Dr. Margot Püspök-Schwarz

Haut- und Geschlechtskrankheiten
Angiologie

Dr. Margot Püspök-Schwarz jetzt bewerten!
Telefon: 01 / 49 2...
Telefonnummer komplett anzeigen...
Adresse des Arztes
Ottakringer Straße 151/Top 1-3

1160 Wien

Weiterempfehlen:
Diplome der Österreichischen Ärztekammer
Umweltmedizin
Krankenkassen
GKK | BVA | VA | SVA | KFA | SVB
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Mo 09:00 - 14:00                        
Di 09:00 - 15:00                        
Mi 08:30 - 13:00                        
Do                       14:30 - 19:00  
Fr                                              
Sa                                              
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 24 Bewertungen
- sehr gut (79%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
24
Anzahl aller Erfahrungsberichte
18
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr
Ärzte im Umkreis vorgestellt
Weitere Ergebnisse zu Hautarzt Wien
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Hautärztin Dr. Püspök-Schwarz Margot in 1160 Wien
zu Hautärztin Dr. Margot Püspök-Schwarz in 1160 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Ich komme nicht mehr!

26.03.2014: Ich bin zu Fr. Dr. Püspök-Schwarz aufgrund der guten Bewertungen hier bei docfinder.at gegangen und hatte dementsprechend hohe (vielleicht zu hohe) Erwartungen. Die lange Wartezeit kann ich bestätigen und es ging auch etwas hektisch zu (was mich aber nicht stört). Schließlich bin ich im Behandlungsraum gesessen, während die Ärztin einmal und eine Helferin mind. 4 Mal in den Raum kamen und ständig irgendetwas gesucht haben bzw holen gegangen sind. Dann war ich dran und es gab (wie bereits beschrieben) eine "unaufgeforderte" Muttermaluntersuchung was ich lobenswert finde, da es dies kaum bei Hautärzten gibt. Währenddessen hat mich Fr. Dr. Püspök um meine Anliegen gefragt, woraufhin sie gemeint hat, ich solle einfach "alles weglassen" wovon ich merke, dass ich darauf reagiere. Genau DESHALB (Hautunreinheiten) wollte ich aber einen fachärztlichen Rat. ob ich evtl unter einer Intoleranz/Allergie leide. Dazu bin ich nicht mehr gekommen, da Fr. Dr. Püspök schon an meinem Rezept geschrieben hat und mir eine hautabschälende Créme verschrieben hat. Auf meine Fragen ist nicht mehr eingegangen worden, weshalb dies für mich eine unzufriedenstellende Konsultation war. Ich gehe nicht mehr hin.
Ein DocFinder Nutzer

Hautkrebs Clark tech 3

08.10.2013: Ich Jahrgang 1955 männlich war seit 2 Jahren bei keinen Hautarzt da ich meinte meiner Haut könnte jeder Sonnenbelastung standhalten.Ich bin ein sonnenhungriger Typ (Frühjahr sofort T-Shirt,Sommer nackt liegen und schwimmen etc.) Meine Gattin zerrte mich trotz meines Widerstandes im August 2011 zu Fr.Dr.Püspök zur Kontrolle.Bei meiner Gattin wurde eine "schöne Haut" diagnostiziert und bei mir wurde am rechten Unterarm ein vieleicht 3 mm gerader schwarzer Strich entdekt.Fr.Dr.Püspök lies nicht locker und forderte eine Gewebeprobe von mir.Ich lies es geschehen und nach erfolgtem Eingriff wurde die Probe ins Labor eingeschickt.Die Wunde war sehr schmerzhaft und nässte immer wieder und ich dachte mir warum ich 3 Wochen nach dem Eingriff noch immer keinen Bescheid erhalten habe.Der Anruf kam unerwartet und ich wurde sofort in die Ordination bestellt.Diagnose:Melanom schwarzer Hautkrebs Clark tech 3.Fr.Dr.Püspök organisierte mir im WISPI einen OP Termin in der Dermatologie den ich raschest warnahm, und ich jetzt eine ungefähr 12 cm lange Narbe an meinen Unterarm trage die mich immer daran erinnert alle 1/2 Jahr einen Untersuchungstermin bei Fr.Dr.Püspök wahrzunehmen. Wunderbare Ärztin!!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Zufrieden

07.10.2013: Ich war dort wegen eines Muttermal-Checks. Leider ist die Wartezeit auf Termine lange und selbst wenn man einen Termin hat, wartet man nochmals (ich habe 1h gewartet, war aber vorgewarnt und hatte ein Buch mit). Ich war aber sehr zufrieden mit der Behandlung und der Ärztin und da eine jährliche Kontrolle reicht, werde ich auch wieder kommen. Ich nehme die langen Wartezeiten gerne in Kauf wenn ich Vertrauen zu dem Arzt gefasst habe.
Ein DocFinder Nutzer
ANZEIGE
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Absolut kompetent und flott

27.03.2013: Heute war ich zum ersten mal bei Frau Dr. Püspök-Schwarz. Ich hatte keinen Termin, weil ich akut Beschwerden hatte. Da das Wartezimmer voll war, wurde ich wegen unserem Baby netterweise nach Hause geschickt und mir wurde eine Uhrzeit genannt zu der ich kommen könnte. Prompt kamen wir auch zu der Uhrzeit dran. Eine Turnusärztin nahm Proben und hörte sich in aller Ausführlichkeit meine Beschwerden an. Dann kam nach einiger Wartezeit, was aber nicht schlimm war, die Frau Dr. Püspök-Schwarz und stellte die Diagnose nach nur einem Blick. Da ich voll stille nannte sie mir Alternativen und beriet mich ausführlich so gut es ging. Ich muss sagen, dass ich mich super wohl gefühlt habe und kann mich keineswegs beschweren. Auch die Sprechstundenhilfe war SUUUUPER nett. RUND UM ZUFRIEDEN und würde jederzeit selbst dorthin wieder gehen und jedem diese Ärztin wärmstens empfehlen.
Ein DocFinder Nutzer

Sehr empfehlenswert

22.01.2013: Beim Erstbesuch muss man sich auf eine lange Wartezeit einstellen, besser sich anzumelden und später wiederzukommen. Bei späteren Besuchen zum Verbandswechsel kommt man sehr schnell an die Reihe. Die Ärztinnen sind kompetent, engagiert und freundlich, dabei ohne Eile. Die Praxis ist barrierefrei von der Strasse zu erreichen, Parkplätze direkt davor sind immer frei, direkt gegenüber befindet sich eine Apotheke. Ich kann ohne Vorbehalt diese ausgezeichnete Praxis empfehlen.
Edgar Varesen

Unbekannte Ursache

20.08.2012: Dr. Püspök ist sehr freundlich und interessiert. Nachteilig ist nur, dass mein Krankheitsbild nicht eindeutig zuordenbar war, daraufhin wurden mir viele teure Medikamente (ua. auch kortisonhältige) verschrieben, die zT nicht von der Krankenkasse gedeckt sind und mir auch mitgeteilt wurde, dass diese nur vielleicht wirken.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

fachlich kompetente Ärztin

04.07.2012: sehr kompente Betreuung/Diagnose durch Fr. Dr. Püspök-Schwarz. Trotz des überfüllten Wartezimmers nimmt sie sich Zeit für den Patienten. Ich kann Sie jedenfalls weiterempfehlen.
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

absolut souverän

01.06.2012: war gestern erstmals bei dr.püspök. wartezeit auf termin mind 3monate. vor ort wahrscheinlich 30min. ohne termin kanns schon mal ein paar stunden dauern. sprechstundenhilfe waren freundlich und gelassen, trotz dreiminütiger frage der wartenden "wann komm ich dran?" dr.püspök hat sich zeit für mein anliegen genommen und da es mein erster besuch war auch gleich meine muttermale kontrolliert. also tipp: gute unterwäsche tragen, egal welche beschwerden :) also im grunde war ich sehr sehr zufrieden.
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Super Hautärztin

19.04.2012: Ich bin bei Fr. Dr. Püspök seit sie eine Ordination hat, war zuerst eine ganz kleine und jetzt ein paar Gehminuten weiter eine grosse Behindertengerechte. Sie ist wirklich ausgesprochen nett und hat noch immer weitergeholfen, es werden auch automatisch die Muttermale angeschaut, auch wenn man ohne Termin kommt. Sie organisiert auch Termine im Krankenhaus, da sie in manchen Ambulanzen wen kennt. Terminpatienten kommen so gut wie pünktlich dran und wenn man keinen Termin hat wird man eingeschoben, aber man kommt dran, und so ewig wartet man auch nicht, wie unten geschrieben.
Dieser Erfahrungsbericht war für 6 Nutzer hilfreich

Patientin dritter Klasse

18.03.2012: Mein Besuch war zu Beginn dieses Jahres, trotzdem ist er mir immer noch extrem negativ in Erinnerung: der Grund dafür liegt vor allem in der Sprechstundenhilfe, Frau Marlis Jungwirth: ich bin noch nie bei einem Arztbesuch dermaßen „runtergeputzt“ worden, nur weil ich bei einem absolut akuten Fall ohne Terminvereinbarung kam. Anscheinend teilt sie Menschen in 1. Privatpatientinnen, 2. Kassepatientinnen und 3. „Wahnsinnige ohne Termin, die trotzdem mit mir zu reden wagen“ ein. Ich wurde ignoriert, zusammengestaucht und dann auch noch wieder aus dem Behandlungszimmer rausgeholt als ich schon von der Ärztin aufgerufen worden war („SIE gehen da garantiert jetzt noch nicht rein). Den Umgang mit mir empfand ich als demütigend und ich verlies die Praxis sehr deprimiert und wütend. Die Ärztin war nett, die Untersuchung kurz und hektisch (aber das war ok – ohne Termin). Dieser Besuch ist mir in grauenhafter Erinnerung: auch wenn das die letzte Praxis von ganz Wien wär, würd ich sicher nie wieder kommen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

die wartezeiten sind es wert!!!

16.03.2012: seit meiner kindheit habe ich hautprobleme und bin von einem arzt zum anderen gewandelt, und habe schon unmengen an geld für cremes und salbenrezepte ausgegeben, geholfen hat allerdings nie was. diesen winter bin ich zur frau dr. püspök gegangen weil es mal wieder besonders schlimm war, und sie hat sofort erkannt was los ist. statt mir nur eine behandlungscreme zu verschreiben wie alle anderen ärzte, hat sie mir auch noch diverse nachbehandlungscremes verschrieben und alle rezepte einzeln abgestimmt. das beste daran: die waren auch noch alle kostengünstig! meine haut sieht jetzt zwei wochen später wieder aus wie babayhaut, was ich noch vor kurzem nie für möglich gehalten hätte! für diese ärzte lohnen sich die langen wartezeiten hundertprozentig!!!
Dieser Erfahrungsbericht war für 5 Nutzer hilfreich

Vorbildlich!!!

10.11.2011: Eine große Lobeshymne auf Frau Dr. Püspök-Schwarz!!! Sie ist sehr sehr freundlich und genau. Sie nimmt sich trotz vollem Wartezimmer Zeit für ihre Patienten. In der Ordination werden auch zukünftige Dermatologen ausgebildet. Eine von diesen kontrollierte zuerst meine Muttermale, danach wurden sie nochmal von Püspök-Schwarz kontrolliert. Wenn man ausschließlich von der Ärztin behandelt werden möchte, kann man das bei der Arzthelferin zu Beginn angeben. Die Arzthelferin ist ausgesprochen nett und freundlich! Bei so einem Traum von einer Arztpraxis ist es natürlich klar, dass die Termine rar sind und man schon mal 1-2 Monate auf einen Termin warten muss. Die Wartezeit auf die Behandlung selbst war wie auch bei anderen Ärzten circa 30-40min.
Goldene Zitrone
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

kompetent, gewissenhaft, freundlich.

03.11.2011: termin kriegen dauert halt ein bissl, kein wunder, das spricht sich halt herum.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 3 Nutzer hilfreich

Die beste Hautärztin !

09.10.2011: Ich komme aus Wien und bin 17 Jahre alt (weiblich). Hier möchte ich euch über meine Erfahrungen bei Dr. Püspök erzählen. Als ich das erste Mal bei ihr war erzählte ich ihr über mein Problem und meine Schmerzen. Sie gab ihr Bestes um meine Schmerzen zu mildern. Weiters fand sie andere Problemchen und löste sie wie ein Profi. Sie ließ mich nicht nach Hause gehen, bis sie wusste was mit mir los ist und ob keine andere Komplikationen bestehen. Nun gehe ich fast jeden zweiten Tag zur Kontrolle, obwohl die Eingriffe an einer unangenehmen Stelle meines Körpers passieren, freue ich mich einfach drauf, weil ich weiß, dass es niemand besser als Dr. Püspök machen könnte. Ich kann sie samt ihrer Arzthelferinnen weiterempfehlen. Es lohnt sich manchmal etwas länger zu warten. Doch man muss einfach verstehen, dass zur so einer tollen Ärztin fast jeder hingehen möchte.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Kompetenz ausgezeichnet, Hautambulanz AKH hat mich zu Fr. Dr. Schwarz geschickt, auch Apotheker

05.10.2011: habe seltene Ekzeme gehabt. Primariums der Krankenkasse Amb. Nord konnte damit nicht umgehen. AKH Ambulanz AKH hat mich zu Fr. Dr. Schwarz geschickt. Jetzt habe ich Verbrennungen an den Knien mit Hautreizungen: optimale Behandlung dabei durch Fr.. Dr. Schwarz Meine Frau hatte seltsame Flecken an Hand und Oberschenkel: sofort erkannt als Risiko und entfernt Art der Ordnination mit mehreren Behandlungszimmern ist schnell, effizient und angenehm für den Patienten (ich bin selber Arbeitstechniker)
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr einfühlsam

12.07.2011: Fr. Dr. Püspök-Schwarz nimmt sich viel Zeit für den Patienten und sein Problem, deshalb kann es auch manchmal zu längeren Wartezeiten führen, aber die nehme ich gerne in Kauf. Auch die Assistentinnen sind kompetent und freundlich.

Sehr gut!

18.04.2011: Auch ich bin schon seit längerem bei Fr. Dr. Püspök-Schwarz und kann sie bestens weiterempfehlen. Auch ich war nur wegen einer Kleinigkeit bei ihr und auch bei mir bestand sie auf eine komplette Kontrolle der Muttermale. Spricht wirklich sehr für Sie! Äußerst freundlich und kompetent auch sehr mitfühlend und interessiert. Wenn doch bloß alle Ärztinnen und Ärzte so wären!
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

kann ich nur empfehlen

28.10.2010: meine Kinder und ich waren schon bei ihr in Behandlung, sie ist kompetent, sehr genau und freundlich. Eigentlich war ich nur wegen meiner juckenden Kopfhaut bei ihr, doch soo schnell ließ sie mich nicht weggehen, die Muttermale wollte sie auch noch begutachten. Spricht eindeutig für sie, dass sie sehr genau ist, solche Ärzte findet man nicht so leicht. Die Ordiassis sind ebenfalls sehr freundlich, waren sehr bemüht, die Wartezeiten in den engen Räumen mit Einfühlungsvermögen aufzulockern. Demnächst muss ich wieder zu ihr, bin auf die neue Ordination schon gespannt.
Ein DocFinder Nutzer
 
Sie waren auch Patient bei Hautärztin Dr. Margot Püspök-Schwarz? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
Sie waren auch Patient bei Hautärztin Dr. Margot Püspök-Schwarz? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten!
ANZEIGE
Adresse des Arztes in 1160 Wien
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...
Arztsuche / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Wien / 1160 Wien / Dr. Margot Püspök-Schwarz

Die hier dargestellen Bewertungen und Erfahrungsberichte sind von Mitgliedern eingestellte Inhalte und spiegeln die persönliche Meinung dieser Mitglieder wider. Es handelt sich dabei um Inhalte, die weder von der DocFinder GmbH verfasst noch ihr zuzuordnen sind.

© DocFinder 2014 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Werbung/Mediadaten | (0.009 sec.)