach der behandlung begann unter einem auge eine massive schwellung und rötung. das auge war halb zugeschwollen. auf anrufe in ihrer praxis reagierte sie nicht (angeblich hat hatte ihr assistent ihr nichts ausgerichtet) erst tage später konnte ich mit ihr sprechen und bekam eine packung augemtin in die hand gedrückt. ich nahm sie vorschriftsmässig. schwellung wurde besser. als tabletten zu ende waren, bekam ich von ihr eine 2. packung. in weitererfolge ging ich zu meiner hauärtzin, die mich vorsichtig punktierte und es floss eiter. daher wurde ich sofort ins akh gebracht. hier folgten untetsuchungen und weitere antibiotikagaben. gottseidank ging nach monaten alles gut vorbei. seitens dr. millesi keine entschuldigung oder wiedergutmachung. ich hätte ja dem patientenbrief unterschrieben.
esgibtbessere
Dieser Erfahrungsbericht war für 42 Nutzer hilfreich

Personal topp, Ärztin flopp!

07.05.2017: Für eine Erstberatung hatte ich mir einen Termin in der Ordination Millesi vereinbart. Was mir in der Ordination gleich zu Beginn sehr positiv aufgefallen ist, ist die Freundlichkeit und die gute Schulung des Personals gewesen. Ich wurde nett begrüßt, mir wurde ein Getränk angeboten und ich wurde persönlich in den Warteraum der Ordination gebracht. Die Wartezeit im Warteraum war auch in Ordnung, in etwa eine halbe Stunde. Dann wurde ich, wiederum von einer Assistenzkraft persönlich, in den Beratungsraum gebracht. Also, so weit so gut - doch dann der Schock: das Verhalten von Frau Dr Millesi! Als ich den Beratungsraum betreten habe, hat Frau Dr Millesi mich nicht einmal begrüßt. Sie hat mir nicht die Hand gegeben und mich auch nicht verbal begrüßt. Auch ist sie nicht aufgestanden, als ich den Raum betreten habe. Sie hat, in ihrem Sessel sitzend, gerade mal kurz über ihren Brillenrand hoch geschaut und in etwa (wortwörtlich weiß ich es nicht mehr) gemurmelt: "Was bringt Sie hier her?" Am liebsten wäre ich sofort wieder gegangen, jedoch war ja das Gepräch kostenpflichtig. Meine Fragen wurden mir nicht zufriedenstellend beantwortet, was mich allerdings nicht mehr schockieren konnte!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Behandlung top, Personal top, Ergebnis top

01.05.2017: Aus Kostengründen ließ ich eine Brustvergrößerung in der Klinik in Budweis durchführen. Meine Brust wurde total verunstaltet: Warzen, vertikale Narben und verschobene, ungleiche Implantate - es folgten drei hoffnungslose, frustrierte Jahre. Mein erstes Gespräch im März 2017 mit Frau Dr. Dagmar Millesi war sehr kompetent und hoffnungsvoll. Meine Entscheidung war für mich klar, ich wollte mich nur von ihr operieren lassen. Sie gab mir von Anfang an das Gefühl wieder eine normale Frau mit Selbstbewusstein und Selbstwertschätzung zu sein, ich habe es keine Sekunde bereut, es war die richtige Entscheidung mich in ihre Hände zu geben. Sie hat das Unmögliche möglich gemacht. Ein großes Dankeschön an Frau Dr Dagmar Millesi und ihr Team (Assistenzärztinnen "blond" und "brünette" und Pfleger Benedikt). Ich habe mich wirklich sehr gut aufgehoben gefühlt und würde Dr Millesi jedem weiterempfehlen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 37 Nutzer hilfreich

NICHT EMPFEHLENSWERT

27.04.2017: Die zu behandelnden kosmetischen Korrekturen meines Anliegens wurden trotz eindeutiger und ausführlicher Schilderung und Aufzeigung auf die die problematisierten Bereiche nicht korrekt diagnostiziert und erkannt, bzw. nur oberflächlierweise, partiell, behandelt, so dass, ich mich nun erneut operativen Behandlungen unterziehen muss, um das korrigieren zu lassen, was ich ursprünglich korrigiert haben wollte, wobei das hier nicht nur, nicht geschehen ist, sondern die Schuld von der Ärztin persönlich, auf meine Missverständlichkeit bei der Schilderung der Problematik geschoben wurde. Oberflächliche, unhöfliche und sehr herablassende Behandlung seitens der Ärztin, und der Assistenz. Die Ärztin selbst nahm sich nicht ansatzweise genug Zeit für eine persönliche Besprechung/Beratung (welche überhastet anstattdessen von der Assistenzärztin mit signifikanterweise inakkuranz durchgeführt wurde). Meine medizinische Vorgeschichte und mitgebrachten Dokumente wurden ebenfalls, praktisch ignoriert, und bei einer der Prozeduren lag ebenfalls eine Miskalkulation der Kosten gegeben vor. Fazit: NICHT EMPFEHLENSWERT!!
a094jfklsi78d

Ich bin begeistert

27.04.2017: Ich bin begeistert von der erfolgreichen Behandlung. Die Ärztin ist auf all meine Anliegen eingegangen. Durch sie habe ich ein neues Lebensgefühl entwickeln können! Auch ihr ganzes Team u. Pfleger Benedikt sind großartig! An alle ein herzliches DANKESCHÖN. Beste Beratung, Behandlung u. Pflege!!!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 42 Nutzer hilfreich

negativste Erfahrung

26.04.2017: Vor einigen Jahren wurde ich von dieser Chirurgin operiert. Es war eigentlich kein großer Eingriff, allerdings eine Operation im Gesicht - was natürlich der heikelste Bereich überhaupt ist für operative Eingriffe. Ich bin damals zu dieser Ärztin gegangen, weil ihre Praxis sehr zentral liegt. Außerdem war sie mir auch, dem Namen nach, bekannt (aus den Medien). Also dachte ich dass ich wohl in guten Händen sein würde bei ihr. Tja, da hatte ich leider völlig falsch gedacht. Was ihren Umgang mit mir persönlich betroffen hat damals, so habe ich ehrlich gesagt damals nicht viel darüber nachgedacht. Sie war nicht sehr gesprächig und auch nicht sehr freundlich. Jetzt glaube ich dass ihr wortkarges und unhöfliches Verhalten damals mir gegenüber, ein Warnzeichen für mich hätte sein sollen. Jedenfalls hat das Ergebnis der damals von Dr Millesi in meinem Gesicht durchgeführten Operation für mich gar nicht gepasst. Ich war sehr unglücklich und bin zu einer anderen plastischen Chirurgin gegangen, die mich erneut operiert hat. Jetzt passt das Ergebnis für mich super gut und ich bin total glücklich. Für mich war es damals eine verdammt teure Lehre.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Augenlid Straffung

26.03.2017: Augenlid Straffung ich war in der Ordination von Frau Doktor Millesi sie hat sich unglaublich viel Zeit genommen hat mir alles erklärt und die Operation ist wirklich problemlos abgelaufen ich habe die wunderschönsten Augen überhaupt ich kann Frau Dr. Millesi nur wirklich herzlichst und wärmstens weiter empfehlen danke für die gute und professionelle Arbeit
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 44 Nutzer hilfreich

totale Enttäuschung

21.03.2017: Für eine Beratung war ich vor einigen Jahren in dieser Ordination. Zusammen mit meiner Mutter und meiner Tante. Wir alle kannten Dr Millesi aus den Medien, wo sie sich ja durchaus geschickt präsentiert. Das Beratungsgespräch ist dann aber sehr "bescheiden" ausgefallen. Im Umgang mit uns war Dr Millesi keineswegs so "präsent" wie im Fernsehen oder in Zeitschriften. Desweiteren war sie unhöflich und sogar etwas arrogant. Ich habe mich dann von einer anderen Ärztin operieren lassen. Eine plastische Chirurgin, die zwar nicht aktiv in den Medien auftritt, aber chirurgisch hervorragend arbeitet. Ich bin sehr glücklich über das Ergebnis der Operation. Ich bezweifle dass das chirurgische Können etwas zu tun hat mit dem Auftreten in Medien. Was ich aber definitiv sagen kann, ist dass Dr Millesi zu mir völlig anders war, als man sie aus den Medien kennt. Viel weniger "strahlend". Egal ob medien-bekannt oder nicht: so wie ich Dr Millesi kennen gelernt habe, hätte ich mich niemals von ihr operieren lassen. Aus dem Gespräch heraus konnte ich kein Vertrauen zu ihr gewinnen. Ich würde sie als Ärztin niemandem weiter empfehlen, weil sie mich im persönlichen Gespräch total enttäuscht hat!
Ein DocFinder Nutzer

Gerne wieder!

20.03.2017: Ich habe mich Anfang Februar von Frau Dr.Millesi behandeln lassen. Ich wollte einen renommierten Chirurgen, mittlerweile gibt es Plastiker wie Sand am Meer, vor allem in Wien. Hier ist es meiner Meinung nach wichtig auf die Erfahrung des Arztes zu setzen. Frau Dr.Millesi ist seit Jahren in den Top 3 der Österr. Plastischen Chirurgen vertreten. Ich kann Sie nur empfehlen, sie nahm sich vor,nach der OP und sogar am Wochenende persönlich Zeit zur Kontrolle . Ich kann nur sagen vielen Dank für Ihre Arbeit!!!
Dieser Erfahrungsbericht war für 43 Nutzer hilfreich

keine Vertrauensbasis

18.03.2017: Für die Entfernung eines Muttermals wurde ich vom Hautarzt an Dr Millesi weiter gewiesen. Ich kannte sie davor nur aus dem Fernsehen. Im Umgang mit mir war sie irgendwie herablassend und unterkühlt. Aber naja, es war ja "nur" ein Muttermal. Aber ich plane auch noch eine Brustoperation, da ich sehr wenig Oberweite habe. Und auf keinen Fall werde ich diese OP von Dr Millesi machen lassen. Ich habe mich bei ihr einfach nicht wohl gefühlt. Ich kann sie ehrlich gesagt menschlich nicht weiter empfehlen. Und was das Operieren betrifft: das können in Wien sicher mehrere Ärzte sehr gut. Und ich muss mich einfach wohl fühlen können bei einem Arzt, was ich bei Dr Millesi nicht konnte. Es war für mich überhaupt keine Vertrauensbasis vorhanden. Und wenn ich Fragen gestellt habe - egal ob im Beratungszimmer oder ob im OP-Saal - hatte ich den Eindruck lästig zu sein. Die Entfernung des Muttermals habe ich jetzt hinter mich gebracht. Aber für die Zukunft und vorallem für schwierigere Eingriffe würde ich nie mehr zu Dr Millesi zurück gehen. Vielleicht liegt es auch daran dass ich noch sehr jung bin dass Dr Millesi mich so herablassend behandelt hat!? Von mir im Ganzen 0 Punkte für Dr Millesi!!!
Ein DocFinder Nutzer

Sehr zufrieden !!!!! Danke Frau Dr. Millesi

17.03.2017: Ich habe mir die Oberlider von der Fr. Dr. Millesi operieren lassen und ich bin sehr zufrieden. Ich habe lange überlegt, weil ich doch große Angst davor hatte wie ich danach ausschauen werde. Fr. Dr. hat mir die angst genommen, ich wurde zweimal ausführlich aufgeklärt. Nach der Operation hatte ich keine Schmerzen. Ich trug für 6 Tage hautfarbige dünne Pflaster die kaum auffallen. Mit einer Sonnenbrille kann man es gut karschieren . Am 6 Tag wurden die Nähte entfernt. Nach 3 Wochen waren die Narben kaum sichtbar. Ich bin froh diesen Schritt gewagt zuhaben und würde immer wieder zu Frau Dr. Millesi gehen. Ich kann es nur weiter empfehlen. Vielen Dank !!!!!!!
Dieser Erfahrungsbericht war für 43 Nutzer hilfreich

nicht zufriedenstellend

07.03.2017: Vor ein paar Jahren war ich Patientin bei Frau Dr Millesi. Bereits beim ersten Beratungsgespräch habe ich sie damals als unhöflich (sie hat mir nicht einmal die Hand gegeben) und unfreundlich (sie hat nur sehr karg auf meine Fragen geantwortet) wahrgenommen. Aber ich dachte damals dass es ja nur zählt dass sie gut operieren kann. Und da ich davon ausgegangen war dass das so sein würde (ihrem Ruf einer Ikone nach), habe ich mich trotz Anti-Sympathie von ihr operieren lassen. Leider. Das war der bislang schlimmste Fehler meines Lebens. Das Ergebnis der Operation war genauso unzufriedenstellend für mich, wie ihr Umgang mit mir im Gespräch. Ich war extrem enttäuscht und hatte überhaupt kein Vertrauen zu ihr. Ich habe mich dann für einen neuen Arzt entschieden und mich erneut operieren lassen. Natürlich musste ich die gesamten Kosten erneut tragen. Aber ich bin jetzt sehr glücklich mit dem Ergebnis. Und mein neuer Arzt (bei dem ich fixe Patientin geblieben bin) behandelt mich immer mit Wertschätzung und ist nett zu mir. Ich kann nur allen empfehlen auf die innere Stimme zu hören und sich niemals von einem Arzt operieren zu lassen, von dem man sich als Person nicht gut behandelt fühlt.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 7 Nutzer hilfreich

Fazit: keine Veränderung

01.03.2017: Ich war bei Frau Dr. Millesi vor ein paar Monaten wegen einer Faltenunterspritzung in Behandlung. Ich hatte eine große Schwellung und dachte, dass das Ergebnis danach sichtbar sei. Doch nach ein paar Tagen, als die Schwellung verschwand, sah ich aus wie vorher. Meine Falten wurden nicht weniger. Leider hatte ich das Gefühl, dass Frau Dr. Millesi, sich nicht so gerne mit mir Unterhalten wollte. Ich habe auf meine Fragen, keine wirkliche Antwort bekommen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 42 Nutzer hilfreich

einmal und nie wieder

12.02.2017: Das Personal ist sehr nett. Über die Frau Doktor lässt sich aber leider nicht so gut berichten. Ich war in der Praxis für eine Behandlung meines Gesichts. Ich wollte glatter wirken ohne operativen Eingriff. Also habe ich einen Termin vereinbart für Hyaluron. In der Praxis wurde mir dann mitgeteilt dass meine Art von Falten nicht mit Hyaluron behandelt werden könne, sondern nur eine Botox Behandlung möglich wäre. Ich habe dann zunächst gezögert, mich aber dann doch für die Behandlung entschieden. Ich hatte aber einige Fragen, die ich der Frau Doktor gestellt habe. Die Antworten waren ernüchternd. Dr Millesi hat mich kaum eines Blickes gewürdigt als ich mit ihr gesprochen habe. Zwischenzeitig hatte sie dann schon die Spritze in der Hand. Sie hat sehr genervt gewirkt. Ihre letzte ungeduldige Aussage war in etwa " Wollen Sie jetzt die Behandlung oder nicht?" Ich habe mich sehr überrumpelt gefühlt. Ich musste zuvor der Behandlung schriftlich zustimmen. Aber ich durfte dann nachher keine Fragen mehr stellen!? Ich habe dann die Behandlung durchführen lassen. Aber ich werde in Zukunft nie wieder in diese Praxis gehen - sondern mir einen Arzt suchen, dem man auch Fragen stellen darf!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 36 Nutzer hilfreich

Hyaluronsäureunterspritzung Unterlider

29.01.2017: Habe mir vor vier Jahren, mit 28 Jahren eingebildet das ich meine (nicht stark vorhandenen) Augenringe unterspritzen lassen möchte. Dr. Millesi hat es ohne Einwände sofort gemacht, ohne mich über mögliche Risiken und Nebenwirkungen zu informieren. Die Unterlider gehören zu den anspruchvollsten Unterspritzungsregionen im Gesicht, dafür sollte man extra geschult sein. Dr. Millesi war das zum damaligen Zeitpunkt wohl nicht, ich renne seitdem mit einem Wulst unter den eigentlichen Augenringen durch die Welt welcher, ausser durch eine OP, nicht mehr zu korrigieren ist. Solche Missgeschicke passieren nicht, wenn man sein eigenes Können maßlos überschätzt.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Wunderbare Korrektur meines in Deutschland verpfuschten Facelifts

03.01.2017: Ich habe vor einen Jahr ein SMAS Facelift in Deutschland bei einem renomierten plastischen Chirurgen machen lassen. Es kam zu mehreren Kompikationen ua schlechte Wundheilung, Fieber, starke Schmerzen, Pixie-Ohr, Narbenwucherungen rund ums Ohr bis in den Hals. Desweiteren war der Liftingeffekt nicht ansatzweise wie ich mir das vorgestellt hatte. Ich hatte nach wievor Mundwinkelfalten, sowie ein Doppelkinn. Es war eine schlimme Zeit und ich konnte die Narben kaum verstecken. Durch eine Fortbildung in Wien hatte ich Frau Dr.Millesi kennengelernt. Nach einem ausführlichen und kompeten Beratungsgespräch, habe ich mich zu einer weiteren Operation bei ihr entschieden. Es war ein komplett neues Facelift u. auch eine kompett andere Art wie ich versorgt, opereriert und nachbehandelt wurde. Alles perfekt, kompetent u. überaus freundlich. Hinterher hatte ich keine Schmerzen u. fühlte mich rundum wohl. Ich hatte keine Blutergüsse und die Schwellungen waren nach einer Woche verschwunden. Was für ein Unterschied! Beim ersten Mal hatte ich fast 4 Monate ein geschwollenes Gesicht. Ich habe Ohrläppchen u. die Narben sind gering.Das Facelift ist perfekt u. super. Ich bin Frau Dr. Millesi sehr dankbar
Ein DocFinder Nutzer

Sehr zufrieden

21.12.2016: War und bin sehr zufrieden, auch das Personal ist sehr nett. Oberliedkorrektur wurde wunderschön gemacht.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 44 Nutzer hilfreich

nicht empfehlenswert

16.12.2016: Vor zwei Jahren hatte ich eine Oberlidkorrektur bei Dr Millesi. Ich war geduldig und habe meine Augen nach der Operation zwei Jahre lang ausheilen lassen, weil ich weiss dass ich zu einer langsamen Wundheilung neige. Beim Ergebnis passt für mich persönlich etwas nicht. Ich bin zwar keine Ärztin, aber ich glaube dass man das, was mich am Ergebnis unglücklich macht, sehr wohl noch richten könnte. Da die Operation bereits zwei Jahre zurück liegt, wäre ich natürlich bereit gewesen für eine weitere Behandlung einen Aufpreis zu bezahlen. Ich hatte einen offiziellen Termin bei Dr Millesi vereinbart, um mit ihr die Sache zu besprechen. Sie hat sich meine Augen nicht angesehen, das Gespräch mit mir verweigert und mich sogar von den Assistenten der Ordination verweisen lassen. Ich habe mich völlig korrekt verhalten, war ruhig und sachlich und wollte lediglich den vereinbarten Termin für ein Gespräch mit Dr Millesi wahrnehmen. Dr Millesi hat sich mir als Patientin gegenüber völlig fehlverhalten. Ich wurde noch nie zuvor von einem Arzt so schlecht behandelt.
unzufriedeneDame
Dieser Erfahrungsbericht war für 42 Nutzer hilfreich

unter-durchschnittlich

03.11.2016: War zwei Mal in der Ordination. Wollte eine Beratung für eine Brust-OP und eine Hyaluron-Beratung. Die gewünschten Beratungen habe ich aber nicht richtig erhalten. Dr Millesi hat auf meine Fragen nur kurz und knapp geantwortet. Noch dazu hat sie gelangweilt und teilweise sogar genervt auf mich gewirkt. Im Ganzen hatte ich den Eindruck dass die Frau Dr schlechte Laune hatte. Ich kann mir schon vorstellen dass es irgendwann fad wird, wenn etliche Frauen die gleichen Fragen stellen. Dennoch erwarte ich mir von einem Arzt eine gewisse Professionalität. Immerhin bezahlt man nicht wenig. Ich finde da kann man sich wenigstens ein Lächeln und ein paar nette Worte erwarten. Fragen bezüglich Hyaluron hat mir Dr Millesi gar nicht beantworten wollen, stattdessen ein Formular zum Unterschreiben hingehalten. Also was die Person betrifft, so kann ich Dr Millesi wirklich nicht weiterempfehlen. Sie war unfreundlich und unhöflich. Und wer sich im Gespräch so zu mir verhält, von dem lasse ich mich auch nicht behandeln oder gar operieren.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr zufrieden

07.07.2016: Ich bin sehr zufrieden und sehr sehr gut bedient worden in jeglichem Bereich, DAAANKE
Ein DocFinder Nutzer
Der Erfahrungsbericht dieses Nutzers (vom 17.06.2016) wurde entfernt
Enfernter Erfahrungsericht
Ein DocFinder Nutzer
Regeln und Verhaltensrichtlinien
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

ganz gut

09.04.2016: Ich bin mit dem Ergebnis meiner Operation sehr zufrieden. Frau Dr. Millesi ist auf ihrem Gebiet sehr gut, jedoch ein etwas kälterer Typ. Ich hätte mir gerne etwas mehr Einfühlungsvermögen erwartet aber fachlich ist sie top.
Ein DocFinder Nutzer
Der Erfahrungsbericht dieses Nutzers (vom 07.04.2016) wurde entfernt
Enfernter Erfahrungsericht
Dieser Erfahrungsbericht war für 17 Nutzer hilfreich

Nähte ziehen sollte man auch können ....

16.03.2016: Nach der Oberlidstraffung trat eine Verbrennung am Oberschenke (durch den Kontakt des Elektroskalpells) auf. Beim Ziehen der Nähte durch einen Angestellten wurden 2 Nähte übersehen - erneuter Besuch und Kontrolle durch die gnädige Frau selbst - es ist alles in bester Ordnung (dachte ich). 2 Tage später entdeckte ich eine weitere übersehene Naht - selbst entfernt, da Wochenende. Bericht mit Fotos an Ordination - keine Antwort, geschweige denn Bedauern. 2 weiter Tage habe ich mir die nächste, vergessene Naht beim Abtrocknen rausgerissen - Blut ... Weiterer Bericht an Ordination - keine Reaktion. Es möge sich jeder selbst ein Bild machen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Fettabsaugung an den Oberschenkeln

02.02.2016: Wenn man überall die Höchstnoten vergibt, ist man (oder Frau) sehr zufrieden. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Fr. Dr. Millesi, Dr. Sabitzer, Im Frond office Fr. Benesch und 2 neue Damen haben sicher immer rührend um mich gekümmert. Kann ich zu 100% empfehlen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Bericht von 01/2016

01.02.2016: Ich bin sehr zufrieden mit der Behandlung, und meinen Arzt.
Ein DocFinder Nutzer

Super Betreuung

29.01.2016: Sehr intensive Aufklärung, keine leeren Versprechungen, tolles Ergebnism keine Schmerzen. Versprechen entsprach dem Ergebnis.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Team/ Ergebnis

04.12.2015: Helfer und Ärzte arbeiten routiniert. "Hand in Hand". Tolles Team. Das Ergebnis - WIE GEWÜNSCHT!
Ein DocFinder Nutzer

Sehr zufrieden!

25.11.2015: Ich war mit meiner Behandlung sehr zufrieden. Alle Fragen meinerseits wurden genau und ausführlich beantwortet. Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Kosmetik, Gesicht Narben Korrektur

25.11.2015: Ich war mehr als 100% zufrieden. Das ganze Team ist herzlich und kompetent, ein traumhaftes Ergebnis der OP durch Dr. Millesi. Mehr kann man sich nicht wünschen. Ein herzliches Dankeschön
Ein DocFinder Nutzer

Fettabsaugen

20.11.2015: ich war sehr zufrieden, es ging schnell und fast ohne Schmerzen, würde es wieder machen- Ich kann Fr. Dok. Millesi und ihr ganzes Team mit gutem Gewissen weiter empfehlen und das werde ich auch tun.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Bewertung vom 27.10.2015

30.10.2015: Hatte in den letzten 2 Jahren 4 OP's, sind alle gut verlaufen, und die Nachbehandlungen waren super. Ergebnis "1A".
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 21 Nutzer hilfreich

Nie wieder

23.09.2015: Leider hat sich Frau Dr. Millesi nach einer Kurzberatung beim zweiten Termin überhaupt keine Zeit gelassen und ist gleich mit der Spritze gekommen. Ich habe mich sehr überrumpelt gefühlt und ich wusste gar nicht was sie jetzt genau machen wird. Anschließend musste ich sofort aus dem Behandlungsraum raus und der Assistent und musste geschwollen neben all den anderen Patienten sitzen. Das war mir sehr unangenehm. Zudem sind die Assistent/innen ein wenig verwirrt und haben mich von Raum zu Raum geschickt. Leider habe ich mitbekommen, dass eine nicht sehr gute Kommunikation herrscht mit den Kollegen . Man zahlt ja schließlich nicht wenig und dafür möchte man auch eine faire und kompetente Beratung. Ich muss Frau Millesi null Punkte geben und werde ihre Praxis nie wieder aufsuchen.
Ein DocFinder Nutzer

Botox

11.06.2015: Ich habe mir bei Dr. Millesi die Oberlider straffen lassen und bin begeistert. Schon das Beratungsgespräch war sehr aufschlussreich, sie hat sich Zeit genommen und mir alles genau erklärt. Die Operation selbst auch problemlos und das Ergebnis genauso, wie ich es mir vorgestellt habe. Ds einzige, was vielleicht ein bisschen zu bekritteln war, war die Wartezeit von 40 Minuten auf das Beratungsgespräch. Da die Warteräume aber sehr gemütlich sind und sogar iPads zur Verfügung standen, hat mir das nichts ausgemacht und verging wie im Fluge. Auf jeden Fall 100% Weiterempfehlung!
Der Erfahrungsbericht dieses Nutzers (vom 24.02.2015) wurde entfernt
Enfernter Erfahrungsericht
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Keine Hollywood-Plastik-Gesichter sondern attraktive, glaubhafte Realität!

15.09.2014: Nachdem nicht nur Autos gelegentlich eine neue Lackierung und Überholung brauchen, um keine unansehnlichen Rostlauben zu werden, gönne auch ich mir ab und an eine optische Runderneuerung. Wenn man dann aus der "Werkstatt" Millesi kommt, sieht man zwar nicht aus wie einst als Neuwagen aber auch nicht wie ein künstlich auffrisierter Oldtimer. Um bei diesem Bild zu bleiben: als Auto wäre man danach ein liebevollst gepflegter, zeitloser Garagenwagen. Dass man selbstverständlich auch jünger aussieht, ist ein angenehmer Nebeneffekt. Im Vordergrund nach einer Behandlung durch Frau Dr. Millesi steht, dass man aussieht wie nach 2 Jahren Wellness-Urlaub minus 5 - 10 Jahre. She's simply the Best!
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Gesichtslifting

05.09.2014: Fr. Dr. Millesi ist für mich eine der kompetentesten Schönheitschirurgen. Ob es sich um das Erstgespräch, die Operation, die Nachbehandlung oder auch um Fragen von Pflegprodukten handelt, man fühlt sich bei ihr bestens beraten bzw. aufgehoben. Da ein Lifting von einem bekannten Chirurgen (leider kein Schönheitschirurg) bei mir voll daneben ging, habe ich Fr. Dr. Millesi um Rat bzw. Hilfe ersucht. Was sie aus meinem Dilemma gemacht hat, das war einfach fantastisch. Heute fühle ich mich wieder sehr wohl und glücklich und kann wieder offen und ungezwungen auf Menschen zugehen - und das mit meinen 72 Jahren. Erwähnen muss ich unbedingt, dass ich von fremden Menschen zwischen 50 - max. 55 Jahre geschätzt und äußerst attraktiv beurteilt werde.
Ein DocFinder Nutzer

Danke

22.08.2014: Ich wurde von Anfang an sehr freundlich und professionell behandelt. Die Ordination ist bestens ausgestattet, das Team ist freundlich und kompetent. Die Operation wurde von Fr. Prof. Dr. Millesi persönlich, in der Privatklinik 9., Pelikangasse, durchgeführt. Von den Ärzten bis zur Krankenschwester/ Pfleger, vom Portier bis zur Reinigungskraft- alle sind sehr freundlich und sind sehr um den Patienten bemüht. Ich habe mich so wohl gefühlt, so gut aufgehoben, als würde sich alles nur um mich und mein Wohlbefinden drehen. Ich hatte noch nie so eine schöne Zeit vor, während und nach der Operation im Krankenhaus. Auch die Nachbehandlung war einwandfrei. Die Stimmung in der Ordination ist sehr harmonisch, ganz ohne Hektik und trotzdem klappt alles reibungslos, ohne Wartezeit (Terminvereinbarung). Ich würde jederzeit wieder zu Fr. Prof. Dr. Millesi gehen. Trotz ihres Erfolges ist sie dennoch sehr menschlich geblieben. Eine starke, großartige Frau, die mir einen Traum schenkte, der für mich unerreichbar war. Ich hoffe, sie bleibt der Plastischen Chirugie noch sehr lange erhalten! Herzlichen Dank und weiterhin alles Gute wünscht Ihnen und Ihrem Team, Beate Maria Kavka
Der Erfahrungsbericht dieses Nutzers (vom 20.08.2014) wurde entfernt
Enfernter Erfahrungsericht
Ein DocFinder Nutzer
Regeln und Verhaltensrichtlinien

Beratung für Männer

13.08.2014: Ich war bei Fr. Dr. Millesi wegen einer Beratung einer Fettabsaugung Bauch. Wollte dieses schon länger machen war aber unsicher. Nach einen Beratungsgespräch mit Fr. Dr. Millesi ( sie hat sich ausreichend zeit für mich genommen) War die unsicherheit vorbei. Ich bin echt froh und zufrieden über diese Entscheidung und Fr. Dr. Millesi ist echt eine sehr gute Ärztin des Vertrauen !!! Danke nochmals an das ganze Team und besonderen Dank an Fr. Dr. Millei
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

entfernen von großen Muttermalen

15.07.2014: ich war mit der Entfernung von sehr großen Muttermalen im Gesicht sehr zufrieden und habe mich bei Frau Dr. Millesi sehr gut aufgehoben gefühlt. Es sind keine Narben geblieben. Ich kann Frau Dr. Millesi nur weiterempfehlen.

Peeling

04.02.2014: Ich war wegen meiner haut dort. Über Lifting habe ich mich nicht drübergetraut. Ich habe mich dann zum peeling entschlossen und muss sagen dass ich sher zufrieden bin. alle waren freundlich und ich hatte das gefühl, dass sich alle dort wirklich gut auskennen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Kompetent Beraten

28.01.2014: Nachdem ich schon eine ganze Reihe Diäten gemacht habe aber nie was funktioniert hat - ich weiss, weniger essen hilft - habe ich mich wegen einer Fettabsaugung erkundigt. Das Beratungsgespräch hat zwar 50 Euro gekostet (das ist ja offenbar vorgeschrieben) aber dafür war ich wirklich happy. Frau Doktor hat mir alle Vorteile und Nachteile geschildert und auch daraufhingewiesen, dass die Fettpolster wieder nachwachsen, wenn ich meinen Lebensstil nicht ändere. Ich habe mich dann gegen eine Operation entschieden. Aber sollte ich meine Meinung ändern - was schon mal vorkommt ;) - gehe ich sicher wieder zu ihr.
Dieser Erfahrungsbericht war für 23 Nutzer hilfreich

Nasenspitzenop

30.04.2013: Ich hatte ein kostenpflichtiges Beratungsgespräch bei Frau Dr. Millesi. Meine Wünsche wurden besprochen und die Nase wurde von innen nicht untersucht. Am Tag der Op wurde mir der Ehemann von Fr. Dr. Millesi vorgestellt, der mich dann operierte. Er war bei meinem Beratungsgespräch nicht dabei. Ich würde mir wünschen, dass mein Operateur direkt bei dem Beratungsgespräch dabei ist!
Ein DocFinder Nutzer
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 63 Bewertungen
- Gut (65%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
63
Anzahl aller Erfahrungsberichte
47
Stichwörter zu

Dr. Dagmar Millesi

:

Facelifting

 |

Facelift

 |

Fettabsaugung

 |

Schönheitschirurg

 |

Hyaluronsäure

 |

Botox

 |

Brustvergrößerung

 |

Bruststraffung

 
© DocFinder 2016 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.038 sec.)