Dr. Miranda Skyllouriotis-Lazarou

Kinder- und Jugendheilkunde

Dr. Miranda Skyllouriotis-Lazarou jetzt bewerten!
Telefon: 01 / 214...
Telefonnummer komplett anzeigen...
Adresse des Arztes
Praterstraße 78/2/5

1020 Wien

Weiterempfehlen:
Krankenkassen
GKK | BVA | VA | SVA | KFA
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Mo                       14:00 - 19:00  
Di 08:30 - 12:30                        
Mi 08:30 - 12:30                        
Do 08:30 - 11:00 13:00 - 17:00  
Fr                                              
Sa                                              
Weitere Ordinationszeiten nach Vereinbarung
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 11 Bewertungen
- sehr gut (78%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
11
Anzahl aller Erfahrungsberichte
8
Letzte Datenänderung: Jän 2013
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Kinderärztin Dr. Skyllouriotis-Lazarou Miranda in 1020 Wien
zu Kinderärztin Dr. Miranda Skyllouriotis-Lazarou in 1020 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Alles mehr als TOP sicher KEIN Flop

24.02.2015: Also so subjektiv gefärbte Erfahrungsbericht habe ich noch nicht gesehen bzw. gelesen! Wie kann man nur sooooo etwas schreiben (unabhänig von dem DEUTSCH!) aber eigentlich geht es ja um die sachlich/fachliche natürlich auch subjektive Erfahrung bei dem Artzbesuch. OK mehr als BESTENS, uns wurde die Ärztin empholen von Freunde, die schon seit einige Jahre sehr zufrieden sind und mit ihren zwei "Kleinen" Rackern hinghehen. Da ich als alleinerziehende Mutter sehr bedacht auf meine kleine Tochter bin war meine Erwartungshaltung auch sehr HOCH! OK, Empfang freundlich und kompeten (bei dem Stress) - ich kenne das da ich auch in einem Frontoffice arbeite - aber auch die Kolleginen der Ärztin mehr als kompetent. Aber die Frau Doktor SENSATIONELL, einfühlsam und eine ausgezeichnete Diagnostin (alles aus meiner SIcht) und meine kleine Tochter mag sie ganz einfach. Behandlung somit SUPER ;-)) Was man noch verbessern könnte etwas MEHR LUFT/Lüften auch wenn es nicht ALLEN passt!
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Ärztin top Sekretärin Flop

23.02.2015: Die Fr. Dr. Ist eine tolle Ärztin die sehr viel einfühls vermögen hat. Mein Sohn geht mittlerweile jetzt schon 5 Jahre hin und er liebt die Frau Dr. denn sie geht voll und ganz auf mein Kind ein. Die Sekretärin die noch beim alten Dr. Pokorny war ist so etwas von unsymphatisch das ich manchmal echt überlege den Arzt zu wechseln was natürlich ein Blödsinn wäre aber wenn die Ärztin keine Patienten verlieren will muss sie die unsymphatlerin austauschen
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

meiner meinung nach nicht ok

14.02.2015: Waren auch dort mit unser kind leider haben wir keine so gute erfahrung sammeln können. erstens denke ich die sind vier persone 2 assistentinen 1 sekräterin und eine ärtztin b.z.w montag kommt noch eine ärtztin als helferin und trotzdem tun sie alles zu stressig und schnell haupt sache fertig. Die eine assitentin ist frech und unhöflich die ärtztin ist zwar nett und hat alle geräte aber tut trotzdem alles auf die schnelle und diese eine andere ärtztin was nur montags kommt ist überhaupt die beste haha meiner meinung nach nimmt die ärtztin sich nicht viel zeit für die kleinen sie schaut sie an und die diagnose anstatt das sie uns sagt sagt sie den helferine. Man weis nicht mal wenn sie fertig ist. Sie schaut die kleinen an und ruft eine der helferinen und dann geht sie das mit nicht mal aufwieder sehen stimmt wirklich.wir haben auch noch kein auf wieder sehen gehört. Ich versteh es ist stressig und sie auch nach hause aber dann finde ich sollten sie es besser organisieren das sie aich zeit nimmt. Den wir hatten so viele fragen und sind nicht mal dazu gekomme diese fragen zu stellen. Ich finde man sollte sich sowas von seinem artzt erwarten können der sich zeit nimmt für die kleine
ANZEIGE
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

top ärztin

09.02.2015: Die Ärztin ist sehr kompetent und freundlich ich kann sie nur weiterempfählen. Die Praxis ist komplet renoviert und semtliche apperate sind vorhanden.
Ein DocFinder Nutzer

entspricht nicht meiner erwartung

30.01.2015: Wir waren auch bei Ihr mit unserem kleinen in Behandlung, anfangs fing es mal gut an aber dann war diese eine assistentin immer frecher und unhöfflicher.Die Ärtztin hatte auch nicht viel zeit den sie macht alles auf die Schnelle und wir hatten nicht mal zeit sie etwas über unser kind zu fragen, Man sieht nicht mal so schnell wie sie weg war.Man hört nicht mal aufwiedersehen von ihr. meiner meinung nach sollte ein kinderartzt sich mehr zeit für die kleinen nehmen.und den eltern erklären was ihr kind hat.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

einfach super

17.06.2014: Total zufrieden sind jetzt schon das vierte Jahre bei der Frau Doktor wohnen jetzt in einen andern Bezirk würde niemals wechseln mein sohn liebt sie . Weitr so ihr seit einfach super
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

einfach eine super tolle und nette Ärztin. Weiterempfehlenswert!!

22.07.2013: Ich bin echt froh dass wir sie als Kinderärztin haben. War positiv überrascht weil ich schon von vielen Ärzten enttäuscht wurde. Sie hat uns sofort drann genommen ohne Termin. Hat uns super betreut und beraten und sie ist auf all unsere Fragen eingegangen. Hat sich Zeit genommen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Gut besucht, weil guter Kinderärztin

24.01.2013: Als ich kann nur sagen das die Ärztin TOP ist. Es ist zwar immer viel los, liegt aber daran das Die Ärztin alle Geräte für alle Untersuchungen vor Ort hat ( Ultraschall, EKG, Labor für Blutabnahme etc..) und daher sehr gut besucht wird. Babys werden immer schneller drangenommen. Besser ist es man hat einen Termin, da ist die Wartezeit nicht so lang. Man kann aber auch so hinkommen, wenns akut ist. Für EKG, Harn usw ... kann man zwischendurch kommen, da das das Personal macht ( Krankenschwestern !! ) TOP zu empfehlen !!
 
Sie waren auch Patient bei Kinderärztin Dr. Miranda Skyllouriotis-Lazarou? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
Sie waren auch Patient bei Kinderärztin Dr. Miranda Skyllouriotis-Lazarou? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
ANZEIGE
Adresse des Arztes in 1020 Wien
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...
Arztsuche / Kinder- und Jugendheilkunde / Wien / 1020 Wien / Dr. Miranda Skyllouriotis-Lazarou

Die hier dargestellen Bewertungen und Erfahrungsberichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die persönliche Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2014 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Werbung/Mediadaten | (0.025 sec.)