Dr. Rudolf Kramer

Dr. Rudolf Kramer

Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

01 / 270... Anrufen Nr. zeigen
Donaufelderstraße 22/2/1,

1210 Wien

Übersicht zu Orthopäde Dr. Rudolf Kramer
Leistungen von Orthopäde Dr. Rudolf Kramer
Praxis Dr. Rudolf Kramer / Über uns
Kontakt zu Orthopäde Dr. Rudolf Kramer
Bewertungen zu Orthopäde Dr. Rudolf Kramer
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Orthopäde Dr. Kramer Rudolf in 1210 Wien
zu Orthopäde Dr. Rudolf Kramer in 1210 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen

Langjährige Zufriedenheit

09.08.2017: Seit vielen Jahren bin ich Patientin und sehr zufrieden. Auch meine Kinder(5) sind von kleinauf dabei und in guten Händen. Der Bandagist im Haus ist eine sehr gute Kombination und gerade bei mehreren Kinden eine große Erleichterung. Ein Arzt mit Erfahrung und Kompetenz.
Goldfischwels

Lebensqualität zurück

01.08.2017: Juli 17: Dr. Kramer wurde mir von meiner Nachbarin wegen meiner akuten Ischiasschmerzen empfohlen. obgleich ich keinen Termin hatte, wurde ich nach kurzer Wartezeit als Akutfall drangenommen. Seine Therapie (Infusionen, Injektionen und in der Folge Akupunktur) haben meine Lebensqualität nach einigen Sitzungen deutlich verbessert, sodass ich keine schmerzstillenden Medikamente mehr brauche. Dank an Dr. Kramer und sein tolles Team! Maria Schurz
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Schmerzfrei trotz Gonarthrose Grad 4

16.07.2017: Nach fast zwei Jahren Beschwerden durch eine Gonarthrose (Grad 3-4) verwendete ich regelmäßig Schmerzmittel (in Maximaldosierung), bekam Infiltrationen, Kuraufenthalte, Heilgymnastik, Salben u. Kältepackungen , um meinen Arbeitsalltag am Laufen zu halten. Durch Zufall kam ich auf die Praxis von Dr.Kramer. Nach eingehendem, auf meine bescheidenen medizinischen Kenntnisse abgestimmten Arzt-Patientengeschpräch, entschieden wir uns für eine Arthroskopie. Der Eingriff erfolgte mittels Spinalanasthäsie im Goldenen Kreuz, wo ich genauso wie vom Team in der Praxis meines Arztes bestens umsorgt wurde. Ich durfte diesen Eingriff sogar am Monitor mitverfolgen u. mein Arzt erklärte mir seine Intervensionen. Am Tag nach dem Eingriff durfte ich schon wieder nach Hause und die Visiten -sprich Nachversorgung verliefen sogut wie ohne Wartezeiten in der Praxis des Arztes. Das beste aber ist, dass ich seit diesem Eingriff schmerzfrei und beweglich bin. Was für eine Lebensqualität.

Seit vielen Jahren ausschließlich gute Erfahrungen

20.06.2017: Ich bin schon seit gut 20 Jahren Patient bei Dr. Kramer und fühle mich bei ihm bestens aufgehoben, hervorragend betreut und immer freundlich behandelt. Bei Dr. Kramer ist mir von meinem ersten Besuch noch in Erinnerung, dass er nach ganz kurzer Schilderung meines Problemes, sofort erkannt hat, worum es sich handelt (Kalkschulter). Mit den Infiltrationen und - in schlimmen Phasen - Infusionen hat er mir sehr lange schmerzfreie Zeiten geschenkt, wofür ich sehr dankbar bin. Da Dr. Kramer ein so versierter Arzt ist, ist seine Ordination regelmäßig voll bis sehr voll. Trotzdem bekommt man bei akuten Schmerzen immer noch einen Termin am gleichen Tag angeboten. Natürlich muss man man gelegentlich etwas länger warten, was aber ganz normal ist, wenn eben akute Schmerzfälle eingeschoben werden müssen. Da ich selbst auch schon so ein "Fall" war, habe ich dafür vollstes Verständnis. Das sehr kompetente und immer liebenswürdige Team von Hr. Dr. Kramer, verteilt die Patienten so effizient, wie nur möglich auf die Behandlungsräume und bereiten alles so vor, dass der Orthopäde die knapp bemessene Zeit nicht mit Verwaltungsdingen vergeuden muss, sondern diese zu 100% dem Patienten widmen kann.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

KURZE WARTEZEIT - NIMMT SICH ZEIT -SEHR FREUNDLICH

14.06.2017: ICH BESUCHE DIE PRAXIS VON DR. KRAMER BEREITS ÜBER 5 JAHREN - SEHR SORGFÄLTIGE UNTERSUCHUNGEN UND GUTE BERATUNG UND BETREUUNG , MITARBEITER SEHR ZUVORKOMMEND UND SEHR FREUNDLICH - DIE PRAXIS IST SUPER UND TOP , ICH BIN SEHR ZUFRIEDEN UND KANN DIESE PRAXIS NUR WEITEREMPFEHLEN

Kompetente und Top Beratung!

13.06.2017: Hier kann man sicher sein, in die besten Hände zu kommen.
Andrea Micanovic

Leider keine Lösung für mein Problem angeboten

05.06.2017: Feb-März 2017: Wartezeit kann sehr lang sein. Der Arzt selbst war jedesmal relativ kurz angebunden, ich kam wegen einer Sehnenscheidentzündung, er gab mir Spritzen in der Hand- ,Handgelenk und im Halswirbel. Einmal versuchte er eine Blockade zu lösen, indem er in mein Rücken fest drückte. Ich hatte danach tagelange Schmerzen. Die Röntgenbilder kommentierte er kurz, dass ich stark abgenutzte Halswirbel hätte, das Röntgenbild der Hand wurde nicht besprochen. Es wurden mir keine Therapien empfohlen. Nach Handschiene musste ich selber fragen. Als dann nach mehrere Spritzenbehandlungen mein Daumen, kleiner Finger und Handgelenk geschwollen waren, war sein einziges Kommentar, dass die Handschiene schuld wäre, die ich gerade 2 Minuten trug. Für mich kommt dieser Orthopäde nicht mehr in Frage. Ich war danach beim Ostheopathen, welcher eine verschobene Wirbel richtete, die die Schwellungen verursacht hatte.

Schmerzfrei dank der goldenen Hände Dr. Kramers

01.04.2017: Ich hatte schon länger Schmerzen im Knie, die bei häufigem Stiegensteigen immer stärker wurden. Herr Dr. Kramer tastete mein Knie ab, gab mit eine Spritze - der Schmerz war weg und kam nicht wieder. Gleiches geschah mit meiner Schulter, alles schmerzfrei. Habe auch schon einigen Verwandten die Behandlung bei ihm empfohlen, alle waren sehr zufrieden. Ich gratuliere Hrn. Dr. Kramer für seine goldenen Hände. DANKE
Christine Bauer

Sehr Gut!

27.03.2017: Diagnose ,Behandlung,Operation,Nachbehandlung,alles zur vollsten Zufriedenheit.
Ein DocFinder Nutzer

Jahrzehntelange gute Erfahrung und Betreuung für die ganze Familie

27.11.2016: Dr. Kramer hat immer eine Lösung und bietet verschiedene Methoden zu Heilung an. Er erklärt worum es geht, wie man erneute Beschwerden verhindern kann und bietet in seiner Praxis alles aus einer Hand an: ärztl. Betreuung, Bandagist und Physiotherapie
Patientin 0815

Hätte mir mehr erwartet

07.07.2016: Ich habe seit einem Monat Schulterschmerzen, die in Wellen schlimmer oder etwas besser werden. Bin daher eigentlich in Behandlung bei einem Privatarzt. Nach einem Monat der unterschiedlichsten Therapien hat sich keine Besserung eingestellt, daher die Hoffnung dass mir ein Arztwechsel Linderung verschaffen würde. Nach einer kurzen Erkundigungen welche Therapien probiert wurden ging es zur Untersuchung, wo nichts wirklich festgestellt werden konnten, da die Schmerzen zum Zeitpunkt der Untersuchung nicht so stark waren (meist in der Nacht unerträglich) wurde mir gesagt das mein Problem nicht besonders akut sein könne. Da auch Schmerzmittel mittlerweile nicht mehr helfen, hatte ich auf irgendeine andere Hilfe gehofft. Da ich im August, also in einem Monat, einen MRT Termin vereinbart habe, solle ich diesen wahrnehmen und dann wieder kommen. Was ich allerdings bis dahin mache ist mir ein Rätsel, da ich keinen Therapievorschlag erhalten habe. Ich habe mich leider unwillkommen gefühlt und werde daher meine weiteren Behandlung bei meinem alten Arzt durchführen lassen. Einfühlungsvermögen wäre wünschenswert gewesen. Einzig die Dame am Empfang war wirklich nett und wollte rasch helfen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Endlich Schmerzlinderung

14.08.2015: Ich möchte der Ordination Dr. Krammer und seinem Team ein großes Kompliment aussprechen. Nach monatelangen Schmerzen in der Schulter und erfolgloser Behandlung im Med 22 half mir Dr. Krammer meine Lebensqualität zurückzugewinnen. Die sehr freundliche Dame am Empfang versorgte mich mit einem sofortigen Termin und die Wartezeit war wohl durch sehr gute Terminplanung extrem kurz. Die Infiltration der Schulter durch Dr. Krammer wurde mit Kompetenz und Einfühlungsvermögen durchgeführt, sodass ich schon nach der ersten Behandlung immense Erleichterung verspüren konnte und die Schmerzen erheblich reduziert wurden. Dr. Krammer hat mir sehr geholfen, meine Schlaf- und Lebensqualität zurückzugewinnen. Ich fühle mich sehr sehr gut aufgehoben und möchte mich auf diesem Weg herzlichst bedanken. Andrea 52 J., Wien
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 5 Nutzer hilfreich

Endlich einer der mir verständlich erklärt, was los ist! - Sehr zufrieden

02.12.2014: Schon bei der Terminvereinbarung wurde ich positiv überrascht - es wurde Rücksicht auf Dringlichkeit und meine Arbeitszeit genommen. Die Ordination ist sehr freundlich eingerichtet, während der Wartezeit (bei mir 15 Minuten) stehen Wasser, Kaffee, Äpfel sowie Zeitschriften zur Verfügung. Doktor Kramer hat mir zugehört, mich untersucht und mir erklärt warum er mich zu einer Röntgenuntersuchung zuweist. Beim Folgetermin hat er mir direkt am Bild verständlich erklärt, warum ich meine Beschwerden habe. Er hat mir daraufhin die Möglichkeiten der Therapie erklärt und mich beraten, womit wir beginnen. Auch seine Assistentinnen und der Assistent sind immer sehr freundlich und einfühlsam.
Dieser Erfahrungsbericht war für 6 Nutzer hilfreich

Bin zufrieden

21.07.2014: Mann bekommt bei Schmerzen noch am selben Tag ohne Probleme einen Termin. Die Angestellten am Empfang sind sehr freundlich. Großes Plus. Hr.Dr. Kramer kann sehr gut einrenken, was die wenigsten Orthopäden können. Fühle mich ime gut behandelt.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Lange Wartezeit, kurze Besprechung

31.01.2013: Wartezeit: Obwohl ich den Termin sehr schnell bekommen hatte und mir dabei zugesagt wurde, dass ich nur kurz warten muss und ich genau deshalb einen frühen (quasi den "ersten") Termin des Tages bekomme, musste ich eine Stunde warten. Der Arzt selbst war relativ kurz und knapp, ich habe zB von einer schweren früheren Verletzung im Knie erzählt und er wollte weder genau das Jahr wissen oder den Befund oder die aktuellen Röntgen Bilder sehen, obwohl meine jetzigen Beschwerden vielleicht (aber das weiß ich jetzt einfach nicht) auch mit dem Knie zusammenhängen. Hab mich nicht besonders wohl gefühlt und ich war knapp 7 min in der Behandlung. Ich weiß jetzt auch nicht genau, was ich machen soll bzw. wie lange ich keinen Sport machen soll. Er hat mir eine Behandlung empfohlen, die relativ teuer ist. Für mich kommt dieser Orthopäde nicht mehr in Frage. + Sprechstundenhilfe sehr freundlich
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Positiv

29.09.2012: Also ich war auch schon des öfteren bei Dr. Kramer und kann nur positives berichten. ich fühle mich sehr gut aufgehoben und bis jetzt konnte er mir immer helfen. Auch ein großes Lob an die schwarzhaarige Angestellte...Sie ist so nett und jedesmal freundlich und gut gelaunt. Ich kann die Ordination nur weiterempfehlen LG Christian
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Guter Arzt

16.12.2011: Also ich finde nicht,dass der Arzt kein Einfühlungsvermögen hat. Er hat mich genau aufgeklärt welche Möglichkeiten der Behandlung es gibt.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 5 Nutzer hilfreich

Nie wieder

11.08.2011: Ich war auch leider dem arzt dachte er sei laut seiner Homepage ein guter Arzt. Bin mit schulter hüft und knieschmerzen zu ihm gekommen. Das erste mal gleich in so einer geschwindigkeit hat er mir eine Spritze in die Schulter verpasst er hat mir nicht mal gesagt was das ist (im nachhinein hab ich es erfahren Cortioson) Beim zweiten Gespräch das gleiche hat sich nicht mal richtig die befunde angesehen geschweige den Befund vom Röntgen wo so einiges an Veränderung meiner Knochen usw stand. Seine Ausage ist vom Sport da habens eine Spritze die hat er mir so schlecht verpasst das er einen Nerv getroffen hat . Ich hatte tage lang Stechen im Kopf ( Nervimpulse) das wünsche ich keinem Bitte lieber einen anderen arzt suchen. In seiner Ordi sitzen nur leute die sich Spritzen oder Infusionen holen. Obwohl ich ihm sagte es wäre besser ein Ultraschall noch zu machen meinte er na wir wollen da jetzt nicht so einen aufwand darauß machen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Patientenbetreuung

28.06.2011: Ich war bereits Patient beim Vorgänger-dem leider zu früh verstorbenen Dr. Polt. Dr. Kramer kommt ja von Speising und verfügt auch über Kompetenz und Wissen. Nur leider nimmt er sich,bewirkt,durch den immensen Patientenzulauf kaum Zeit um auf den Patienten einzugehen. Er verfügt über 3 Behandlungsräume,welche er im Laufschritt aufsucht,um den bereits wartenden Patienten mit einem höchstens 3 Minuten dauernden Gespräch abfertigt ! Ich empfehle,wenn man wirklich ein ernstes gesundheitliches Problem puncto Orthopädie hat-einen kompetenten Arzt privat aufzusuchen.Es kostet zwar etwas-aber es lohnt sich. Ich war in den letzten Monaten bei 2 Oberärzten der Orthopädie-jetzt weiß ich wenigstens was zu tun ist ! Weil 6 Spritzen und husch husch weg,das ist zu wenig !
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 26 Bewertungen
- Gut (62%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
26
Anzahl aller Erfahrungsberichte
19
Stichwörter zu

Dr. Rudolf Kramer

:

Achillessehne

 |

Meniskus

 |

Fersensporn

 |

Hallux Valgus

 |

Karpaltunnelsyndrom

 |

Akupunktur

 |

Homöopathie

 |

Schröpfen

 |

Mutter Kind Pass

 
© DocFinder 2016 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.029 sec.)