OA Dr. Thomas Wieland

OA Dr. Thomas Wieland

Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

-

Sporttraumatologie

0676 / 701... Anrufen Nr. zeigen
Alser Straße 28/12,

1090 Wien

Übersicht zu Orthopäde OA Dr. Thomas Wieland
Leistungen von Orthopäde OA Dr. Thomas Wieland
Praxis OA Dr. Thomas Wieland / Über uns
Kontakt zu Orthopäde OA Dr. Thomas Wieland
Bewertungen zu Orthopäde OA Dr. Thomas Wieland

Omarthrose/Schulterprothese

Bei der Schulterarthrose (Omarthrose) handelt es sich um eine fortschreitende Verschleißerkrankung des Schultergelenks, die durch einen zunehmenden Knorpel- und Knochenabrieb charakterisiert ist. Arthrose geht prinzipiell mit einem schleichenden Verlauf einher - typisch in frühen Stadien sind unspezifische Schulterschmerzen und leichte Bewegungseinschränkungen im Bereich der Schulter. Nach und nach verliert das freibewegliche Schultergelenk an Beweglichkeit in alle Richtungen, die schmerzfreien Phasen werden kürzer und die Schmerzintensität nimmt zu, weiters kommt es mit fortschreitendem Verlauf zu einem Kraftverlust in der Schulter.

Omarthrose - Behandlung

Arthrose ist nicht heilbar, da der Abbau des Gelenkknorpels nicht rückgängig gemacht werden kann. Es stehen jedoch einige konservative Behandlungsmaßnahmen zur Verfügung, um die Beschwerden zu mildern, darunter zielgerichtete Einzelheilgymnastik und physikalische Therapie.

Schulterprothese

Bei Patienten mit fortgeschrittener Omarthrose und starken Schmerzen ist es sinnvoll über die Implantation einer Schulterprothese nachzudenken um die schmerzfreie Beweglichkeit der Schulter wiederherzustellen.
Bei einer Schulterprothese handelt es sich um einen Ersatz des körpereigenen verschlissenen Schultergelenks durch eine Prothese - die Aufgabe einer Schulterprothese ist es, die Form und die Funktion vom Schultergelenk bestmöglich nachzuahmen. Je nach Schweregrad und Ausprägung der Omarthrose stehen für den Schultergelenkersatz unterschiedliche Operationstechniken und Prothesen zur Wahl. Die Schulterprothese wird exakt auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt, wobei bei der Behandlungsplanung das Alter, der Gesundheitszustand, der Zustand der Rotatorenmanschette und der Sehnen rund um das Schultergelenk, die Knochenqualität, der Grad der körperlichen Aktivität, die Lebensgewohnheiten und andere Umstände eine Rolle spielen. Bei Fragen zur Diagnose und Behandlung von Omarthrose und anderen Erkrankungen der Schulter bin ich gerne persönlich für Sie da.

 

Stichwörter zu

OA Dr. Thomas Wieland

:

Kniegelenk

 |

Meniskus

 |

Knieschmerzen

 |

Schulterschmerzen

 |

Arthrose

 |

Bänderriss

 |

Kreuzbandriss

 |

Arthroskopie

 |

Rotatorenmanschette

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.017 sec.)