Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp

Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp

Innere Medizin

-

Kardiologie

,

Angiologie

01 / 236... Anrufen Nr. zeigen
Trattnerhof 2/106-108,

1010 Wien

Übersicht zu Internist Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp
Leistungen von Internist Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp
Praxis Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp / Über uns
Kontakt zu Internist Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp
Bewertungen zu Internist Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Internist Ao. Univ.Prof. Dr. Kopp Christoph in 1010 Wien
zu Internist Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp in 1010 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen

Einfach Medikamente ausgestellt an 27 Jährigen und nie wieder gemeldet

19.07.2017: Prof. Kopp hat mir nach diagnostiziertem Bluthochdruck Herzmedikamente in die Hand gedruckt und gemeint er meldet sich in dem Monat. Zwei Monate später ist nichts gekommen. Leider erschreckend.

Sympathischer, netter Arzt. Kompetent und sehr genau - sehr zufriedenstellend.

25.06.2017: Ich war zur Nachuntersuchung einer Patchplastik bei Prof. Dr. Kopp. Nach ausführlicher Anamnese wurde eine gründliche Untersuchung mittels Ultraschall durchgeführt - während dieser die Bilder und der sich daraus ergebende Befund sehr gut erklärt wurden. Alle meine Fragen wurden geduldig, umfangreich und sehr gut verständlich beantwortet. Habe mich sehr gut behandelt gefühlt. Insgesamt kann ich Prof. Dr. Kopp sehr toll auf jeden Fall weiterempfehlen - nicht zuletzt auch aufgrund seiner menschlich sympathischen und humorvollen Art.
Ein DocFinder Nutzer

Venenbehandlung bei Prof. Dr. Christoph Kopp

13.04.2017: Anfang Februar vereinbarte ich mit der Empfangsdame bei Juvenis einen Termin bei Dr. Kopp zur Venenbehandlung. Zuvor hatte ich einen Termin, bei dem ein genauer Ultraschall der Beine gemacht wurde und die weitere Vorgehensweise besprochen wurde. Es wurde auch ein Kostenvoranschlag für die geplante Operation aufgestellt. Die Damen beim Empfang waren äußerst freundlich und hilfsbereit. Die Operation verlief problemlos. Dr. Kopp ist sehr einfühlsam vorgegangen, ich merkte kaum die Einstiche bei der Verödung. Nach vier Wochen hatte ich die erste Kontrolle, bei der noch nachbehandelt wurde. Für diese Nachbehandlung wurde nichts mehr verrechnet. Man teilte mir auch mit, dass die zweite Kontrolle nach 12 Wochen ebenso in der Erstbehandlung inkludiert ist. Ich bin mit der bisherigen Behandlung sehr zufrieden, meine Beine sind "tip-top" und ich freue mich auf den Sommer! Ich kann Prof. Kopp wirklich als sehr menschlich, sehr einfühlsam und vor allem kompetent, weiterempfehlen!

Ein hervorragender Arzt,kompetent und menschlich,sympathisch, einfühlsam und immer für einen da.

27.02.2017: Ich hatte in den 4 Jahren davor jedes Jahr einen Kreislaufkollaps. Beim ersten kam ich ins Krankenhaus, bei den nächsten drei jeweils zum Facharzt und Hausarzt,wobei die Diagnose immer die gleiche war, man findet nichts und ich sei gesund. Danach schickte mich de Hausarzt nach Graz in die Neorologie wo ich elf Untersuchungen in Richtung Epilepsie hatte,es wurde Gott sei dank nichts gefunden und ich wurde wieder alls gesund entlassen. Durch Zufall im Gespräch mit meiner Nichte kam ich zum Prof. Dr. KOPP. (Sie war bei ihm auch in Behandlung und besorgte mir einen Termin bei ihm) Als ich ihn meine Vorgeschichte erzählte,und ich auch einen leichten Druck in der Brust verspürte,sagte er sofort dass er die Herzkranzgefäße anschauen möchte, und mir gleichzeitig einen Looprekorder implantieren möchte. Das machte er mir im AKH-Wien wobei ich einen Stent brauchte und den Looprekorder bekam.Bei der ersten Kontrolle des Loopre. Hatte ich 2 mal einen Puls von über 200.Daraufhin wurde mir etwas im Herzen verödet. Es sind 2 Jahre vergangen, der Looprek. wurde entfernt,und ich habe keine Beschwerden mehr, Ich sage DANKE, und kann diesen Arzt nur weiterempfählen, und ich fühle mich gut aufgehoben.

Behandlung der Atemnot Herzkatheter im AKH Anemie Atemwegserkrankung Venen ablation bei Juvenus

17.02.2017: Wir waren sehr zufrieden mit der Behandlung
Ein DocFinder Nutzer

Krampfaderverödung

31.01.2015: Ich hatte eine Krampfader im linken Bein, die mir ein Schweregefühl und Beinschwellung verursachte. Nach einer gründlichen Untersuchung per Ultraschall wurde mir von Prof Kopp eine ambulante Operation mit Laser und Verödung vorgeschlagen, die ich dann auch durchführen ließ. Diese völlig schmerzfreie Behandlung hat mich überrascht, da das Ergebnis wirklich perfekt war. Das Ziehen im Bein war verschwunden und auch optisch war das Ergebnis 100 % zufriedenstellend. Nach dem Verschwinden des Blutergusses nach ca. 2 Wochen fühlte ich mich so, als hätte ich niemals eine Krampfader gehabt.

ein hervorragender, sympathischer Arzt

27.11.2014: Seit meinem Herzinfakt vor 3 Jahren betreut mich Herr Dr. Kopp in seiner Praxis. Er ist nicht nur ein ausgezeichneter Arzt, sondern ist auch unglaublich sympathisch, einfühlsam und sehr menschlich. Bei der Kontrollangiographie im November wurde ich von Herrn Dr. Kopp ausgezeichnet betreut. Ich fühle mich bei ihm perfekt aufgehoben. Ich kann Herrn Dr. Kopp nur weiterempfehlen!!!

Der Arzt, der zuhört

05.11.2014: Ich war sehr zufrieden. Ich musste zwar etwas warten, aber nur weil ich eingeschoben wurde. Doktor Kopp hört aufmerksam zu, interessiert sich für den Patienten und dessen Krankengeschichte und hilft wo und wie er nur kann.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

kompetent, sympathisch, einfühlsam, immer für einem da

30.10.2014: 30.10.2014: Ein unglaublich sympathischer und einfühlsamer Mensch mit viel Kompetenz, der auch andere Spezialisten seiner Fachrichtung einbindet. Ich wurde hervorragend betreut, sowohl in der Praxis, wo sich Dr. Kopp extrem viel Zeit für meine Anliegen genommen hat, als auch im Spital, wo er zu jeder Tages und auch Nachtzeit da war um mich am laufenden zu halten. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben bei ihm und kann ihn bedingungslos weiterempfehlen.
Ein DocFinder Nutzer

Irrsinnig gut

23.10.2014: Vielen Dank für die gute Behandlung! Man kann diesen Arzt nur empfehlen!

ein toller Arzt

10.08.2014: Ich hatte Zeit meine Beschwerden und meine Verunsicherung klar zu machen. Dr Kopp hat mir zugehört, mich sorgfältig untersucht, dabei seine Eindrücke kommentiert und erklärt. Wir haben uns auf eine Behandlungsziel und -strategie geeinigt. Ich fühle mich bei ihm gut aufgehoben und ausgezeichnet behandelt.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr kompetent und auch menschlich sehr ok.

19.05.2014: Geht ohne Zeitdruck auf Probleme ein und sucht die Lösungauch unter Beiziehung von Kollegen anderer Fachrichtungen.Prof Kopp ist nicht nur ein ausgezeichneter Arzt, sondern auch menschlich sehr einfühlsam.

Lebensretter

17.05.2014: Legte mir in die LAD einen Stent und begleitet mich seitdem perfekt und kompetent in meinem 2. Leben.
Ein DocFinder Nutzer
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 17 Bewertungen
- Ausgezeichnet (94%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
17
Anzahl aller Erfahrungsberichte
13
Stichwörter zu

Ao. Univ.Prof. Dr. Christoph Kopp

:

Herzultraschall

 |

Carotis

 |

Herzkatheter

 |

Kardiologe

 |

Kardiologie

 |

Angiologe

 |

Angiologie

 |

Krampfadern

 |

Besenreiser

 |

Juvenis

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.036 sec.)