Dr. Monika Trebo

Kinder- und Jugendheilkunde
Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Dr. Monika Trebo jetzt bewerten!
Telefon: 01 / 89 3...
Telefonnummer komplett anzeigen...
Adresse des Arztes
Pillergasse 6

1150 Wien

Weiterempfehlen:
Diplome der Österreichischen Ärztekammer
Fortbildung, Notarzt
Krankenkassen
GKK | BVA | VA | SVA | KFA | SVB
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Mo 09:00 - 15:00                        
Di 09:00 - 13:00                        
Mi                       13:00 - 19:00  
Do                                              
Fr 09:00 - 13:00                        
Sa                                              
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 7 Bewertungen
- sehr gut (89%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
7
Anzahl aller Erfahrungsberichte
6
Letzte Datenänderung: Aug 2013
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr
Kinderärzte & Co im Umkreis vorgestellt
Weitere Ergebnisse zu Kinderarzt Wien
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Kinderärztin Dr. Trebo Monika in 1150 Wien
zu Kinderärztin Dr. Monika Trebo in 1150 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Sehr zu empfehlen

30.08.2014: Frau Dr. Trebo ist eine sehr einfühlsame Ärztin - auch wenn der Säugling gerade mal eine Woche alt ist. Unsere Tochter ist inzwischen älter und wir gehen immer noch gern zur Frau Dr. Trebo. Unsere Tochter fühlt sich wohl, weint selten bei ihr. Die Praxis ist mit Spielsachen ausgestattet, weiteres gibt es Säuglingstage (nur Untersuchungen der gesunden Babies, was ich als Grundvoraussetzung bei einem Kinderarzt erwarte) und im Notfall hat Fr. Dr. Trebo 2 Eingänge. Wenn es mal Probleme geben sollte, Missverständnisse (zB. mit den Assistentinnen) wurden wir höflich darauf aufmerksam gemacht, diese Dinge bei der Ärztin klar anzusprechen, denn erst dann - und das finde ich natürlich völlig richtig - kann Dr. Trebo etwas ändern oder handeln. Eine sehr aufmerksame und gute Einstellung. Manchmal braucht man ein wenig Geduld, sollte man in der Praxis anrufen, ist es möglich erst beim 4. oder 5. Versuch durchzukommen. Ich habe es selbst in der Praxis schon erlebt, dass viel zu tun ist und die anwesenden, wartenden Patienten und deren Eltern müssen auch ins System eingegeben werden und da wird eben nicht sofort zum Hörer gegriffen. Dies ist aber nicht immer der Fall.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Schlechte Organisation

02.07.2014: Man darf nur vorbeikommen wenn man vorher anruft, aber leider ist es unmöglich telefonisch durchzukommen. Das letzte Mal habe ich es über zwei Stunden vergeblich versucht. Wenn man dann einfach so vorbeikommt wird man blöd angeschnauzt. Eine Mutter war letztens vor mir in der Schlange bei der Anmeldung und weinte weil sie um ihren hoch fiebernden Sohn Angst hatte. Sie wurde nur gerügt dass sie vorher anrufen hätte sollen (was sie auch vergeblich versucht hatte) und gleich ins Krankenhaus hätte fahren sollen wenn sie sich solche Sorgen macht. Dann wurde sie in ein extra Kammerl geführt mit der lautstarken Meldung sie könne sich jetzt auf drei Stunden warten einstellen! Als ich darum bat die Frau vor mir dranzunehmen (ihr Kind schrie markerschütternd) schüttelte die Dame vom Empfang nur den Kopf: Nein die Frau Doktor nimmt kranke Kinder erst ab 15Uhr. Die Ordinationszeiten stimmen also so gar nicht. Am Dienstag zb. sind nur gesunde Babys während der Öffnungszeiten erlaubt. Kranke Kids erst ab 12uhr. Ich finde auch die Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen werden nur husch husch gemacht und auf Anzeichen wie zb. Verstopfung und Mundegeruch wird nur oberflächlich eingegangen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Super Kinderärztin !

19.05.2014: Tolle Ärztin mit viel Erfahrung !
Ein DocFinder Nutzer
ANZEIGE

großes Einfühlungsvermögen bei Babies

27.03.2014: Fr. Dr. Trebo nimmt sich ausreichend Zeit. Gerade bei meinem ersten Baby treten viele Fragen auf, die Fr. Dr. Trebo immer detailliert beantwortet. Sie klärt auch entsprechend über die Impfungen auf und überlässt die Entscheidung grundsätzlich mir als Mutter, weist aber auf die Risken hin. Die Wartezeit mit Baby ist immer recht kurz, wir waren samt Behandlung, Besprechung, Abwiegen und An- und Ausziehen (was bei uns noch sehr lange dauert) nie länger als eine Stunde bei Fr. Dr. Trebo. Für Kinder mit event. ansteckenden Krankheiten gibt es einen zweiten Eingang, sodass sie nicht im Warteraum mit den anderen Kindern in Kontakt kommen. Es gibt auch eigene "Babytage", wo in der Früh nur Babies Termine haben. Wir sind begeistert.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Ärztin mit Herz & Erfahrung

05.02.2014: Frau Dr. Trebo liegen die Kinder am Herzen und das merkt man bei jedem Besuch. Sie gibt sehr gute Ratschläge und ist immer an der weiteren Entwicklung des Kindes interessiert. Fachlich einfach kompetent und persönlich eine Frohnatur.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Eine wunderbare Kinderärztin

28.10.2013: wir haben innerhalb eines quartals zu frau dr trebo gewechselt und sind begeistert. frau dr trebo ist sehr einfühlsam und freundlich, auch der umgang mit dem kind ist sehr lieb (hatten da schon ganz andere vergangenge erfahrungen gemacht). auch kurzfristige termine bei krankheit bzw. unwohlsein sind machbar (man wird nicht gleich aufs krankenhaus verwiesen, sollten die termine bereits voll sein). frau dr. trebo nimmt sich auch genügend zeit, klärt ausreichend auf und geht auf alle fragen ein. man hat das gefühl hier sehr gut aufgehoben zu sein und auch nicht wie am laufband abgefertigt zu werden, wie bei so manch anderen kassenärtzen.
 
Sie waren auch Patient bei Kinderärztin Dr. Monika Trebo? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
Sie waren auch Patient bei Kinderärztin Dr. Monika Trebo? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
ANZEIGE
Adresse des Arztes in 1150 Wien
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...

Die hier dargestellen Bewertungen und Erfahrungsberichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die persönliche Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2014 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Werbung/Mediadaten | (0.051 sec.)