OA Dr. Marcel Francesconi

OA Dr. Marcel Francesconi

Innere Medizin

-

Kardiologie

0676 / 546... Anrufen Nr. zeigen
Hintzerstraße 10/8,

1030 Wien

Übersicht zu Internist OA Dr. Marcel Francesconi
Leistungen von Internist OA Dr. Marcel Francesconi
Praxis OA Dr. Marcel Francesconi / Über uns
Kontakt zu Internist OA Dr. Marcel Francesconi
Bewertungen zu Internist OA Dr. Marcel Francesconi

24 Stunden EKG

Was ist ein 24 Stunden EKG?
Bei einem 24 Stunden EKG (Langzeit-EKG) handelt es sich um eine kontinuierliche Aufzeichnung des Herzrhythmus über 24 bis 80 Stunden. Bei einem EKG werden die elektrischen Aktionen vom Herz aufgezeichnet und als Kurven auf einem Monitor bzw. Ausdruck wiedergegeben. Während ein normales EKG und ein Belastungs EKG in der Ordination in Ruheposition bzw. unter Belastung durchgeführt werden, wird für das Langzeit-EKG ein kleines Gerät in der Ordination angelegt, welches der Patient für einen gewissen Zeitraum zu Hause trägt.
 
Welche Informationen erhält der Arzt durch das 24 Stunden EKG?
Das 24 Stunden EKG liefert Informationen über die Arbeitsleistung vom Herz zu unterschiedlichen Zeitpunkten/bei unterschiedlichen Aktivitäten. So können bestimmte Störungen erkannt werden, die zum Zeitpunkt des Arztbesuches nicht aufgetreten sind.
 
Welche Erkrankungen lassen sich mithilfe des Langzeit-EKGs beurteilen?
Die Untersuchung ist sinnvoll, um Herzrhythmus-Störungen nachzuweisen bzw. um den Therapieerfolg einer Behandlung solcher Störungen zu kontrollieren. Die Langzeit- EKG Analyse kann auch Hinweise zu Durchblutungsstörungen am Herzmuskel liefern. Bei Patienten mit einem Herzschrittmacher hilft die Untersuchung ebenfalls bei der Therapiekontrolle.
 
Wie erfolgt das 24 Stunden EKG?
Für das 24 Stunden EKG bringe ich in der Ordination mehrere Elektroden auf der Brust an, die mit dem EKG Gerät verbunden werden. Das EKG Gerät ist klein und kann problemlos am Gürtel getragen werden. Um etwaige Veränderungen im EKG mit bestimmten Tätigkeiten und Beschwerden in Zusammenhang zu bringen, ist es von Vorteil, wenn der Patient seine Aktivitäten und Beschwerden während dem Aufzeichnungszeitraum dokumentiert. Anschließend wird das EKG in der Ordination ausgewertet.
 
Das 24 Stunden EKG ist für den Patienten völlig schmerzlos.
 
Sollte ich Auffälligkeiten bzw. Veränderungen feststellen, kläre ich Sie umfassend über alle weiteren Schritte und nötigen Untersuchungen auf. Für weitere Informationen zum Langzeit-EKG bin ich gerne persönlich für Sie da.
 
Stichwörter zu

OA Dr. Marcel Francesconi

:

Herz

 |

Schilddrüse

 |

Bluthochdruck

 |

Herzkatheter

 |

Kardiologe

 |

Internist

 |

EKG

 |

Ergometrie

 |

Ultraschall

 
© DocFinder 2016 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.019 sec.)