Dr. Edith Elisabeth Roth-Schiffl

Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

Dr. Edith Elisabeth Roth-Schiffl jetzt bewerten!
Telefon: 01 / 547...
Telefonnummer komplett anzeigen...
Adresse des Arztes
Gießaufgasse 12

1050 Wien

Weiterempfehlen:
Diplome der Österreichischen Ärztekammer
Fortbildung, Notarzt, Substitutionsbehandlung
Krankenkassen
GKK | BVA | VA | SVA | KFA | SVB
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Mo 09:00 - 13:00                        
Di 10:00 - 15:00 15:00 - 16:00  
Mi 09:00 - 13:00                        
Do                       13:00 - 19:00  
Fr                                              
Sa                                              
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 30 Bewertungen
- sehr gut (71%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
30
Anzahl aller Erfahrungsberichte
26
Letzte Datenänderung: Dez 2013
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr
Orthopäden & Co im Umkreis vorgestellt
Weitere Ergebnisse zu Orthopäde Wien
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Orthopädin Dr. Roth-Schiffl Edith Elisabeth in 1050 Wien
zu Orthopädin Dr. Edith Elisabeth Roth-Schiffl in 1050 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Unfreundlich abgefertigt

21.11.2014: Die ruppige Begrüßung habe ich noch dem großen Patientenandrang zugeschrieben. Ich war betont höflich, in der Hoffnung, dass sich die Ärztin entspannen würde. Doch trotz ihrer Versicherung, jeder Patient bekäme so viel Zeit wie er eben braucht, wurde ich wie an einer Hofer-Kasse abgefertigt. In einem Tonfall, der an Respektlosigkeit grenzte. Auf die Frage, warum ich hier sei, antwortete ich, dass ich gerne über mehrere Sachen sprechen möchte. Ihre Antwort: Na schauen wir uns mal das dringendste an. In einem ruppigen Ton, den ich bei noch keinem Arzt erlebt habe, wurde ich kurz untersucht. Auf Fragen bekam ich erst beim zweiten Mal fragen "Warum genau ist das so" meinerseits nicht sehr aufschlussreiche Antworten. Als sie, ohne meine weiteren Fragen auch nur anzuhören, davongebraust ist, hat mir die während der Untersuchung anwesende Arzthelferin in entschuldigendem Ton, ohne dass ich sie extra gefragt hätte, all die Fragen, die ich während der Untersuchung der Ärztin gestellt hatte, ausführlich und sehr freundlich beantwortet. Eine Erfahrung, die ich nicht wiederholen möchte. Patienten sind mündige Menschen die mit Respekt behandelt werden sollten.

Top Ärztin

12.11.2014: Ich war ausgesprochen zufrieden mit der Behandlung. Der Ärztin ist sehr gut auf meine Anliegen eingegangen. Sie gibt sich sehr viel Mühe und nimmt sich Zeit um auf mein Problem einzugehen. Die Wartezeit war kürzer als erwartet. Ich kann Dr. Edith Elisabeth Roth-Schiffl wärmstens weiter empfehlen.
Ein DocFinder Nutzer

mich konnte sie nicht überzeugen

30.10.2014: Hört nicht zu und läst einen nicht einmal erklären wo man schmerzen hat. Schaut sich keine mitgebrachten bilder an.
Ein DocFinder Nutzer
ANZEIGE

Dr. Roth ist ein sehr gute Orthopädin

28.10.2014: Fr. Dr. Roth ist eine gute Orthopädin. Ich kann sie nur bestens weiterempfehlen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Von oben herab

27.10.2014: Leider habe ich mich von den positiven Bewertungen dazu bringen lassen zu ihr zu gehen. Sie stand während unseres Gesprächs zum Großteil vor mir, ich sitzend und hat nicht nur so dazu beigetragen, dass ich mich wie ein kleines Kind gefühlt habe, das von oben herab behandelt wurde. Frau Dr. Roth Schiffl ist eine sehr, sehr streng wirkende Frau, die geradezu Angst machen kann mit ihrer Ausstrahlung. Fachlich ist sie sicher gut, aber das menschliche ist mir da viel zu wichtig, als dass ich noch mal zu ihr gehen würde. Außerdem: trotz Termins habe ich 1,5 Stunden warten müssen, obwohl ich gleich in der Früh einen Termin hatte. Dann als ich aufgerufen wurde musste ich abermals eine halbe Stunde in einem leeren Behandlungsraum warten, während Frau Dr. eine andere Patientin im Nebenraum behandelt hat. Man hat jedes einzelne Wort klar und deutlich gehört, das war sehr unangenehm..
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Rasche und effiziente Hilfe

17.10.2014: Als Patientin von Frau Dr.Roth-Schiffl erfuhr ich bei jeder Konsultation sehr prägnante und wirkungsvolle Informationen. Von ihr behandelt zu werden gab mir immer die Zuversicht, dass meine Schmerzen bald behoben sein werden, obwohl es sich in meinem Fall um massive Probleme der Wirbelsäule handelte. Ich danke ihr von ganzem Herzen für all ihre Hilfe, ich habe meine Frohnatur trotz meiner 66 Jahre wieder zurückbekommen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

wir waren sehr zufrieden

26.09.2014: Wir waren das erste Mal mit unserem Neugeborenen dort und waren mit der Termingenauigkeit sehr zu frieden, wir haben schnell einen Termin bekommen und mussten etwa 15-20 Minuten zum vereinbarten Termin warten bis wir dran kamen, die Räumlichkeiten sind absolut neuwertig und sauber, freundliche Mitarbeiter, gutes Service, jederzeit wieder.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Frau Doctor ist sehr gut bin sehr zufrieden

26.09.2014: Frau Doktor ist sehr gut ich bin sehr zufrieden mit ihre Behandlung, aber wegen der Empfangsdame bin sehr unzufrieden, sie ist unhöflich und unsympathisch. A woman doctor is very good I am very satisfied with their treatment, but because of the receptionist'm very unhappy, she is rude and unsympathetic.
Mag. Samuel Mehany
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Tolle Diagnose: Gebrochenes Sesambein (unerklärbare Schmerzen im Vorfuß, Abrollbewegung)

23.09.2014: Nach einem Sprung hatte ich über mehrere Wochen leichte Schmerzen im linken Vorfuß. Es war die Art Schmerz, die "sicher übermorgen wieder weg ist" und dann doch bleibt. Nach langem Herumirren und ergebnislosem Röntgen habe ich auf Empfehlung meiner praktischen Ärztin Frau Dr. Roth-Schiffl aufgesucht. Ihre erste tentative Diagnose, gebrochenes Sesambein, traf gleich ins Schwarze und wurde von einem Röntgen, das speziell diesen Knochen im Seitenvergleich zeigte, bestätigt. Nicht nur für die tolle Diagnose (eines sehr oft übersehenen Bruches) sondern auch für die schnelle Weitervermittlung, die aufgrund eines anstehenden Auslandsaufenthaltes dringend nötig war, bin ich Frau Dr. Roth-Schiffl überaus dankbar.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Endlich schmerzfrei

19.09.2014: Nach 5 Jahren Schmerzen am Ellbogen und Infiltration und Tabletten, schickte mich doch endlich mal eine Ärztin zum röntgen und verschrieb mir Bestrahlungen und siehe da das Übel war behoben.Danke Frau Doktor Roth-Schiffl!
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Nach 20 Jahren schmerzfrei

03.09.2014: Nach meiner jahrelangen Arbeit als Zahntechnikerin hatte ich immer Schmerzen im Nacken. Seit 20 Jahren gehe ich von Arzt zu Arzt. Endlich habe ich eine Erlösung! Nach einer perfekten Diagnose wurde ich im Elisabeth Krankenhaus unter CT gezielt infiltriert und jetzt geht es mir viel, viel besser. Die Ärztin hat sich geduldig viel Zeit genommen! Vielen Dank!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Schmerzen in den Beinen in der Nacht bei Wärme und Ruhe

06.08.2014: Nach vielen erfolglosen Untersuchungen und Rätselraten der verschiedenen Ärzte. Rheuma, Venen, Neurologen, woher meine Schmerzen speziell über Nacht kommen, stellte Frau Dr. Roth-Schiffl fest die Lendenwirbel sind die Ursache. Ich bekam Injektionen und wesentlich sei Gymnastik. Die direkte und etwas resche Art von Frau Doktor mag nicht jedermanns Sache sein, für mich genau richtig. Es wird nicht herumgefaselt und wirkt auf mich sehr kompetent. Weiters musste ich weder lange auf einen Termin warten und die Zeit im Wartezimmer war auch nicht sehr lange.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Erstuntersuchung zu meiner Beschwerde

04.08.2014: Die Ärztin hat schnell diagnostiziert, ohne dass ich etwas zu meinem Problem erzählt hätte und wollte die Behandlung (das Gespräch) so schnell als möglich beenden. Habe dann von selbst begonnen meine Vorgeschichte zur Beschwerde zu erzählen. Sie wirkte aber sehr desinteressiert und war ziemlich hektisch. Als das Telefon bei ihr geläutet hat, hat sie abgehoben und mich beim erzählen unterbrochen. Im Nebenzimmer davor, hat sie eine Dame länger behandelt/betreut und private Sachen ausgetauscht. Offensichtlich ist Sie kein Männerfreund, was jedoch kein Grund für eine Ärztin sein darf, einen Patienten unfürsorglich zu behandeln. Sie war äußerlich zwar nett, aber dies war auch leider nur eine Fassade. (zumindest für mich als Mann). Zu meiner Beschwerde hat Sie mir von selbst nicht wirklich etwas hilfreiches verschreiben können, was meine starken Schmerzen, so schnell wie möglich lindern sollte, sondern etwas für längerfristiges. Habe mir nach all den positiven Bewertungen hier, viel mehr erwartet und erhofft! Dies war aber mein letzter Besuch bei Fr. Dr.Roth-Schiffl! Aufgrund der Räumlichkeiten und der sehr netten Arzthelferin vergebe ich dennoch ein Genügend für die Gesamtwertung.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

ich bin sehr zufrieden mit der Frau Doktor Roth

10.07.2014: Diese Zeilen sind unwahr denn Frau Dr.Roth ist eine Hervoragende Ärztin und eine gute Diagnostikerin . Ist sehr Freundlich und nimmt sich für jeden Patienten Zeit. Mann kann sie nur weitervermitteln Mfg Herr Arbesser Wien am 10.07.2014
Herr Adolf Arbesser
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

SEHR NETTE ÄRZTIN

10.07.2014: Diese Zeilen sind unwahr denn Frau Dr.Roth ist eine Hervoragende Ärztin und eine gute Diagnostikerin . Ist sehr Freundlich und nimmt sich für jeden Patienten Zeit. Mann kann sie nur weitervermitteln Mfg Herr Arbesser Wien am 10.07.2014
Herr Arbesser
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sympathische Ärztin - tolle Diagnostikern!

17.06.2014: Vor einem Jahr suchte ich Frau Dr. Roth-Schiffl wegen der langsam unerträglichen Schmerzen in meiner Linken Schulter auf, nach der Untersuchung diagnostizierte sie mir einen Sehnenriss in der Rotationsmanschette und riet mir zu einer OP. Ich wollte das nicht wahrhaben und ersuchte um andere Therapien! Sie hatte Recht, weder turnen, noch Massage usw. haben wirklich geholfen. Das MRT und Röntgen bestätigte übrigens die Diagnose. Nun entschloss ich mich doch zur OP (Spital der barmherzigen Schwestern). Die ursprüngliche Diagnose bestätigte sich auch nach der OP, ebenso wie die Angekündigte Entfernung der Bizeps-Sehe und die Verankerung mittels Anker im Knochen. Nun bin ich zum Tragen eines wunderbaren "Plüschpolsters" für sechs Wochen verurteilt. Bei meinem heutigen Besuch versuchte ich natürlich von Frau Doktor eine Reduzierung der Tragezeit zu hören, aber nein, sie bestand auf den sechs Wochen und erklärte mir ganz genau, was passiert wenn ich mich nicht daran halte...... Ich denke, nun habe ich es auch verstanden, dass ich eben etwas kürzer treten muss und meinen Arm erst wirklich nach sechs Wochen als geheilt und nach drei Monaten als tatsächlich belastbar betrachten kann. Danke!
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

ein Mensch mit Berufung

02.06.2014: Frau Doktor betreut die Patienten liebevoll, schenkt Vertrauen, ihre Diagnosen sind perfekt, die Ausstrahlung zeigt ihre Berufung, sie strahlt Vertrauen aus, hüllt uns mit Sicherheit ein, über ein kleines selbstgebasteltes Geschenk ist die Freude überschwänglich. Sie gibt uns Sicherheit, hört zu, bespricht mit uns die Situationen. Hektik gibt es keine in dieser Ordination. An der Rezeption ist Manuelas Empfang zuvorkommen und freundlich und hilfsbereit. Hier wird jeder als Mensch behandelt. Unverträglichkeiten bei Medikamenten werden genauestens berücksichtigt!! eine Spritze zu bekommen ist fast ein Vergnügen, der Stich sitzt perfekt. das ist die zweite Ordination wo ich mich sicher fühle
Elisabeth Chovanec
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Gute Diagnostik schon bei Erstuntersuchung

01.06.2014: Die Ärztin hat bei der ersten Untersuchung auf Anhieb die richtige Diagnose gestellt und mir eine lange Suche erspart. Sie hat mich dann zu nötigen Zusatzuntersuchungen (Röntgen, MR...) und adäquaten Behandlung zugewiesen. Termine bekommt man von der sehr kompetent wirkenden Ordinationshilfe in angemessenem Zeitraum. Die Ordination ist insgesamt an Kompetenz -aber auch an Freundlichkeit- kaum zu überbieten.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr kompetente Orthopädin!

09.04.2014: Ich finde Frau Dr. Roth sehr kompetent. Sie ist sehr erfahren und eine gute Diagnostikerin. Da sie sehr präzise Fragen stellt und natürlich gleich die richtige Diagnose hat, wirkt sie für manche vielleicht zu schnell. Ich fühle mich bei ihr sehr gut behandelt. Sie erklärte auch meine Fragestellungen sehr genau. Kurz und gut: eine Super Orthopädin!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Eine Ärztin mit Hirn und Herz

11.03.2014: Frau Dr, Roth bringt es gleich auf den Punkt, erklärt alle Behandlungsmöglichkeiten. Ich hatte Probleme mit dem Knie und den Bandscheiben. 3 Kollegen meinten damit muss ich leben und solle es mit täglichen Schmerzmittel versuchen. Später muss eine Operation eventuell vorgenommen werden. Frau Dr,. Roth gab mir Spritzen für den Rücken und für das Knie verordnete sie mir Einlagen, da ich durch eine Senk- und Spreizfuß eine Fehlhaltung des Knies habe. Sie hat mir empfohlen, die Einlagen für Hausschuhe machen zu lassen, weil man die, die längste Zeit des Tages an hat. Von den Straßenschuhen hat jeder eine andere Passform und man muss nicht immer Omaschuhe tragen. Ich fühle mich bei Frau Dr. Roth sehr gut beraten und aufgehoben und kann sie nur weiterempfehlen. Johanna Tomann-Krumbholz
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Ausgezeichnete Orthopädin!

27.02.2014: Vor ca. 2 Jahren wurde ich zur Frau Dr. Roth-Schiffl verwiesen. Nachdem ich einige Orthopäden durch hatte, verwies mich mein Hausarzt zur Frau Dr. Roth.Schiffl. Bereits beim ersten Kontakt, erkannte sie sofort meine Probleme. Hatte gleich erkannt, dass es sich um einen Bandscheibenvorfall handeln müsse, und mich zum MRT geschickt, welches dies auch bestätigte. Ich habe es bisher noch nie erlebt das ein Arzt die Diagnose eines Problems ohne langes hin und her stellen würde. Bekam dann die richtigen physikalischen Therapien und Heilgymnastik verordnet, was mir auch weitergeholfen hat. Nun sind auch meine Eltern und meine Schwester in Behandlung bei Frau Dr. Roth-Schiffl und auch sie sind alle überaus begeistert über die kompetente, fürsorgliche Art der Frau Dr. Absolut empfehlenswert.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

" meine ortophàdin"

24.02.2014: Da mein frûherer ortophàde , eine bekannte kapazitàt, nicht erreichbar war, landete ich auf empfehlung eines nachbarn , in der praxis von frau dr. Roth- schiffl, kam ohne termin und vorankûndigung in die praxis, am empfang eine freundlich reservierte schwester die sich mein vorbringen anhörte und mich zwischen den termin patienten einschob! ( zuvor war ich von einem kh weggeschickt worden, trotz unerträglicher schmerzen- kh verwies mich an einen ortophäden)! Nach etwa einer stunde wurde ich aufgerufen und wurde sofort begutachtet, erst danach wurden röntgenbilder die ich mitbrachte begutachtet und mir alles ganz genau erklärt! So ausführlich tat das noch niemand! Nun habe ich seit etwa 6 wochen frau dr. Roth-schiffel als meine ärztin! Fühle mich sehr gut aufgehoben und betreut von ihr! Bekomme verschiedene behandlungen und es geht mir schon um einiges besser. Zur schwester möchte ich noch sagen, sie war in meinem beisein zu allen patienten immer höflich und zuvorkommend! Ich kann die ärztin und ihr personal nur wärmstens empfehlen und herzlich danke für alles sagen ! Lg b.k.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr gute Orthopädin!

20.02.2014: Sehr gute Diagnostikerin.Sie ist sehr sachlich und sagt kurz und bündig was Sache ist.Sie gibt Empfelhlungen und Ratschläge und erklärt einem das jeder Mensch für sich selber entscheiden muß,ob er sich operieren läßt.Für mich Persönlich eine sehr gute Ärztin.
Dieser Erfahrungsbericht war für 4 Nutzer hilfreich

Sehr empfehlendswerte Orthopädin!

25.01.2013: Habe große Probleme mit Wirbelsäule, Schulter und Knie. Erst als ich bei Frau Dr. Roth-Schiffl landete geht es mir viel besser. Frau Dr. Roth-Schiffl ist eine ausgezeichnete Diagnostikerin und beschäftigt sich sehr mit Ihren Patienten. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben und betreut.Keine lange Wartezeit, Empfang und Atmosphäre im Wartebereich freundlich. Kann Sie nur bestens empfehlen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 7 Nutzer hilfreich

Leider enttäuschend.

25.01.2013: Ich war von meinem Besuch bei Dr. Roth-Schiffl leider sehr enttäuscht. (Grund des Besuchs waren angeborene Haltungsschäden) Sie ist mit mir nur einen Bruchteil des Röntgenbefundes durchgegangen, Fragen wurden abgewunken. Was mich aber vor allem gestört hat, waren die wertenden Kommentare ("ganz schlecht", "das ist wirklich nicht gut", "ich sag dazu jetzt gar nichts"). Selbst wenn die Diagnose so schlecht wäre, würde ich mir eine andere Vermittlung wünschen! Nachdem mir zwei unterschiedliche Physiotherapeuten und meine Hausärztin aber versichert haben, dass besagte "ganze schlechte" Sache eigentlich gar nicht so schlimm und gut behandelbar sei, zweifle ich leider (oder zum Glück) auch ihre Diagnose an. Während ich in dem einen Behandlungszimmer gewartet habe, hat sie in dem anderen Behandlungszimmer noch jemand behandelt und ich musste unfreiwillig jedes Wort mithören. Da würde ich mir mehr Privatsphäre wünschen! Die Sprechstundenhilfe war schon zu mir nicht freundlich, aber zu einem Mann mit ausländischer Herkunft war sie unausstehlich und wollte ihm z.B. auch nicht beim Ausfüllen des Personalbogens helfen Auch negativ: trotz ausgemachtem Termin 45 Minuten Wartezeit
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 8 Nutzer hilfreich

wurde schnell und nicht geradezu freundlich abgefertigt

20.12.2012: war wegen starker rückenschmerzen dort: meine diagnose wurde innerhalb von 1 minute gestellt ohne mich überhaupt zu fragen wo es weh tut, auf die frage, wie sie denn so schnell zu so einer diagnose kommen kann, kam die antwort "jahrelange erfahrung" die behandlung bestand darin mir auf eine sehr unsanfte art und weise (hatte 2 wochen danach noch immer einen großen blauen fleck) eine spritze zu geben.... weitere untersuchungen bzw was ich tun soll wenn diese nicht hilft wurde mir nichts angeboten,... sie hat eher versucht mich so schnell wie möglich wieder los zu werden
Ein DocFinder Nutzer
 
Sie waren auch Patient bei Orthopädin Dr. Edith Elisabeth Roth-Schiffl? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
Sie waren auch Patient bei Orthopädin Dr. Edith Elisabeth Roth-Schiffl? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
ANZEIGE
Adresse des Arztes in 1050 Wien
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...
Arztsuche / Orthopädie und Orthopädische Chirurgie / Wien / 1050 Wien / Dr. Edith Elisabeth Roth-Schiffl

Die hier dargestellen Bewertungen und Erfahrungsberichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die persönliche Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2014 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Werbung/Mediadaten | (0.015 sec.)