Dr. Martina Wölfl-Misak

Innere Medizin
Angiologie, Kardiologie

Dr. Martina Wölfl-Misak jetzt bewerten!
Telefon: 01 / 33 3...
Telefonnummer komplett anzeigen...
Adresse des Arztes
Treustraße 43/4/4

1200 Wien

Weiterempfehlen:
Krankenkassen
GKK | BVA | VA | SVA | KFA | SVB
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Mo 08:30 - 15:00 15:00 - 18:00  
Di 08:30 - 15:00 15:00 - 18:00  
Mi 08:30 - 15:00 15:00 - 18:00  
Do 08:30 - 15:00 15:00 - 18:00  
Fr                                              
Sa                                              
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 19 Bewertungen
- sehr gut (83%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
19
Anzahl aller Erfahrungsberichte
12
Letzte Datenänderung: Apr 2013
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr
Weitere Ergebnisse zu: Internist Wien
Internistinnen und Internisten in Wien
OA Dr. Axel Eckhardt

OA Dr. Axel Eckhardt

Internist, Praktischer Arzt
(15)
1190 Wien (0,87 km)
Dr. Gernot Paul

Dr. Gernot Paul

Internist, Praktischer Arzt
(6)
1190 Wien (1,22 km)
Prim. Univ.Prof. Dr. Gerald Zenker
(1)
1090 Wien (1,57 km)
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Internistin Dr. Wölfl-Misak Martina in 1200 Wien
zu Internistin Dr. Martina Wölfl-Misak in 1200 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Rundum zufrieden

15.05.2014: Die Ordination ist sehr effizient organisiert. Ich hatte praktisch keine Wartezeit. Die Schwester erledigt alles, wofür nicht unbedingt die Fachärztin notwendig ist (von der Erfassung der Daten im Computer bis zum EKG). Nach dem kurzen Gespräch mit der Ärztin kam ich gleich zur Blutabnahme und Harnprobe. Und dann erfolgte bereits die Terminvereinbarung für die Befundbesprechung. Alles rasch und zügig, trotzdem freundlich und vor allem kompetent.
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Froh

24.03.2014: Ich fühle mich bei der Frau Doktor gut betreut. Ich gehe zur Kontrolle zu ihr und die kurze Zeit, die ich im Wartezimmer verbringe, sehe ich den durch die Behandlungszimmer rotierenden Patienten, Betreuern und Ärzten zu. Wenn ich dann dran bin, ist die Frau Doktor freundlich, sagt "Alles in Ordnung", lässt mir noch mein Rezept ausstellen und weg bin ich. Ich würde gern mehr Zeit mit ihr verbringen … oder vielleicht doch nicht. Letztens musste ich warten, lange, die Rotation kam ins Stocken. Nach mehr als einer halben Stunde kam ein verheultes Ehepaar aus dem Behandlungszimmer. Ich bin froh, denn jetzt weiß ich, wenn was mit mir ist, ist die Frau Doktor für mich da.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Rasche und kompetente Beratung und Betreuung

05.03.2014: Sehr rasches und kompetentes "SERVICE" . Nach der Anmeldung musste ich nicht mal so lange warten bis ich dran kam.Die Organisationsgehilfen waren alle sehr nett und freundlich. DANKE, ich empfehle euch-sei weiter.
ANZEIGE

Gehetzt & unfreundlich!!

11.02.2014: Ich war jetzt schon ein paar Mal in der Ordi in verschieden großen Zeitabständen, aber es bot sich mir immer das gleiche Bild! Empfang am Schalter: unfreundlich (man wird sofort "angebissen", für Dinge, für die man nichts kann! Assistenz in den Ordiräumen: supernett, superfreundlich, sehr einfühlsam (*daumenhoch*) Fr. Dr. Wölfl: gehetzt, gestresst, superUNfreundlich! Poltert mit bereits gezücktem Stethoskop auf den wartenden Patienten zu ohne "GutenTag" oder "Grüß Gott"! Kaum Kommunikation und wenn, dann unfreundlich! Sie mag medizinisch TOP sein, aber menschlich ist sie eine Katastrophe! Ich glaube nicht, dass sie selbst als Patientin so behandelt werden möchte, wie sie das praktiziert!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 12 Nutzer hilfreich

Super Diagnostikerin

24.09.2013: Bin vorher bei drei Ärzten gewesen, die sich viel Zeit genommen hatten, aber keine Diagnose stellen konnten. Bei Fr. Dr. Wölfl bin ich in kürzester Zeit mit der richtigen (!) Diagnose zur weiteren Behandlung geschickt worden. Jetzt geht’s mir so gut wie schon lange nicht mehr. Eine tolle Ärztin, die noch dazu blitzschnell zu den richtigen Ergebnissen kommt. Und sich auch Zeit für ein persönliches Wort nimmt. Noch dazu keine langen Wartezeiten. Einfach super!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Enttäuschung

04.09.2013: Nach einen Kontrolltermin mußte ich feststellen, daß Fr.Dr. Wölfl sich überhaupt keine Zeit nahm auf meine Bedürfnisse einzugehen. Ich wollte mit ihr einiges besprechen wegen meiner Probleme, ich kam gar nicht dazu, da verließ sie schon wieder den Raum, den Befund, der von KH zugeschickt wurde, hat sie auch nicht gelesen. Solche Fälle hört man in letzter Zeit sehr häufig, da fühlt man sich als Patient(in) nicht mehr gut aufgehoben. Wenn man einen Termin hat, will man auch die Möglichkeit haben, mit dem Arzt ein Gespräch zu führen und Fragen zustellen. Ich bin überzeugt, daß Fr.Dr.Wölfl eine gute Ärztin ist, aber wenn sie sich keine Zeit für die Patienten nimmt, bringt einem eine gute Ärztin auch nichts. Ich bin sehr enttäuscht, da solche Arztbesuche zunehmen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 16 Nutzer hilfreich

Wie am Schnürchen

15.11.2012: Ich rief an und schilderte meine Probleme. Der Termin lag innerhalb der nächsten zwei Wochen - damit konnte ich leben. Als ich ankam, wurde ich richtig freundlich an der Rezeption empfangen und gebeten zu warten. Es waren nicht alle Sessel im Wartebereich besetzt, trotzdem hätte ich nie damit gerechnet, schon 10 Minuten später aufgerufen zu werden. Von da an ging alles wie am Schnürchen. Ich wurde von allen reihum bestens betreut und von einer Untersuchung zur nächsten geleitet. Auch die Frau Doktor war freundlich, beruhigend und sehr kompetent. Ihre Betreuung ließ keine Wünsche übrig.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 32 Nutzer hilfreich

3x bestens betreut

26.03.2012: im Zuge meiner Krebserkrankung brauchte ich 2x eine OP-Freigabe, die erste sofort und gleich. Kein Problem, trotz kurzfristigstem Termin(anrufen und gleich vorbeikommen, wurde auf Wartezeit vorbereitet) kaum Wartezeit, beim 2xmal ebenso. Heute war ich beim Herzecho, obwohl einige Patienten warteten, wurde mein Termin pünktlichst eingehalten, die Betreuung war vom Empfang bis zum Abschied durchwegs freundlich, zuvorkommend und flott. Ich hasse Wartezeiten und kann dieses Terminmanagment nur loben, mein Strickzeug lass ich das nächste mal gleich zuhause;-). Frau Dr. Wölfl und ihr Team arbeiten organisiert, flott und wirken auf mich absolut kompetent. Ich habe mich bei meinen Besuchen immer gut aufgehoben gefühlt und kann dieses Team nur weiterempfehlen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 10 Nutzer hilfreich

Behandlung wegen hohen Blutdruck und Zucker

11.11.2011: Absolut Top, Zucker und Blutdruck dank Fr.Dr.Wölfl in den Griff bekommen. Sehr Kompetent, leider ein wenig hektisch was mir nichts macht da ich es selber bin. Auch die jungen Ärzte sind Top, ebenso wie die Damen an der Rezeption. Ich kann diese Ordi nur weiterempfehlen.
roberto5schwarz
Dieser Erfahrungsbericht war für 6 Nutzer hilfreich

iSicherlich keine schlechte Ärztin kommt mir aber sehr oberflächlich vor.

07.11.2011: im großen und ganzen dürfte Frau Dr. Wölfl eine gute Ärztin sein, nur finde ich, dass Sie sich nicht so viel Zeit nimmt für Ihre Patienten. Beim letzten Besuch bin ich noch gesessen, da hat sie schon das Zimmer verlassen, ich hätte noch Fragen gehabt, aber leider nicht mehr die Möglichkeit dazu. Das finde ich absolut nicht ok, man kommt sich vor wie am Fließband. Bei einem nahen Verwandten wurde von Ihr bei einer Herzuntersuchung alles für in Ordnung befunden, bei einer anderen Ärztin kurze Zeit später, mit der gleichen Untersuchung jedoch sämtliche Schäden am Herzen entdeckt. Da schwindet halt dann das Vertrauen sehr, schade, denn sie wäre sicherlich keine schlechte Ärztin.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 27 Nutzer hilfreich

Gut organisierte Praxis - klare Diagnose

27.05.2011: Die Praxisorganisation ist taff. Terminvereinbarung und Termintreue 100% gegeben. Das Anamnesegespräch wird von Jungärzten geführt, ebenso EKG und andere Messungen. Frau Dr. Wölfl hat also bereits eine komplette Grundlage für Ihre Diagnose - die sehr kompetent erfolgt. Wenn kein Befund vorliegt, wird dem Patienten sehr klar gesagt, dass die befürchtete Erkrankung ausgeschlossen werden kann - was wirklich beruhigend ist. Wenn etwas grenzwertig erscheint oder sich Befürchtungen tatsächlich bewahrheiten, erklärt die Ärztin sehr gut, welche Therapien folgen, welche Verhaltensmassnahmen erforderlich sind.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 53 Nutzer hilfreich

Mehr Einsatz und Hingabe zum Beruf kann es nicht geben.

03.05.2010: Fr.Dr.Wölfl betreut ihre Patienten weit über den eigenen Fachbereich hinaus. Alles wird hinterfragt und auch wieder genau erklärt. Man muß sich nur bewußt sein, dass Fr.Dr.Wölfl Wahrheiten auch ungeschminkt präsentiert. Einen ungesunden Lebenswandel wird sie niemals umschreiben sondern direkt ansprechen. Dafür verläßt man diese Praxis immer mit dem gefühl, dass alles menschenmögliche für einen getan wurde.
Ein DocFinder Nutzer
 
Sie waren auch Patient bei Internistin Dr. Martina Wölfl-Misak? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
Sie waren auch Patient bei Internistin Dr. Martina Wölfl-Misak? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
ANZEIGE
Adresse des Arztes in 1200 Wien
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...
Arztsuche / Innere Medizin / Wien / 1200 Wien / Dr. Martina Wölfl-Misak

Die hier dargestellen Bewertungen und Erfahrungsberichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die persönliche Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2014 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Werbung/Mediadaten | (0.015 sec.)